Schlagwort-Archive: Prophezeiungen

¡PROPHEZEIUNGEN, Von Denen NIEMAND Sprechen Möchte!

Sowohl Filme, als auch viele Bücher zeigen jegliche Art von Prophezeiungen, die den Dritten Weltkrieg, verheerende Meteoriten oder apokalyptische Katastrophen ankündigen. Diese falschen Prophezeiungen verkaufen sich sehr gut. Aber wir wissen, dass sie nicht eingetreten sind. Allerdings gibt es auch anderen Prophezeiungen, die eine vielversprechende Zukunft vorhersagen. Von ihnen wird nur sehr wenig erzählt. Sie bringen keine finanziellen Vorteile. etzt ABONNIEREN: goo.gl/rs7B7P Folge uns auf Facebook: https://facebook.com/Verborgenegeheim… Folge uns auf Instagram: https://instagram.com/verborgene_gehe… Dieses Video wurde mit der Genehmigung des Urhebers von „Misterios Ocultos TV“ ins Deutsche übersetzt Musik: BTS Prolog von Kevin MacLeod ist unter der Lizenz „Creative Commons Attribution“ (https://creativecommons.org/licenses/…) lizenziert. Quelle: http://freepd.com/Unclassified/BTS%20… Künstler: http://incompetech.com/

¡PROPHEZEIUNGEN, Von Denen NIEMAND Sprechen Möchte!

Sowohl Filme, als auch viele Bücher zeigen jegliche Art von Prophezeiungen, die den Dritten Weltkrieg, verheerende Meteoriten oder apokalyptische Katastrophen ankündigen. Diese falschen Prophezeiungen verkaufen sich sehr gut. Aber wir wissen, dass sie nicht eingetreten sind. Allerdings gibt es auch anderen Prophezeiungen, die eine vielversprechende Zukunft vorhersagen. Von ihnen wird nur sehr wenig erzählt. Sie bringen keine finanziellen Vorteile. etzt ABONNIEREN: goo.gl/rs7B7P Folge uns auf Facebook: https://facebook.com/Verborgenegeheim… Folge uns auf Instagram: https://instagram.com/verborgene_gehe… Dieses Video wurde mit der Genehmigung des Urhebers von „Misterios Ocultos TV“ ins Deutsche übersetzt Musik: BTS Prolog von Kevin MacLeod ist unter der Lizenz „Creative Commons Attribution“ (https://creativecommons.org/licenses/…) lizenziert. Quelle: http://freepd.com/Unclassified/BTS%20… Künstler: http://incompetech.com/

Nostradamus: 6 erschreckende Vorhersagen für 2018, die sich langsam bewahrheiten + Video

Quelle: www.epochtimes.de

Nostradamus wurde von vielen als einer der präzisesten Propheten der Geschichte angesehen und hat uns einige schockierende Prophezeiungen für das Jahr 2018 hinterlassen.

Nostradamus wurde von vielen als einer der präzisesten Propheten der Geschichte angesehen und hat uns einige schockierende Prophezeiungen für das Jahr 2018 hinterlassen.

Sein Buch The Propheciesenthält über 1.000 Vierzeiler – Verse, bestehend aus je vier Zeilen, die oft in kryptischem Stil geschrieben wurden – um zukünftige Ereignisse vorherzusagen. Seine Schriften wurden im 16. Jahrhundert fertiggestellt und seitdem haben sich einige bereits als wahr erwiesen. Einige seiner früheren Vorhersagen beinhalten beispielsweise den großen Brand von Chicago im Jahre 1871, den Aufstieg Adolf Hitlers in den 1930er Jahren und die heutige Verfolgung der spirituellen Gruppe Falun Dafa in China.

Viele Leute meinen, seine Worte seien nichts weiter als Vermutungen, die sich gelegentlich durch Zufälle bewahrheiten. Ob dies tatsächlich der Fall ist, bleibt offen. Die für 2018 vorausgesagten Ereignisse sollen die Existenz auf unserem Planeten auf den Kopf stellen und das Leben womöglich „auslöschen“. Hier sind einige Prophezeiungen, die sich erfüllten, und was uns noch in diesem Jahr erwarten könnte.

