Archiv der Kategorie: Globalisierung

Österreich/EU – Die Panik der satanischen Weltmacher vor dem globalen Machtverlust

Quelle: terragermania.com

Der Soros-Gouverneur der EU, Jean-Claude Juncker, wird in den Systemmedien als Gratulant des Wahlsiegers von Österreich meist sinnentstellt wiedergegeben. Generell heißt es in der Lügenpresse, z.B. FAZ: „Viel Erfolg für eine stabile Regierung“. Etwas deutlicher wurde die britische Presse, die Junckers Glückwünsche mehr als Drohung denn als Gratulation bewertete. Demnach fordert Juncker von Kurz in seinem Gratulationsbrief gemäß Express von gestern: „Ich möchte Ihnen ganz herzlich gratulieren, dass Ihre Partei die meisten Stimmen der Parlamentswahl gewonnen hat. Jetzt werden Sie und Österreich schon bald mit großen Herausforderungen konfrontiert werden. Bald schon wird Österreich eine herausragende Rolle in Form der Präsidentschaft des Europarates spielen. Unter der Verantwortung Österreichs werden eine Anzahl von wichtigen Entscheidungen bezüglich der EU zu treffen sein. Deshalb wünsche ich Ihnen viel Erfolg bei der Bildung einer stabilen und pro-europäischen Regierung und freue mich auf eine künftige Zusammenarbeit mit Ihnen.“ Warum diese Unsicherheit? Schließlich ist der künftige österreichische Kanzler seit 2007 Mitglied im „ECFR European Council on Foreign Relations“ (Europäischer Rat für Außenpolitik), der sich nicht nur dem Namen nach an Amerikas heimliche jüdische Weltregierung, dem „Council on Foreign Relations“ (CfR) anlehnt, sondern auch inhaltlich. Der BRD-Grüne Joseph Fischer spielt in dieser Soros-Organisation, die in sieben europäischen Großstädten Büros unterhält, ebenfalls eine wichtige Rolle. Wozu also die verdeckten Drohungen von Juncker und Merkel an Kurz, wenn dieser doch in den Soros-Satanismus eingebunden ist? Die Bande ist verunsichert. Der ehemalige ÖVP-Bundesvorsitzende und Vizekanzler Erhard Busek bezeichnete Kurz in einem ARD-Interview vom 28. Mai 2017 so: „Kurz ist ein bunter Vogel. Es ist nicht genau erkennbar, wofür er steht. Die Ausformulierung seiner Politik und seiner Linie ist noch nicht klar.“
Dass Soros und die Rothschilds die Reise der Welt in eine Neue Nationale Weltordnung um jeden Preis verhindern wollen, ist kein Geheimnis. Sie bauen ihre Leute auf, wie Emmanuel Macron in Frankreich, um mit nationalen Phrasen die Massen von den echten Nationalen wegzuholen und sie wieder in ihre satanische Weltordnung mit populistischem Etikett einzusperren. Am Anfang seiner Polit-Karriere agierte der aalglatte Kurz als Mainstream Politiker und trat für eine schrankenlose Masseneinwanderung ein…..

Quelle und weiter: http://www.concept-veritas.com/nj/sz/2017/10_Okt/18.10.2017.htm

Advertisements

Die Waldbrände in Kalifornien – die Mischpoke probiert ihre Waffen aus

Quelle: www.politaia.org

“Die Feuer verändern sich im Minutentakt” 31 Tote, 3.500 zerstörte Gebäude: Die Brände in Kalifornien haben sich auf eine Fläche […]

“Die Feuer verändern sich im Minutentakt”

31 Tote, 3.500 zerstörte Gebäude: Die Brände in Kalifornien haben sich auf eine Fläche von der Größe New York Citys ausgebreitet. Hunderte Bewohner werden vermisst.

My friend shot this. This is only 2.5 miles from our house. We parked as close as police would let us. And the drone flew about 4000 feet from us. And we didn’t make it to the other side.


