Schlagwort-Archive: Q Anon

DER STURM IST HIER – DER NIEDERGANG DES TIEFEN STAATES WIRD OFFENSICHTLICH! TEIL 2

Neben Q-Anon gibt es auch noch andere Insider, die ihr Wissen über die bevorstehenden Ereignisse in den USA offenlegen. Einer von ihnen nennt sich Arthur, ein Mitglied der sog. Allianz. Arthur gibt regelmäßig Updates über die geheimen Vorgänge. Diese Woche gab er den Start den „Stufe 5“ des Plans bekannt. Arthur berichtet dabei über die kommenden Massenverhaftungen und die Militärtribunale für die Illuminati im Gefängnis von Guantanamo Bay. Dort kann ein Maximum an Sicherheit für die Verhandlungen und die Inhaftierung der Kriminellen des Tiefen Staates garantiert werden. Der Informant hat den Namen Arthur an Anlehnung an die Legende von König Arthus und seinen Rittern der Tafelrunde gewählt. An der Tafel von König Arthus befanden sich viele namhafte ehrenwerte Krieger. Arthur gab bereits mehrere Interviews und hier sind einige seiner neuesten und wichtigsten Informationen.

Arthur: „Es gehen derzeit eine Menge Dinge vor sich. Außer mir wissen vielleicht noch knapp 100 Leute, was hinter den Kulissen vor sich geht. Ich kann hier nur einen kurzen Überblick geben. Im Jahr 2015 startete das amerikanische Militär einen Coup. Obama wollte damals, dass wir 10 Flugzeugträger an die NATO ausliefern, ein Admiral war dagegen und sagte zu ihm „go fuck yourself“. So holten wir sie zurück, das war der Beginn des Coups. Von da an wurden die Dinge schlimmer, die Clintons und Obama wollten zusammenarbeiten. Die Lage verschlechterte sich bis zu einem Punkt, an dem Präsident Putin Donald Trump riet, zu versuchen Präsident zu werden. Putin sagte damals zu Trump, Obama und die Clinton hätten vor, eine Neue Weltordnung zu etablieren.Darum musste schnell jemand versuchen, Amerika zurückzuerobern, andernfalls wäre das Land verloren gewesen.

Trump schaffte es schließlich ins Weiße Haus und bemerkte sofort, dass ungefähr 7 Billionen Dollar verschwunden waren. Obama vergrößerte die Schulden der USA in seiner Amtszeit um 11 Billionen, aber Trump konnte nicht feststellen, wofür 7 Billionen davon verwendet wurden. Obama hatte keine Brücken, Flughäfen, Gebäude, Pipelines oder irgendwas sonst damit gebaut. Wo war also das ganze Geld geblieben? Trump holte darum Informationen von der CIA, vom FBI und von Interpol ein. Das war natürlich eine Katastrophe für Obama, denn er wusste, wenn Hillary Clinton gewählt worden wäre, wäre der Betrug niemals aufgeflogen. Natürlich war das ein großes Problem und es gab bereits mehrere Versuche, Trump auszuschalten, deshalb holte er sich Blackwater, die Navy-SEALS, die Delta Force und einige Geheimdienstleute von der CIA und von den Black-Ops als Security. Diese Leute sind nicht zimperlich, und sie sind es gewohnt, zu gewinnen! Trump wurde vom FBI und von den Illuminati angegriffen, sie schickten einige Leute und diese sagten zu Trump, er wäre nicht er erste Präsident, den sie ausschalten würden, bereits Kennedy hatte versucht, die FED zu schließen. Wenn Sie als Leser nicht darüber Bescheid wissen, dann informieren Sie sich über die FED-Gründung auf Jeckyll Island im Jahr 1913.“

 

 

 

Die FED war also in die ganze Sache verwickelt und Obama wusste davon, es war ein Missbrauch seiner Befugnisse. Trump unterzeichnete deshalb sofort eine Durchführungsverordnung und erklärte das Ganze als eine Gefahr für die Nationale Sicherheit. Sollte sich die Lage verschlimmern, reicht eine Unterschrift von Trump, um das Kriegsrecht auszurufen. Mit der Verordnung wurden die Vermögen von 9.000 Leuten und Unternehmen eingefroren, es handelt sich hier um den Tiefen Staat und seinen Pädophilen-Ring. Mit den 7 Billionen Dollar Steuergeld hatte Obama 4.000 Unternehmen in Afrika gekauft, Trump hat alle Konten dieser Unternehmen eingefroren. Danach wurde sofort damit begonnen, Guantanamo zu erweitern, die Verhaftungen haben bereits begonnen!“

Interviewer: „Das habe ich erwartet, ich hörte, dass eine Reihe von wichtigen Personen bereits geschnappt wurden. In den Zeitungen hat man irgendwelche Schlagzeilen erfunden, um nicht zu viel Aufmerksamkeit zu erregen. Guantanamo soll bis zu 13.000 Insassen fassen, man behauptete erst, das Gefängnis würde für illegale Migranten dienen, aber es gibt ja auch schon mehr als 13.000 versiegelte Anklageschriften. Es sieht also so aus, als ob die Allianz in der letzten Phase der Vorbereitung für die Massenverhaftungen steht.“