#1: Die anhaltende Verfolgung von Falun Dafa in China

Dies ist eine der berühmtesten Prophezeiungen von Nostradamus, welche unsere unmittelbare Gegenwart betrifft. Es ist außerdem der einzige Vierzeiler mit einem bestimmten Datum.

Er schrieb:

Im siebenten Monat des Jahres 1999

Wird vom Himmel der große Schreckenskönig herabkommen,

Um den König von Angoulmois auferstehen zu lassen

Davor und danach wird Mars durch Glück regieren
(Centurie X, Vers 72)

Am 20. Juli 1999 (Im siebenten Monat des Jahres 1999 – wie in der Prophezeiung geschrieben) begann Jiang Zemin, ehemaliger Chef der Kommunistischen Partei Chinas (KPCh), die Verfolgung von Millionen von Falun Dafa-Praktizierenden in China und untergrub ihr Grundrecht auf Glauben.

Einige Interpretationen von Nostradamus‘ obiger Prophezeiung, halten den „großen Schreckenskönig“ für den „dritten Antichristen“ in Form der KPCh. Die atheistische KPCh hält sich an die marxistische Ideologie, die in der Prophezeiung erwähnt wird durch „Davor und danach wird Mars durch Glück regieren“. Die Partei sah die Überzeugungen von Falun Gong, einschließlich der Existenz des Göttlichen und des Himmels, als unvereinbar mit ihren marxistischen Idealen.

Falun Dafa, auch Falun-Gong genannt, ist eine Meditationspraxis der Selbstvervollkommnung, die auf den moralischen Werten der Wahrhaftigkeit, Barmherzigkeit und Nachsicht basiert. Die Praxis wurde in den 1990er Jahren von Herrn Li Hongzhi der Öffentlichkeit in China vorgestellt. Aufgrund der außerordentlichen gesundheitlichen Vorteile wurde es bereits nach kurzer Zeit landesweit populär und hatte schätzungsweise 70 bis 100 Millionen Anhänger allein in China.

Dieses Ereignis vom Juli 1999 war die brutalste, völkermordartige Katastrophe des siebten Monats auf der ganzen Welt. Die Verfolgung von 100 Millionen unschuldigen Menschen, die bis heute noch stattfindet, ist etwas, auf das die Geschichte mit Schrecken zurückblicken wird. Darüber hinaus hat diese Verfolgung eine neue Form des Übels hervorgebracht. Tausende Falun Dafa-Praktizierende wurden für ihre gesunden Organe ermordet, um diese anschließend als Teil des lukrativen Organhandels der KPCh zu verkaufen.

#2 Massive Erdbeben in den Vereinigten Staaten und dem Rest der Welt

Nostradamus prognostizierte eine massive seismische Aktivität, die den westlichen Teil Nordamerikas erschüttern und sich überall auf der Welt durch Schockwellen bemerkbar machen würde. Der „Pazifische Feuerring“ ist ein 25.000 Meilen langes Einzugsgebiet im Pazifischen Ozean, in dem 90 Prozent aller weltweiten Erdbeben stattfinden. In dieser Region befinden sich außerdem 452 Vulkane, von denen einer, laut jüngsten Meldungen, im letzten Monat bebte.

Erst kürzlich, am 19. September, erlitt Mexiko ein massives Erdbeben der Stärke 7,1. Weniger als einen Tag später traf ein Erdbeben der Stärke 6,1 einen Ort 175 Meilen östlich von Fukushima, Japan. Am 20. September wurde auch Neuseeland 585 km südlich von Invercargill von einer 6,1 Magnitude erschüttert. Gefolgt wurde es von einem weiteren Beben der Stärke 5,1 in Wellington.

Vanuatu, eine kleine Insel-Nation im Pazifischen Osten Australiens, erlebte am 21. September ein schweres Erdbeben der Stärke 6,4. Ein weiteres Erdbeben der Stärke 5,7 traf 125 km nordöstlich von Surabaya, Java, ein und löste Ängste vor einem Ausbruch des Vulkans Mount Agung aus. Seit dem 18. September sind die umliegenden Gebiete in Alarmbereitschaft. Dieser Vulkan brach zuletzt 1963 aus und tötete mehr als 1000 Menschen.

Nostradamus sagte, dass im Winter 2018 der „Feuergürtel des Pazifiks“ besonders aktiv sein werde und folglich zu Erdbeben, sowie drei Vulkanausbrüchen führen würde.

#3 Fluten

Weitere Prognosen des französischen Sehers sind weltweit rekordbrechende Überschwemmungen mit Taifunen und Extremwetter in China, Japan, Russland und sogar Australien. Die jüngsten Hurrikane und Fluten haben in einigen Teilen der Welt bereits viel Schaden und Zerstörung angerichtet.

#4 Sonneneinstrahlung verursacht schwere Brände

Nostradamus schrieb: „Die Könige stehlen die Wälder, der Himmel wird sich öffnen und die Felder werden durch die Hitze verbrennen.“

Nach den jüngsten Berichten der NASA finden Sonneneruptionen statt. Am 6. September hat die SWPC (Space Weather Prediction Center) der USA zwei massive Sonneneruptionen entdeckt. Die Energie, die in diesen jüngsten Eruptionen freigesetzt wurde, ist vergleichbar mit der Energie einer Milliarde Wasserstoffbomben.

Einige Wissenschaftler meinen, dies sei eine Warnung vor der Zerstörung unserer Wälder und einer zunehmenden Lücke im Ozonloch, was zu mehr Strahlung auf der Erde führt.

#5 Der Dritte Weltkrieg und grassierender Terrorismus

In seinen Vierzeilern deutet er darauf hin, dass ein Krieg in Frankreich von islamischen Extremisten mit Terroranschlägen beginnen würde.

Er schrieb: “Der große Krieg beginnt in Frankreich und dann wird ganz Europa angegriffen, es wird lange und fürchterlich für alle sein.“

Aber den Worten des Visionäres zufolge gibt es Hoffnung, denn dieser Krieg soll im Jahr 2025 sein Ende finden und Frieden soll wieder einkehren.

Er schrieb in der letzten Zeile seines Vierzeilers: “Aus der Asche der Zerstörung wird der Friede wiedergeboren, aber nur wenige Menschen werden ihn genießen“.

#6 Ausbruch des Vesuvs

Er prophezeite, dass ein Ausbruch dieses Vulkans Italien erschüttern würde. Nach Angaben der Geologen wird gegen Ende 2018 bzw. Anfang 2019 mit einer großen Eruption gerechnet. In der Regel bricht dieser Vulkan alle 20 Jahre aus. Jedoch baut er nun seit rund 70 Jahren Druck auf, da die letzte Eruption bereits im Jahr 1944 geschah. Rund 3 Millionen Menschen leben im nahegelegenen Neapel.

Nostradamus‘ Vorhersagen sollten im Licht all der Ereignisse betrachtet werden, die auf dem Planeten geschehen. Bemerkenswert ist, dass einige dieser fünf Jahrhunderte alten Vorhersagen eingetroffen sind. Heute ist uns klar, dass wir uns in der Tat in Zeiten großer sozialer und politischer Unruhen befinden.

Somit gewinnt unsere Menschlichkeit, sowie gegenseitige Mithilfe zunehmend an Bedeutung und vielleicht könnte eine Veränderung unserer Einstellungen bereits die Umstände verbessern.

Da Nostradamus’ Gedichte oft kryptisch sind, gab es immer wieder Kontroversen um das inhaltliche Verständnis. Einige seiner Prophezeiungen traten tatsächlich ein. Vielleicht haben Sie ihre eigene Interpretation bezüglich seiner weiteren Voraussagungen? Schreiben Sie sie uns in den Kommentaren oder auf Facebook

Mehr Informationen zu Nostradamus und seinen Prophezeiungen:

 

¡PROPHEZEIUNGEN, die Uns Verschwiegen werden!

Gibt es hinter den ganzen Prophezeiungen den Versuch der Manipulation?

Es scheint so zu sein.
Es ist schon ungewöhnlich von positiven Prophezeiungen zu hören.
Bücher, die das Ende der Welt verkünden, verkaufen sich anscheinend am besten.
Wie wir sehen, haben sie sich bislang nicht erfüllt und werden sich auch nicht erfüllen.
Erdbeben, Vulkanausbrüche und andere Katastrophen gab es schon immer und sie werden auch immer wieder vorkommen, aber das heißt nicht, dass es das Ende der Welt bedeutet.
Im Internet finden wir katastrophale Vorhersagen aller Art, natürlich sind die meisten erfunden, aber sie sind in der Regel die Populärsten.