_________________

Es geht noch besser:

Die Technologien, derer sich die Oligarchen bedienen, bewegen sich zumindest im Grenzbereich dessen, was der PhysikerTom Bearden als “The Fabric of Reality” bezeichnet oder die Gnostiker als den Demiurgen bezeichnen. Der Demiurg ist der Erzeuger der materiellen Welt.

Sehen wir uns kurz an, wie alte indische Sanskrit-Schriften unsere physische Realität beschreiben. Aus der  Sichtweise der Veden wird Realität auf der untersten Stufe der Materie (also der kleinsten Teilchen, Kalapas genannt) durch die Kollision von drei oder mehr  “Energiewellen” aus demVakuum in “Existenz”  gebracht und zwar einige Billionen mal pro Sekunde. Das heißt, dass diese Kalapas in dieser hohen Frequenz erscheinen und wieder vergehen (wie in einem Film die Einzelbilder).

Paul Dirac postulierte 1930, dass wir in einem Meer von (Dirac Sea) von positiver und negativer Energie leben.
Zurück zu den “Kalapas“: In den winzigen Zeitspannen zwischen Verschwinden und Erscheinen der kleinsten Teilchen Materie, der “Kalapas“, kann man eingreifen. Man manipuliert sozusagen nach dem  “Verschwinden” der Teilchen (z. B. mit hochfrequenten elektromagnetischen(?) Feldmustern) das nachfolgende “Wieder-in-Erscheinung-treten” und ändert somit die Realität. In der Sowjetunion wurden die Phänomene lange Zeit erforscht.

Auf der Webseite von Tom Bearden steht ein interessanter Artikel1, über die Beeinflussung desDirac-Sea-Vakuums und Modifikation der Realität. Der Artikel ist starker Tobak. Bearden sagt in diesem Artikel unter anderem aus, dass die herrschenden Mächte seit 1934 versuchen, die Erkenntnisse DiracsTeslas und Schrödingers zu unterdrücken. Durch Beeinflussung des Vakuums mit bestimmten Wellenmustern kann die Realität beeinflusst und geändert werden.

Tom Bearden schreibt:

Das Thema, an dem ich momentan arbeite (es hat mit der Wiederentdeckung von Diracs direktes Gestalten der physischen Realität durch die Manipulation des Dirac-Sea-Vakuums eines bestimmten Gegenstandes oder eines Prozesses zu tun), ist von solch überwältigender Wichtigkeit, dass wir schlichtweg einige exzellente Wissenschaftler jetzt und sofort auf das Thema ansetzen müssen. In den mehr als 35 Jahren der Erforschung von Nullpunktsenergiesystemen, paranormaler Phänomene etc. stellt dies die wichtigste Sache überhaupt dar; tatsächlich ist sie weitaus wichtiger, als alles andere zusammengenommen! ….Hinsichtlich einer notwendigen klaren Terminologie habe ich sie „precursor engineering” genannt – die direkte Manipulation der physikalischen Realität selbst. In diesem Prozess erzeugt man direkt das „permanente kreative Interaktionsmuster“, welches kontinuierlich irgendein „Ding“ oder irgendeinen „Prozess“ ins Leben ruft.“
Kommen Ihnen nun seltsame Gedanken?

1http://cheniere.org/correspondence/071509.htm

Wo sind die ganzen Wolken und die Feuchtigkeit hin? Warum gibt es bei uns wolkenfreie Herbsttage?

(MUST SEE!) Hurricane Ophelia Updates, Red Sun And More!

wenn du dich schon mal gefragt hast warum wir mitten im Oktober „wolkenlosen“ Himmel haben….dann ist die Frage besser: Wo sind die ganzen Wolken und die Feuchtigkeit hin? Was ist los?

Mach dir selbst ein Bild mit dem 14 Min Kurzvideo

Exklusiv-Interview mit Dilma Rousseff: Trumps Vorgehen in Lateinamerika kann zu Bürgerkrieg führen

Ein sehr interessantes Interview von RT Deutsch. Rousseff erklärt genau, wie es läuft „wenn es nicht läuft“, wenn die amerikanische DÄMOkratisierung bewirkt werden soll.