Arthur: „Ich weiß nicht, ob sie je ein Militärtribunal gesehen haben, wegen der Nationalen Sicherheit wird es keine zivilen Verhandlungen geben. Alle Angeklagten stellen eine Gefahr für die Nationale Sicherheit dar und außerdem sind viele Zivilrichter korrumpiert oder gehören ebenfalls diesen Kreisen an. Für die Illuminati wird es deshalb keine zivilen Verhandlungen geben. Wir haben 27 Beweise für Hochverrat begangen von Hillary Clinton, sie hat illegal Uran ans Ausland verkauft. Es wird ein Zeitfenster von 90 Tagen geben, an denen die meisten Verhaftungen durchführen werden, es gibt viel zu tun. Unser Militär wird das Land zurückerobern, wir werden die Federal Reserve Bank kollabieren lassen. Es wurde ein Befehl herausgegeben, sollte Trump irgendetwas passieren, dann passiert das Gleiche am nächsten Tag 4.760 Leuten in den satanischen Kreisen, die wir auf einer Liste haben. Darum leben die Illuminati, die Bilderberger, die Trilaterale Kommission, Skull and Bones, die G8 und weitere Personen in Angst, Trump könnte sich etwas einfangen. In diesem Zeitfenster von 90 Tagen könnten allerlei schlimme Dinge passieren, denn die Satanisten werden nicht so einfach aufgeben, darum ist es für Zivilpersonen wichtig, zu lernen sich für drei Monate selbst zu versorgen.“

Ich weiß nicht genau in welche Richtung es sich entwickeln wird, aber sie sind alle dran, darum ist es irrelevant. Jeder von ihnen ist nachweislich niederer satanischer Abschaum, wir haben alle Informationen über sie. Manche sind des Verrats schuldig, andere hochrangiger Verbrechen oder auch nur für kleinere Übertretungen. Einige sind kriminell, einige haben einen Meineid abgelegt, aber sie alle sind bald dran.“

Interviewer: „Ich glaube, sie werden nicht so einfach aufgeben, sie haben bestimmt noch ein paar schmutzige Tricks auf Lager.“

Arthur: „Wen interessiert es? Wie ich schon sagte, werden ein paar Chaoten mit Masken, Pfefferspray und Baseballschlägern nichts gegen Millionen von Rednecks und Patrioten ausrichten können, die zusammen 500 Millionen Waffen und dazu Milliarden Schuss Munition besitzen. Wie lange könnten diese Idioten durchhalten?“

Interviewer: „Ich meinte eigentlich den Tiefen Staat, könnte er nicht massenhaft False-Flag-Angriffe verursachen?“

Arthur: „Was sollen sie noch machen, was sie nicht bereits getan haben? Natürlich werden sie lügen, betrügen, stehlen, leugnen und falsche Aussagen machen, aber das erwarten wir bereits. Aber keine Sorgen, meine Jungs haben alles unter Kontrolle. Der Sternen-Staat wird wieder scheinen, okay? Es gibt keinen Zweifel daran. In Kürze werden viele Dinge ans Tageslicht kommen, die Zeitungen und Nachrichtenmedien werden verrückt spielen. Der Tiefe Staat wird versuchen, weitere Attentate auf Präsident Trump zu verüben. Die SEAL-Teams, die SWAT-Teams, die Dark-Ops, die Scharfschützen, die Rangers und die Delta Force stehen fest hinter Trump, und sie sind begierig darauf, auf die Jagd zu gehen! Sobald der Tiefe Staat seinen Kopf aus dem Morast erhebt, bekommt er eins drübergezogen.“

Wenn man ein wildes Tier in die Ecke drängt, macht es etwas Dummes. Sie haben keine Verteidigung und keinen Ort, an den sie flüchten könnten. Sie werden bald etwas Dummes unternehmen. Sobald das geschieht, könnt ihr das amerikanische Militär dabei beobachten, wie es den Tiefen Staat wie Ungeziefer platt macht. Der Tiefe Staat kann entweder würdevoll abtreten und ins Gefängnis wandern, oder einen Kampf beginnen und sterben. Egal, wie es ablaufen wird, wir werden gewinnen!“

Wir haben jetzt zum ersten Mal die Kontrolle über die CIA erlangt. Das Beste, was ihr da draußen tun könnt, ist nicht fern zu sehen und keine Zeitungen zu lesen! Trump hat einen Weg gefunden, den Tiefen Staat zu umgehen, indem er die Medien meidet. Darum benutzt er Twitter, so erreicht er direkt 200 Millionen Amerikaner. Sie versuchen ihn zu stoppen, weil er ihr Werkzeug der Kontrolle gegen sie verwendet. Sender wie CNN, MSNBC, CBS und ihre unbarmherzigen Fake News sind derzeit noch ihr mächtigstes Werkzeug. Desinformation ist mächtiger als Überwachung, das ist derzeit das größte Problem, weil die meisten Menschen ihre falsche Weltsicht aus dem Fernsehen beziehen, die liberale Propaganda ist die schlimmste von allen.“

Sie kontrollieren die Mainstream-Medien, Hollywood, die öffentlichen Schulen, die Universitäten, Silicon Valley, darum bezeichnen wir sie als die „laute Minderheit“. Die Leute müssen realisieren, dass sie nur wie eine Mehrheit erscheinen, weil sie das alles kontrollieren! Eines der ersten Dinge, die wir loswerden müssen, ist das Ausbildungs-Kartell, dann folgt das pharmazeutische Kartell, dann die Hochschul-Agenda und dann die sogenannte Politische Korrektheit, weil sie das schädlichste ist, was einer Zivilisation passieren kann, und außerdem ist sie eine Beleidigung für jeden, der einen IQ über 4 hat! Die Menschen können sich nicht mehr vernünftig austauschen, weil es die Gefühle von irgendjemandem verletzen könnte oder man als Rassist oder homophob bezeichnet wird. Wenn man die ungeschminkte Wahrheit berichtet, wird man sofort als Fanatiker angeprangert, so kann das nicht mehr weitergehen. Einige Erwachsene werden zu Hause bleiben und mit ihren Fingerfarben spielen müssen, der Rest von uns wird die Probleme der Welt lösen! Kommt uns bloß nicht in die Quere!“

Der Sternen-Staat, die Leute, für die ich arbeite, sie sind die White Hats, wir achten die Verfassung und sind eine Gruppe von christlichen Patrioten im Militär. Der Sternen-Staat hat all diese belastenden Daten seit langer Zeit. Wir wollten Trump als Präsident, weil wir diese Fakten an die Öffentlichkeit bringen wollen. Das ist alles orchestriert, wer versuchen sollte, unserer Pläne zu durchkreuzen, der wird nicht mehr lange am Leben sein.“

 

Interviewer: „Was denken sie über den Iran und den Mossad?“

Arthur: „Machen Sie sich darum keine Gedanken, Putin wird kommen, um sich mit Trump zu treffen. Sie werden sich die Hände schütteln und sich um die Dinge kümmern. Putin hat zu Trump gesagt, dass er die Satanisten los werden will, er hat Amerika vor Obama gerettet. Wir werden unser Uran zurückbekommen, nachdem die Illuminati im Gefängnis sind. Wir erwarten entweder eine EMP-Attacke oder eine starke Sonneneruption noch vor dem Jahr 2023. Die Menschen sollten sich darauf vorbereiten. Sollte so etwas passieren, wirft das die gesamte Menschheit um mindestens 20 Jahre in der Entwicklung zurück, weil es zum totalen Stromausfall führen wird. Im Grunde ist das aber ein positives Ereignis, weil wir dadurch ein Zeitfenster erhalten, in dem wir einen Angriff auf die Künstliche Intelligenz, die Reptilien und schließlich die Illuminati selbst starten können!“

Interviewer: „Q-Anon hat kürzlich wieder einiges angesprochen und meint, dass Angela Merkel möglicherweise mit Hitler verwandt ist, all die westlichen Führer haben Verbindungen über ihre Blutlinien, die meisten Menschen würden so etwas gar nicht glauben.“

Arthur: „Diese Leute betreiben seit langer Zeit Inzucht. Obama ist mit den Rockefellers und Nelson Mandela verwandt, darum wurde er ausgewählt. Wenn man ein wenig nachforscht, kommt man hier schnell zu Resultaten. Die Illuminati sind eine pädophile Gruppe, die den Satan anbetet, sie glauben, dass sie von ihm ihre Autorität und ihre Macht beziehen. Das lässt sich im Grunde auf 8-10 große Familien weltweit beschränken. Ein Problem sind die sozialen Medien, die Linken verteidigen sie, weil sie stark mit ihnen verbunden sind. Obama hat starke Beziehungen zur NSA, zu Facebook und zu Google. Trump lässt die sozialen Medien derzeit noch laufen, das soll der Industrie ermöglichen, sich selbst zu regulieren. Wenn das nicht klappten sollte, dann können wir immer noch das Kriegsrecht durchsetzen und sie abschalten, das Militär wird sie dann wieder online bringen, wenn die Zeit dazu gekommen ist.“

Interviewer: „Sind die glücklich, dass sie einen Geschäftsmann anstatt eines Politikers als Präsident haben?“

Arthur: „Viele Leute wählten Trump, weil er ein einfaches und verständliches Vokabular benutzt, jeder Präsident vor ihm hielt meistens lange nichtssagende und inhaltsleere Reden. Sie müssen verstehen, dass der durchschnittliche Amerikaner und viele Leute in der westlichen Welt heute chemisch lobotomisiert sind. Das erfolgte durch Nahrungsmittel, Impfungen, die Luft und das Wasser. Sollte danach noch eine halbe Hirnzelle überlebt haben, schicken sie Dich durch 12 Jahre Pflichtschule und Indoktrination. Wie soll also der durchschnittliche Bürger den hochkomplexen Krieg zwischen dem Tiefen Staat und den White Hats verstehen?

Wir fanden das Handbuch der CIA aus dem Jahr 1967. Darin wird beschrieben, wie man die Dritte Welt übernehmen kann. Diese Prozeduren waren ein Standard für eine sehr lange Zeit. Amerika hat Diplomaten ausgeschaltet und kontrollierte damit eine ganze Reihe von Staaten. Wissen Sie wer General Patton getötet hat? Es war Präsident Eisenhower! Patton hatte den Zweiten Weltkrieg in Deutschland gewonnen – die Welt wusste, dass er den Krieg gewonnen hatte, aber jeder andere versuchte den Ruhm für sich einzustreichen. Patton kam als General in die Vereinigten Staaten zurück, nicht als Politiker. Wenn er damals Präsident geworden wäre, wäre er sozusagen im Jahr 1945 der erste Trump gewesen. Deshalb musste man ihn beseitigen. Lyndon B. Johnson ließ Kennedy ermorden, das wurde in Dokumenten bestätigt, die Trump kürzlich freigegeben hat. Viele Verschwörungstheoretiker hatten also Recht.“

Kehren wir zurück zum EMP-Szenario (Elektromagnetischer Puls). Je nachdem, was die Satanisten planen, könnten schlimme Dinge passieren, darum müssen wir die Massen darauf vorbereiten! Wir gehen davon aus, dass bis zu 80% der Bevölkerung dadurch sterben könnten. Wenn heute eine EMP-Attacke auf Amerika erfolgen sollte, würden in nur drei Monaten ca. 200 Millionen Amerikaner verschwunden sein. Wie viele Menschen sind heute auf einen Ernstfall vorbereitet? Es wird keine Elektrizität geben, keine Heizung, keine Air-Condition, kein Wasser, keine sanitären Anlagen, kein Benzin und keinen Transport. Wie viele Menschen würden also drei Monate lang überleben? Was soll die Nationalgarde dagegen unternehmen? Soll sie jeder Person drei Mahlzeiten pro Tag zur Verfügung stellen und Benzin für sie hochpumpen? Wie sollen wir Millionen von Menschen kontrollieren, die in den Großstädten in Panik ausbrechen werden? So etwas muss nicht passieren, aber es könnte passieren! Deshalb besteht unser Rat darin, an sich selbst zu denken, zu lernen, sich einzuschränken und die nötigen Schritte zu unternehmen, um sich auf so etwas vorzubereiten. Ein Schlüssel dazu ist die Meditation als mentale Vorbereitung und die Intuition, um sich mit seinem Höheren Selbst zu verbinden.

Wenn Sie mehr über diese Vorgänge erfahren wollen, dann lesen Sie mein Buch, darin finden Sie ausführliche Informationen zur Kabale und ihr Wirken. Daneben werden auch noch die anderen satanischen Machtstrukturen offengelegt, die die Menschheit plagen. Der ultimative Feind der Menschheit scheint sich in Form einer künstlichen Intelligenz zu manifestieren, die Versucht die Kontrolle über die Erde zu erlangen. Mehr darüber imBuch.

 

Alle Abbildungen sind eingebettet und/oder Creative Commons Images:

  1. https://cdn.pixabay.com/photo/2016/03/27/07/38/dangerous-1282330_960_720.jpg
  2. http://www.bookwormroom.com/wp-content/uploads/2017/11/Trump-is-the-storm.jpg
  3. https://i.pinimg.com/736x/03/cd/3d/03cd3d58fbc5870bda36339990022128.jpg

David Wilcock Update: Die Tom DeLonge Group entlarvt: Das Ende für die Teiloffenlegung?

Quelle: transinformation.net

Dies ist eine etwas gekürzte Fassung des neuesten Updates von David WilcockDen vollständigen Artikel findet ihr als PDF am Schluss dieses Beitrags. Die Worte beinhalten die Erkenntnisse und Auffassungen von David Wilcock. Wir sind nicht in der Lage, alle Details auf ihren Wahrheitsgehalt hin zu überprüfen und unterbreiten diese Übersetzung ohne weiteren Kommentar unseren Leserinnen und Lesern.

Tom DeLonges CIA– und andere Intel-Berater benutzten ein Bild eines Mylar-Partyballons aus dem Jahr 2005, als ob er ein echtes UFO wäre. In der UFO-Gemeinschaft herrschte ein weit verbreiteter Verdacht in Bezug auf diese „Mainstream-Medien gestützte Offenlegung“, der sich als richtig erwies.

Jemand innerhalb der Gruppe wusste offensichtlich, dass es sich um ein falsches Bild handelte. Wir haben nicht das Gefühl, dass Tom DeLonge daran beteiligt war und sein Schweigen deutet darauf hin, dass er an diesem Punkt sehr verärgert sein muss.

Die Mitglieder dieser Gruppe haben die UFO-Gemeinschaft hintergangen und den Menschen an der Front der Offenlegungsbewegung kaum irgendeinen Einblick gewährt. Am merkwürdigsten war, wie wenig die Öffentlichkeit daran interessiert war.

UFOs? Kenne ich schon, so weit war ich bereits.

Wie wird eine wirkliche Offenlegung aussehen, nachdem die Glaubwürdigkeit dieser Operation erschüttert wurde? Sie wird durchgehend an der Basis stattfinden.

EINE ATEMBERAUBENDE WENDUNG DER EREIGNISSE

Wir berichteten über die Offenlegung von Tom DeLonge, einschliesslich der Ereignisse vom 11. Oktober und 16. Dezember 2017, in verschiedenen Artikeln:

Vegas Terror and Disclosure: Is Something Very Big About to Happen? (10. Oktober, 2017)   (bei uns auf Deutsch hier)

Stunning New Briefings: Mass Indictments, Targeted Arrests and Disclosure (25. Dezember, 2017)   (bei uns auf Deutsch hier)

ET Autopsy Insider Emery Smith Hit With Massive Attack After Coming Forward (28. Dezember, 2017)   (bei uns auf Deutsch hier)

Corey Goode Mega-Update: Ancient Builder Race- Recovering Humanity’s Billion-Year Legacy (11. Januar, 2018)   (bei uns auf Deutsch hier und hier)


VERFÜHRERISCH, WENN NICHT UNWIDERSTEHLICH

Das war ein verführerischer, wenn nicht sogar unwiderstehlicher Köder für die komplette UFO-Gemeinschaft. Es gebe ein Reihe von neuen Insidern, die an die Öffentlichkeit gehen und sagen, dass sie Anti-Schwerkraft-Technologie von Lockheed SkunkWorks kennen, sowie Filme von UFOs im Flug und ein Foto von demselben UFO hätten.

Jetzt wissen wir, dass es sich in der Tat „eindeutig nicht um ein experimentelles US-Flugzeug“ handelt. Stattdessen war ihr angebliches UFO ein Foto eines phallischen Mylar-Ballons, der von Steve Mera aufgenommen und 2005 online gestellt wurde.

Ihr könnt genau so einen silbernen Ballon bei Amazon für nur sieben Dollar und 98 Cent kaufen, das gleiche für nur $5.99 hier bekommen.

Jimmy Church plauderte es aus, er hat den Skandal auf seiner Facebook-Seite am 7. Februar ans Licht gebracht.

OK … also, im Interesse der Transparenz … Tom DeLonges ‚Tic Tac‘ UFO wurde NICHT von der US Navy vor der Küste von San Diegoim Jahr 2004 fotografiert … sondern wurde 2005 in Manchester UK aufgenommen …

ALLES IST BESSER ALS NICHTS … SOLANGE …

Unser Artikel vom 25. Dezember ging detailliert auf das DeLonge-Ereignis ein und gab diesem Ereignis eine vorteilhafte Berichterstattung.

Ich empfehle, ihn zu lesen, wenn ihr mit diesem Fall nicht vertraut seid … einschliesslich des erstaunlichen Umfangs der Berichterstattung, die es in den Mainstream-Medien dazu gab.

Wie ich damals schon sagte, ist jede Offenlegung besser als gar nichts. Nun müssen wir diese Aussage mit einem Vorbehalt versehen: „Jede Offenlegung ist besser als nichts … solange sie nicht eklatant betrügerisch ist.“

TEILOFFENLEGUNG UND PODESTA

Unsere Insider der Allianz hatten uns immer wieder davor gewarnt, dass dieses riesige Medienereignis Teil eines Versuchs war, eine „Teiloffenlegung“ zu schaffen, von der die Kabale hoffte, dass sie sie vor einer Niederlage bewahren würde.

Die Kabale-Leute wollten die Enthüllung nur dann als „Waffe der Massenablenkung“ einsetzen, wenn sie mit dem Rücken zur Wand standen.

Täuschung wäre die Wurzel eines solchen Plans, wenn das eigentliche Ziel darin bestünde, die Existenz des Secret Space Programs und anderer hyperklassifizierter Projekte zu verschleiern.

Die Glaubwürdigkeit der gesamten Initiative wurde durch den E-Mail-Dump von Wikileaks im Oktober 2016 schwer in Mitleidenschaft gezogen, als bekannt wurde, dass DeLonge direkt mit John Podesta an diesem Plan gearbeitet hatte. (https://noisey.vice.com/en_ca/article/wje9w5/the-tom-delonge-wikileaks-conspiracy-goes-deeper-than-we-thought)

WER SIND „SIE“?

Am 13. Dezember 2017 enthüllte DeLonge in einem Tweet, dass nicht näher beschriebene „sie“ die vollständige Kontrolle über den Zeitpunkt der Veröffentlichung des Ereignisses hätten:

Ich halte es für wichtig, dass er [Tom] jetzt mehr denn je wirklich darüber nachdenkt, was hier geschieht, wie dieser angebliche ‚Fehler‘ gemacht wurde und warum.

Niemand will eine Lee Harvey Oswald-Figur in einem Versuch des Verborgenen Staates sein, um die Vollständige Offenlegung zu töten [Anm. d. Ü.: Analogie zum Attentat auf J.F.Kennedy, angeblich begangen von Lee Harvey Oswald], aber so scheint es sich für DeLongeentwickeln.

Das grösste Problem ist, dass man es mit Betrug und Kriminalität auf höchster Ebene zu tun hat, wenn man wissentlich viel Geld unter falschen Vorwänden aufbringt.

DIE WAHRE GESCHICHTE IST DIE BEVORSTEHENDE VERHAFTUNG DES VERBORGENEN STAATES

Bitte lasst euch von diesem unglaublichen Zusammenbruch der DeLonge-Gruppe nicht verunsichern.

Schon immer, wenn wir es mit einer Teiloffenlegungsinitiative des Verborgenen Staates zu tun hatten, war es unvermeidlich, dass sie von Anfang an eine Absicherung eingebaut hatten. Sie haben vielleicht gehofft, dass niemand das vermeintliche UFO-Foto als Mylar-Ballon identifizieren würde, bis sie die gesamte Mission auffliegen lassen mussten.