Jetzt ABONNIEREN: https://goo.gl/41zXMG
Folge uns auf Facebook https://goo.gl/vMLyyV

Dieses Video wurde mit der Genehmigung des Urhebers von „Misterios Ocultos TV“ ins Deutsche übersetzt

Ein Drittel wird gehen, ein Drittel wird bleiben und ein Drittel wird sinken

Dies ist ein Auszug aus dem Buch von Jan van Hellsing Wer hat Angst vorm Schwarzen Mann Diese Zeilen entstanden im Jahre 2005 als er den Engel des Todes, bei uns auch als Schnitter, Sensensman und Freund Hain bekannt ist, über mehrere Medien empfangen hat.  

Das Buch an sich hat meines Erachtens mehr als nur 5 Sterne verdient und hat mir persönlich schon vor Jahren viele Fragen beantwortet. Da ich selbst im Jahre 2007 ein Nahtodeserlebniss hatte kann ich die angaben in diesem Buch nur voll umfänglich zustimmen

Hier eine Rezession von Dr. Erhard Dobler bei Amazon:

Dieses Buch hat einen Inhalt, den nicht jeder „einfach so“ schlucken wird. Jan van Helsing beginnt in diesem Buch mit der Schilderung eines Eigenerlebnisses – einem schweren Autounfall – wobei ihm wenige Tage zuvor ein Wesen erschienen ist, das offenbar dieses Ereignis ankündigte und seinen möglichen Tod – der Sensenmann. Jan van Helsing dachte zunächst, er habe eine Halluzination, hatte jedoch später recherchiert – bei Ärzten, Pfarrern, Krankenschwestern… – und in Erfahrung gebracht, daß sehr viele Menschen kurz vor ihrem Tod schildern, daß ein „schwarzer Mann“ am Bett gestanden sei und sie sozusagen „abholen“ würde.

Mit diesem Wesen hat Jan van Helsing dann Kontakt aufgenommen und ein langes Interview geführt, welches wir in diesem Buch nun lesen können. Der Kontakt zu diesem feinstofflichen Wesen erfolgte durch drei spirituelle Medien, die den „schwarzen Mann“ – den Todesengel – durch sich sprechen ließen.

Jan van Helsing hat ja inzwischen einen eigenen Internet-Fernsehsender, wobei dort eines dieser drei Medien (Wolfgang Kremling) in einer Talkshow aufgetreten ist und von seiner Erfahrung mit Jan van Helsing und diesem „schwarzen Mann“ berichtet. Für mich war und ist dieses Buch phänomenal und tief berührend, da es mir das Leben und den sogenannten „Tod“ auf eine gänzlich neue Weise offenbart und vor allem – HOFFNUNG macht.

Fünf Sterne für diesen Inhalt sind durchaus angemessen.

 
So jetzt aber zu der Prophezeiung die in diesem Buch angekündigt wurde. 
Immer wieder erwähnst du den Aufstieg des Planeten und die Erhöhung der Frequenz. Wie sieht denn unter diesem Aspekt die Zukunft der Menschheit aus – in den nächsten sagen wir einmal dreißig Jahren? Wirst du sehr aktiv sein, aktiver als sonst?
Es gibt ÜberschwemmungenErdbeben, verheerende Katastrophen. Das geschieht nicht, um das Negative einer Sache zu beschönigen, sondern, weil die Menschheit dreigeteilt wird. Bitte fordere nicht die Zahlen, aber ein Drittel bleibt, ein Drittel geht und ein Drittel steigt. Es sollte aber nicht genau an der Größe eines Drittels festgemacht werden – also 33 Prozent -, sondern es sind generell drei Aspekte, die sich an den Erdenmenschen vollziehen werden. Dies ist eine Generalität. Im einzelnen wird aber ein gutes Drittel der Menschen bleiben. Diejenigen, die steigen werden – also den Aufstieg vollziehen -, werden weniger sein als diejenigen, die sinken. Diejenigen, die sinken, gehen in eine Dimensionalität ihres jetzt-Seins.
8,0 Beben vor Mexico am 08. Sept. 2017

Das heißt, sie werden sich auf der Erde nicht halten können, da die Erde in die höhere Frequenz gegangen ist – sie selbst sind aber stehengeblieben. Das ist nicht schlimm. Das ist wie ein Boden, der gebohnert ist, und du rutschst aus – dann gehst du in ein anderes Zimmer. Der neue Mensch, der höherfrequente Mensch, kann sich auf dem gebohnerten Boden halten, der andere rutscht. Die Stufe ist die gleiche, das heißt, daß die Ansprache an das Göttliche bestehen bleibt, da es keine Strafe im Kosmischen ist. Es ist eine Verlagerung. Diese Seelen, die nicht bleiben werden, gehen in ein anderes Sonnensystem.