Im Gespräch mit RT zieht die frühere brasilianische Präsidentin Dilma Rousseff Bilanz des ersten Jahres nach ihrer Amtsenthebung und gibt eine Prognose für die kommenden Präsidentschaftswahlen ab. Außerdem legt sie ihre Einschätzung zur aktuellen Situation in Venezuela dar und erzählt über ihre eigenen Zukunftspläne.

Katalonien: „Spielball der Mächtigen im Hintergrund?“ | 07. Oktober 2017 | www.kla.tv/11235

► Droht Spanien zu zerfallen? In Katalonien, eine von 17 autonomen Gemeinschaften Spaniens, rumort es. ✓ http://www.kla.tv/11235 Die Regionalregierung Kataloniens unter Ministerpräsident Carles Puigdemont organisierte ein Referendum über die Unabhängigkeit Kataloniens, das unter umstrittenen Bedingungen am 1. Oktober 2017 durchgeführt wurde. Die Lage ist verworren und komplex. Diese Sendung soll Ihnen keine abschließenden Antworten geben, sondern es werden einige Sichtweisen etwas genauer betrachtet. WICHTIGER HINWEIS: Solange wir nicht gemäss der Interessen und Ideologien des Westens berichten, müssen wir jederzeit damit rechnen, dass YouTube weitere Vorwände sucht um uns zu sperren. Vernetzen Sie sich darum heute noch internetunabhängig! http://www.kla.tv/vernetzung Sie wollen informiert bleiben, auch wenn der YouTube-Kanal von klagemauer.tv aufgrund weiterer Sperrmassnahmen nicht mehr existiert? Dann verpassen Sie keine Neuigkeiten: http://www.kla.tv/news von dd. Quellen/Links: – http://www.freiewelt.net/reportage/ge…https://de.wikipedia.org/wiki/Katalonienhttps://de.wikipedia.org/wiki/Unabh%C…http://www.sueddeutsche.de/politik/sp…http://www.sueddeutsche.de/politik/sp…https://de.wikipedia.org/wiki/Volksbe…https://www.wsws.org/de/articles/2017…https://de.wikipedia.org/wiki/Friedri…https://de.wikipedia.org/wiki/Selbstb…https://deutsch.rt.com/nordamerika/57…https://deutsche-wirtschafts-nachrich…http://www.neopresse.com/europa/georg…http://www.srf.ch/news/schweiz/forder…http://www.srf.ch/news/international/…http://www.spiegel.de/politik/ausland…https://www.srf.ch/news/international…http://www.nachdenkseiten.de/?p=40422https://de.sputniknews.com/politik/20…http://www.neopresse.com/europa/katal…https://de.sputniknews.com/panorama/2…

Red Bull-Gründer widersetzt sich dem Meinungsdiktat | 03. Oktober 2017 | www.kla.tv/11209

► „Die Meinungsfreiheit wird einem nur dann gewährt, wenn man dieselbe Meinung bestimmter Kreise aus Politik und Medien vertritt“, so Dietrich Mateschitz, Red Bull-Gründer und reichster Mann Österreichs. ✓ http://www.kla.tv/11209 Zunehmend prominente Persönlichkeiten tun es ihm gleich und sprechen von einem vorherrschenden Meinungsdiktat, das es zu durchbrechen gilt. WICHTIGER HINWEIS: Solange wir nicht gemäss der Interessen und Ideologien des Westens berichten, müssen wir jederzeit damit rechnen, dass YouTube weitere Vorwände sucht um uns zu sperren. Vernetzen Sie sich darum heute noch internetunabhängig! http://www.kla.tv/vernetzung Sie wollen informiert bleiben, auch wenn der YouTube-Kanal von klagemauer.tv aufgrund weiterer Sperrmassnahmen nicht mehr existiert? Dann verpassen Sie keine Neuigkeiten: http://www.kla.tv/news von mw. Quellen/Links: – http://www.kleinezeitung.at/steiermar…