Stellt euch nur einen Fall vor, in dem diese geplante „Teiloffenlegung“ ihre Arbeit getan hat, um die Öffentlichkeit abzulenken. Nehmen wir an, der Verborgene Staat wäre dann in der Lage, seine Macht wieder durchzusetzen, etwa durch Falsche Flaggen-Ereignisse und die öffentliche Niederlage wichtiger Gegner.

Wenn sie dann in einem sorgfältig inszenierten Medienereignis die wahre Herkunft des Originalfotos enthüllen würden, könnten sie die gesamte Offenlegungsbewegung zerstören.

Deshalb glaube ich, dass dies kein „Zufall“ war. Es handelte sich um eine bewusst eingesetzte Sprengladung. Und sie ist offensichtlich vorzeitig explodiert.

Jetzt kann das ganze „Kartenhaus“ dahinter einstürzen.

13.605 VERSIEGELTE ANKLAGEERHEBUNGEN UND MEHR

Ein Tweet von Dan Martin 32 am 28. Januar 2018 enthüllte einige verblüffende neue Hinweise auf den Umfang der Massenverhaftungen, die jetzt auf uns zukommen.

Allein zwischen dem 26. Dezember 2017 und dem 26. Januar 2018 wurden der Liste ganze 4.311 weitere versiegelte Anklagen hinzugefügt. Das ergibt eine schockierende Gesamtzahl von 13.605 versiegelten Anklagen in den Akten. Jeder kann dies selbst auf PACER.gov überprüfen, wo alle diese Anklagen katalogisiert werden müssen, ob versiegelt oder unversiegelt:

Die Auswirkungen sind absolut erschütternd, da der Jahresdurchschnitt in der Regel nicht mehr als ein bis zwei Tausend beträgt. Im Jahr 2009 waren es konkret 1.077, wie Martin angab.

DIE VERFÜGUNG DES PRÄSIENTEN VOM 21. DEZEMBER UND DIE REDE ZUR LAGE DER NATION

Wie wir in Atemberaubende neue Briefings am Weihnachtstag berichteten, wurde die Verfügung vom 21. Dezember von der Allianzausgearbeitet und ebnete den Weg für Massenverhaftungen von Mitgliedern des Verborgenen Staates:

21. Dez. 2017: Nationale Notstandserklärung für schwere Menschenrechtsverletzungen weltweit

AN DEN KONGRESS DER VEREINIGTEN STAATEN:

Gemäss dem International Emergency Economic Powers Act, in der jeweils gültigen Fassung (50 U.S.C. 1701 ff.) (IEEPA), melde ich hiermit, dass ich die beiliegende Verfügung des Präsidenten (die „Anweisung“) erlassen habe, die einen nationalen Notstand in Bezug auf die ungewöhnliche und ausserordentliche Bedrohung der nationalen Sicherheit, der Aussenpolitik und der Wirtschaft der Vereinigten Staaten durch schwere Menschenrechtsverletzungen und Korruption in der ganzen Welt erklärt …

Die Verfügung blockiert das Eigentum und die Eigentumsrechte von Personen, die im Anhang der Anordnung aufgeführt sind.

Sie blockiert auch das Eigentum und die Eigentumsrechte aller ausländischen Personen, die vom Finanzministerium in Absprache mit dem Staatssekretär und dem Generalstaatsanwalt bestimmt werden:

(1) für schwere Menschenrechtsverletzungen verantwortlich oder mitschuldig zu sein oder sich direkt oder indirekt daran beteiligt zu haben;

(2) ein amtierender oder ehemaliger Regierungsbeamter oder eine Person, die für oder im Namen eines solchen Beamten handelt, der dafür verantwortlich oder mitschuldig ist oder sich direkt oder indirekt daran beteiligt hat:

a) Korruption, einschliesslich der Veruntreuung von Staatsvermögen, der Enteignung
von Privatvermögen zum persönlichen Vorteil, Korruption im Zusammenhang mit
Regierungsaufträgen oder der Entnahme natürlicher Ressourcen oder
Bestechung; oder
b) die Übertragung oder die Erleichterung der Übertragung von Erträgen aus
Korruption …

UND FÜGT DANN DIE ANSPRACHE DES PRÄSIDENTEN ZUR LAGE DER NATION HINZU

Dies wurde noch verstärkt durch die folgenden Worte, die in der jüngsten Rede zur Lage der Nation enthalten waren:

„Ich fordere den Kongress auf, jeden Kabinettssekretär mit der Befugnis zu bevollmächtigen, gute Arbeiter zu belohnen und Bundesangestellte zu entfernen, die das öffentliche Vertrauen untergraben oder das amerikanische Volk enttäuschen.“

Die Bedeutung dieser Aussage wurde von Q Anon auf 4Chan, im Beitrag Nummer 647, unterstrichen.

DAS FISA-MEMO UND DER DARAUS RESULTIERENDE MARKTZUSAMMENBRUCH

Das FISA-Memo wurde am 2. Februar 2018 veröffentlicht, nur zwei Tage nach dem obigen Q Anon-Post.

Kurz gesagt, das Memo enthüllte, dass die gesamte „RusslandGate“-Kampagne und die daraus resultierende „Fake News“-Kampagne durch und durch gefälschte Nachrichten waren – und weitere vernichtendere Memos wurden versprochen.