Der Beginn dieses Prozesses war weit früher. Der Beginn war schon Anfang des letzten Jahrhunderts in deinem Land. Hier war eine starke Testphase für das Erdengeschehen. Spirituell gesehen war dies die Entdeckerzeit, gleich den Trappern, die ein Land entdecken – eine wichtige Zeit. Sieh das aber gelöst von euren politischen Anschauungen. Und diese Zeit wirkt mehr denn je, denn hier wurden die Fäden geknüpft, die bald zusammenkommen werden.

Hurrikan Irma Sept. 2017
Es werden Stürme über die Erde ziehen und es sind nicht nur die Luft und der Wind, es werden auch die Stürme der Elektrizität sein – einer Elektrizität, die in der Frequenz belastet. So werden Dinge auf der Erde sein – ähnlich wie Krankheiten -, die unbekannt waren. Deshalb werden – ähnlich wie Aids – Krankheiten erscheinen, welche die Welt noch nicht gesehen hat und die Menschen dahinraffen. Und aus diesem Grund wird noch viel mehr kommen. So werden die Tiere das zurückgeben, was sie bekommen haben, und so werdet ihr das Fleisch nicht mehr genießen können, da euch schlecht davon wird, das heißt, weil ihr krank werdet, da die Nahrung in sich keimt. Deshalb wird es auch mehr körperliche Beschwerden geben, körperliches Leid; und die Tendenz, aus dem Leben zu scheiden, wird generell größer werden, da die Depressionen steigen und viele fühlen: „Ich kann mich nicht mehr halten. „
Die Vulkane werden speien, das Wasser über die Ufer treten. Türme werden bersten, Flugzeuge stürzen… Es wird die Technik sein, die dem Menschen das Genick bricht. Es ist ein Weg ins Chaos. Viele werden weinen, viele werden leiden, doch nur, weil sie die Entwicklung nicht sehen. Aus diesem Grund ist diese Zeit jetzt – die Zeit des Christen und des Antichristen – für viele eine gute Zeit, da sie in Erkenntnis sind. Doch diejenigen, die nicht in Erkenntnis sind, erleben eine leidvolle Zeit, da die Seele dem Fleisch noch nicht hinreichend die Verkettung erklärt hat. Deshalb ist es die Aufgabe der Seele, dem Körper, dem Fleisch, der Materie, mitzuteilen und begreiflich zu machen, daß Körper, Seele und Geist eins sind; daß der Körper sowie die Seele wie Gott sind – nur in einer anderen Frequenz. Daher ist der Fingernagel genauso göttlich wie das Auge, und so bist du genauso göttlich wie dein dich schützender Engel – nur in einer anderen Struktur. Dies haben die Seelen dem Fleisch, das sie begleiten, noch nicht hinreichend erklären können. Jedoch wird das Schritt für Schritt für diejenigen erfolgen, die in eine andere Welt gehen werden.
Die Erde wird sich auch in ihrer Frequenz erhöhen, das heißt, daß sich die Vibration der Erde, die Schwingung des Erdfeldes verändert – sie wird feiner werden. Die Grobheiten werden nun beleuchtet. Das heißt, daß symbolisch die Sonne stärker strahlt, da die Erde in die Höhe geht. Aus diesem Grund werden die Gletscher schmelzen, so wird euch der Schnee fehlen, und so werden die Gewässer über die Ufer treten. Und da die Schmelze eintritt, wird die Sonne stärker denn je die Erde beleuchten, was bildlich gesehen eine Logik ist, da sie sich dem Göttlichen nähert – nicht in der Entfernung, doch in der Frequenz.
Viele Menschen werden deshalb gehen. Es werden Krankheiten auftauchen, da die Luft von diesen Menschen nicht mehr zu atmen ist – sie vertragen sie nicht mehr. Das hat auch zur Folge, daß das Schutzfeld der Erde, der Planetenschutz, dünner wird. Und da es dünner wird, entweicht auch Luft – die schwere Luft. Es wird sich nur leichtere Luft halten können, das heißt, die Frequenz der Erdluft verändert sich. Nur derjenige, welcher die Lunge dazu hat, wird die neue, die feinere Luft atmen können, nämlich derjenige, welcher an die höhere Dimension gewöhnt ist.
