Schlagwort-Archive: Sanktionen wirken wie Bummerang

Alle Massnahmen gegen Russland wirken wie ein Bummerang – für EU und USA!

Wie törricht sind denn sogenannte Politiker. Sind die alle so ferngesteuert, blind oder einfach von Haus aus unfähig? Alle Maßnamen gegen Russland (verdeckt auch gegen China) verlagernd die Wirtschaft in andere Bereiche unseres Planeten. Nach Asien, Südamerika usw. bzw. machen diese Länder frei, frei vom Diktat der USA (die Europäer haben ja scheinbar eh nichts zu sagen) und der wirtschaftlichen Verknüpfung mit diesen Ländern.

Pentagon: Ja, wir haben massiv Spionageflüge und Landstreitkräfte an russischer Grenze erhöht

Reaktion

-Politik: Russland verlegt Truppen an Grenze zu Ukraine …

-Vereinigte Staaten schaffen eine Bedrohung für Russland

_________________

Rubel-Absturz: Eine gezielte Welle von Finanzmanipulationen?

Reaktion

Angriff auf den Rubel löst in Rußland Debatte über Kapitalkontrollen und Bankentrennung aus

Russischer Exit: Moskau flieht aus dem Dollar

Rettet China den Rubel? Erste globale Feuerwehr-Aktion ohne den Dollar

Mogherini: Rubel-Krise schlecht für Europa

Auch die Aufgabe des South-Stream-Projektes schneidet Europa von Russlands Energielierungen ab. Es gibt täglich Meldungen, die die Bummerangwirkungen der Sanktionen (mehrheitlich gegen Europa – siehe Rückgang der Wirtschaftszahlen) sich auswirken.