Obwohl man sagen könnte „na und, jeder weiss, dass sie korrupt sind“, ist der Punkt, dass dieses Memo legal den direkten Weg für zukünftige Verhaftungen ebnet.

Gleichzeitig, am selben Tag, an dem das Memo erschien, brach der Dow Jones Aktienindex um genau 666 Punkte ein.

EINE SEHR VERSTÖRENDE RELIGION

Wie wir bereits gesagt haben, praktizieren die obersten Leute des Verborgenen Staates tatsächlich eine seltsame und verstörende Religion, die die meisten von uns als Satanismus bezeichnen würden.

Dies schliesst Vergewaltigung, Folter und Opfer von Erwachsenen und Kindern auf höchster Ebene ein – eine vollständige Übernahme des Gedankens der „Teufelsanbetung“.

Die Wikileaks-E-Mails vom Oktober 2016 haben dies sehr deutlich gemacht..

Wir haben alle grausamen Details in ENDSPIEL: Offenlegung und die endgültige Niederlage der Kabale am 6. Dezember 2016 zusammengefasst.

(Dankenswerterweise führten die Bemühungen der Allianz dazu, dass 2017 über 40.000 Kinderhändler verhaftet wurden, so unsere Insider. Das hat Ringe des Verborgenen Staates fast zerstört.)

Es wäre völlig im Rahmen der Möglichkeiten des Verborgenen Staates, einen präzisen Ausverkauf zu arrangieren und ihn minütlich zu optimieren, um dieses gewünschte Ergebnis zu erzielen [das Fallen des Dow Jones Index um genau 666 Punkte].

Sie scheinen dabei ihre Möglichkeiten bis an die Grenze auszureizen, denn sie haben kürzlich die Bücher so „bearbeitet“, um den USA am 20. Oktober 2017 ein Defizit von 666 Milliarden Dollar zu bescheren.

EIN SCHWINDELERREGENDES BLUTBAD

Die Märkte haben in der darauffolgenden Woche ein schwindelerregendes ’Blutbad’ durchgemacht, seit das FISA-Memo herauskam und die Märkte zusammenbrachen:

Gleichzeitig haben wir in Grossbritannien Mitglieder der Allianz, die auf den ehemals unangreifbaren Erzverschwörer George Sorosabzielen, mit Titelseiten-Angriffen:

8. Feb. 2018: George Soros unterstützt geheimen Plan, um Brexit zu vereiteln

Denkt daran, dass „Brexit“ bedeutet, dass das Vereinigte Königreich sein Geld und seine Unterstützung aus der EU und ihrer Währung, dem Euro, rauszieht.

Wenn Grossbritannien sich zurückzieht, wird ein „Dominoeffekt“ erwartet, der die EU und ihre Pläne der „Neuen Weltordnung“, Massenarmut und Hungersnot, zum Scheitern bringen wird.

IHR LETZTER SCHRITT

Der gegenwärtige Marktzusammenbruch scheint der Beginn dessen zu sein, was wir erwartet hatten, als der Verborgene Staat kurz vor der Niederlage stand.

Wenn die Bemühungen der Teiloffenlegung sie nicht retten könnten, ist ihr letzter Schritt der Versuch, die Welt durch einen arrangierten finanziellen Zusammenbruch ins Chaos zu stürzen.

Da ihre Religion von ihnen verlangt, dass sie es „im Offenen verbergen“, enthüllten sie, dass es sich um einen arrangierten Zusammenbruch handelte, indem sie mit einem negativen Wert von 666 begannen.

Diese extreme Turbulenz war die Haupttitelstory, während wir gerade dabei sind, diesen Artikel am Freitag, den 9. Februar, zu veröffentlichen:

9. Feb. 2018: Dow fällt um mehr als 300 Punkte am Freitag, schlimmste Woche in zwei Jahren

Denkt daran, dass jeder Marktrückgang typischerweise unberechenbare, zu hohen Einsätzen verleitende Schwankungen mit sich bringt, wenn er beginnt.

Dies ist darauf zurückzuführen, dass Investoren denken, dass die kürzlich abgewerteten Aktien eine grosse Gewinnchance darstellen und grosse Investitionen in sie stecken.

13.000 VERSIEGELTE ANKLAGESCHRIFTEN, 13.000 NEUE GEFANGENE FÜR GUATANAMO

Ein anderer faszinierender Blickwinkel, der es wert ist, in Betracht gezogen zu werden, wurde kürzlich von Ex-NSA-Whistleblower Jim Stone veröffentlicht.

Er verwies sein Publikum auf den folgenden Link: https://www.neco.navy.mil/synopsis/detail.aspx?id=485890.

Über Suchmaschine kann der Link nicht mehr geöffnet werden.

Dankenswerterweise hatte Stone einen Screenshot des relevantesten Textes dieser Seite erstellt, bevor dieser entfernt wurde. Hier ist er:

Wie ihr selbst nachlesen könnt, kündigte die Marine am 30. Juni letzten Jahres die Erweiterung der Anlage in Guatanamo Bay an, um 13.000 weitere Gefangene und 5.000 weitere Wachen zu bewältigen.

Findet ihr es nicht interessant, dass es auch 13.605 neue versiegelte Anklagen gibt, die zwischen dem 30. Oktober und dem 26. Januar eingereicht wurden?

Bereits vier Monate nach Bekanntgabe des massiven Bauvorhabens begannen die Massenanklagen eingereicht zu werden.

Darüber hinaus hatten unsere Insider bereits angedeutet, dass Guatanamo erweitert wird, um Gefangene aus dem Verborgenen Staataufzunehmen … und hier haben wir den Beweis.

WOHIN FÜHRT UNS DAS ALLES?

Unsere Insider-Briefings sind in den letzten Wochen fast völlig verstummt, da dies alles von einer „Planung“ in eine „Betriebsphase“ übergeht, wie uns gesagt wird.

Darüber hinaus hat Mega Anon völlig aufgehört, Anrufe oder E-Mails zu beantworten, seit wir direkt während ihrer letzten Ankündigung am 13. Januar gesprochen haben, in der sie sehr besorgt von Überwachung sprach.

Mein intuitives Gefühl ist, dass sie am Leben sowie sicher ist und dass ihr befohlen wurde, aus Gründen der ’Betriebssicherheit’ zu schweigen.

Allianz-Insider haben uns seither gesagt, dass Q Anon nicht nur der grosse Treffer ist, sondern auch der Hauptweg für die Allianz ist, um mit uns in dieser Zeit sicher zu kommunizieren.

Eine aktuelle Zusammenfassung aller Beiträge findet ihr hier:

ALLES IN ZUSAMMENHANG BRINGEN

Der Zusammenbruch des Marktes ist ein sehr grosses Zeichen, ebenso wie die Verfügung des Präsidenten und die Hauptaussage in der Rede zur Lage der Nation.

Im vergangenen Jahr hatten wir ernstzunehmende Morddrohungen gegen Corey Goode, Pete Peterson, William Tompkins, Emery Smithund mich selbst.

Tompkins starb tatsächlich am Tag der Sonnenfinsternis und sowohl Peterson als auch Smith verloren alles, was sie besassen, durch unverfroren offensichtliche Diebstähle.

All diese Insider haben Beweise über das Secret Space Program, die weit über die Möglichkeit des Zufalls hinausgehen.

Der Umfang der neuen Informationen, der entsteht, wenn man „die Punkte verbindet“, hat die UFO-Gemeinschaft mit Spannung, Ehrfurcht und Staunen erfüllt.

Wie ich immer wieder sage: „Warum versuchen die Leute, uns zu töten, wenn das alles nur erfunden ist?“

EINE BEDEUTUNGSVOLLE KONFERENZ FINDET AN DIESEM WOCHENENDE, BEI DER ECHTE ENTHÜLLUNGEN GEBRACHT WERDEN

Dieses Wochenende bringen wir auf der Conscious Life Expo alles in einen Zusammenhang. Ich habe jede Nacht Veranstaltungen, die um 20 Uhr beginnen und mit einem Jimmy Church-Forum heute Abend beginnen.

Morgen Abend werde ich das „grosse Bild“ der Zeugenaussagen von Emery Smith enthüllen und vielleicht sogar einen Überraschungsgast mit mir auf der Bühne auftreten lassen.

Sonntagabend werden Corey und ich für einen gemeinsamen Vortrag die Bühne betreten, in dem wir die Teile über das Secret Space Program und seine neuesten Updates „zusammensetzen“.

Dann, am Montagabend, werde ich eine grosse Zusammenfassung der neuesten, grössten wissenschaftlichen und spirituellen Daten präsentieren, die ich über den Aufstieg zusammengestellt habe.

Dies sind sehr aufregende Zeiten, und ich fühle mich geehrt, Teil der Umsetzung der Offenlegung zu sein.

Die Vorträge werden archiviert, damit man sie später anschauen kann. Wir werden vielleicht in den kommenden Monaten einen Teil des Materials veröffentlichen, wenn es sich angemessen anfühlt, aber ihr könnt jetzt einsteigen [und an dieser Veranstaltung teilnehmen] und der Revolution beitreten!

FÜHRT DEN GUTEN KAMPF

Nochmals vielen Dank für eure Hilfe und Unterstützung. Wir könnten es ohne euch nicht schaffen. Dieses Wochenende kämpfen wir den guten Kampf um die vollständige Offenlegung.

Wenn dies tatsächlich funktioniert, werden wir vielleicht noch eine vollständige Veröffentlichung aller verbotenen Technologien sehen, die uns direkt ins Star Trek-Zeitalter führen.

Die Anzeichen sind sehr gut, dass es zu einer vollständigen Offenlegung kommen kann, wenn wir zusammenarbeiten. Eure Hilfe bei der Verbreitung der Informationen ist entscheidend für unseren Erfolg.

Dies ist eine von nur drei Veranstaltungen, die ich normalerweise jedes Jahr durchführe: Conscious LifeNew Living und Contact in the Desert. Verpassen Sie es nicht!

Klicke hier, um den Trilogie-Pass zu bestellen und an der Magie teilzunehmen, die morgen Abend um 20.00 Uhr Pazifikzeit beginnt!

Als eine letzte Anmerkung: Nach zwei Jahren schmerzhaften Kampfes sind wir dabei, ein wichtiges Upgrade für diese Website zu installieren … also stellt sicher, dass ihr euch in unsere Mailingliste eintragt und auf dem Laufenden bleibt.

Hier das PDF mit der vollständigen Übersetzung:

David Wilcock Update 9.2.2018