Wettermanipulation

Auf dem gesamten Planeten gibt es Wetterbesonderheiten, Überschwemmungen, Dürren und Erdbeben in einem noch nie dagewesenen Ausmaß. Und das soll natürlich sein?

Schon in den siebziger Jahren haben die USA und Russland einen Wetter-Nichtangriffspakt geschlossen. Tut man so etwas, wenn diese Manipulation nicht möglich oder beabsichtigt ist? Wohl kaum.

Un den Unterseiten findet ihr ein paar sehr aussagekräftige Berichte zu dem Thema.

Echte Information führt zu Frieden und Kooperation!

%d Bloggern gefällt das: