Schlagwort-Archive: Südtirol

Bedeutung von Servus-Übersetzung im Latein Wörterbuch

Servus ist ein beliebtes Grußwort in den verschiedensten deutschsprachigen Gegenden. Hier die Bedeutung, nur so zum reflektieren, ob diese Grußform weiterhin gebraucht werden will.

Quelle: www.frag-caesar.de/lateinwoerterbuch

Kurzübersicht

Latein Typ Geschlecht Flexionsart Form Deutsch
servus Nomen Maskulinum O-Deklination Grundform Sklave
Knecht
Diener
Leibeigener, Unfreier
serva, ae, f.: Sklavin
servi publici: Staatssklaven
servus Nomen Maskulinum O-Deklination Nominativ Singular von servus der Sklave

Aufstellung aller Formen

Singular

Latein: Deutsch:
Nominativ servus
servos
der Sklave
Genitiv servi des Sklavees
Dativ servo dem Sklave
Akkusativ servum
servom
den Sklave
Ablativ servo mit dem Sklave
Vokativ serve Sklave!
Lokativ servi Sklave als Ortsangabe

Plural

Latein: Deutsch:
Nominativ servi die Sklaven
Genitiv servorum
servum
der Sklaven
Dativ servis den Sklaven
Akkusativ servos die Sklaven
Ablativ servis mit den Sklaven
Vokativ servi Sklaven!
Lokativ servis Sklaven als Ortsangabe

Tarantula- die Riesenspinne – Angriff der Killerspinnen

tarantulaIch kann meinen Augen kaum trauen, was in diesem Filmchen zu sehen ist: Spinnenweben- hunderte von Quadratmetern, die ganze Vegetation überdeckend- gesprüht aus ihren dicken,glänzenden Leibern und zu einem riesigen Netz verwoben. Sie weben am Boden, in der Luft und im Himmel ihre Netze- wer soll sich darin verfangen????? Was ist die Absicht? Wie hungrig muß solch eine Riesenspinne sein????? Ich frage mich: wo ist ihr Loch, ihre Höhle, ihr Nest?

Die Frage aller Fragen: was können wir dagegen tun? Was tust DU konkret, wenn sie dir und deiner Familie mal unverhofft begegnet? Mähhhhhh schreien und weglaufen? Stöckchenwerfen? Beten? Denk dir schon mal was aus.

Videos anschauen, ganzen Beitrag lesen unter http://diw.adpo.org/2013/10/22/tarantula-die-riesenspinne/