Was ist der Weg für diejenigen, die hierher gehören – für das Drittel, das bleibt -, den dritten Teil.
Für diejenigen, die bleiben, wird es trotzdem eine gute Zeit sein. So ist für diejenigen, die bleiben, durchaus materieller Wohlstand vorhanden. Ein Leben in Liebe, Harmonie und Frieden ist nicht nur denkbar, nicht nur machbar, sondern es wird vollzogen. Für diejenigen, die hier bleiben, die dafür bestimmt sind, wird es ein schönes Leben geben. Wenn diese das Bewußtsein tragen, werden sie dies auskosten und nutzen können. Dann wird es gut sein. Daher ist „des einen Leid des anderen Freud“ – und wieder siehst du die Kosmik der Bewegung des Gebens und des Nehmens. Es ist die Reibung, die auch hier wieder die Erfüllung findet.
Und das letzte Drittel, das geht, geht auf andere Planeten oder…
…in höhere Sphären. Nur ist es so, daß diejenigen, die gehen, nicht in einem Drittel sein werden (also 33 Prozent; Anm.d.Verf), sondern es ist dies der dritte Teil. Diejenigen, die gehen werden, sind in der Zahl viel, viel weniger als diejenigen, die bleiben. Doch im Gewicht ihrer Potenz übersteigen
sie bei weitem das, was bleibt. Deshalb darf man sie – auch wenn sie zahlenmäßig weit unterlegen sind -, als Drittel bezeichnen, da ihr Gewicht zählt.
Wie man inzwischen aus wissenschaftlichen Publikationen weiß, nähert sich unser Sonnensystem wieder dem Galaxiszentrum, was die Frequenzerhöhung auch mit verursacht. Es ist also an und für sich ein ganz klarer physikalischer Prozeß, der hier auf Erden stattfindet…
Ich habe nie etwas anderes behauptet. Es ist ein normaler Vorgang, der sich seit Milliarden Jahren vollzieht – und auch noch in Milliarden Jahren vollziehen wird. Das einzige Problem ist hierbei der Mensch, der Angst vor dem Sterben hat. Das ist das einzige Problem – für euch.
Die Anhebung der Frequenz fördert die Lebewesen in ihrer Entwicklung, da sie eine Auswirkung auf die Naturgesetze hat. Das Gesetz der Resonanz wird sowohl schneller als auch stärker wirken, was bedeutet, daß alles, was man sich wünscht, schneller eintritt – in beide Richtungen, sowohl negativ als auch positiv. Anders ausgedrückt: Menschen mit einem niedrigen Bewußtsein werden andere Menschen mit einem niedrigen Bewußtsein in ihr Leben ziehen – also Gleichgesinnte. Und auf die gleiche Weise wird der Erwachte, der Bewußte, Menschen seiner Art in sein Leben ziehen. So kommt es allmählich zu einem Trennen der beiden Menschengruppen in diejenigen, die den Aufstieg mit der Erde mitmachen werden, und diejenigen, die stehenbleiben und nicht wachsen wollen. Es ist die letztere Gruppe, bei der mein Tätigkeitsfeld wieder beansprucht wird, denn diese Seelen werde ich holen. Diese werden sich zunehmend durch das Leben quälen und werden nicht verstehen, wie es denn sein kann, daß die Welt sich verändert, ohne sie zu fragen.
Diese Menschen möchten, daß es so bleibt, wie es immer war. Genau diese Seelen hole ich ab und reinige die Erde davon – sie blockieren die anderen. Diese werden von Millionen von Helfern des Lichtreiches zu einem anderen Planeten gebracht, auf dem sie weiter ihre materiellen Erfahrungen machen können. Bei denen wird sich auch die Freitod-Rate erheblich steigern, da sie mit dem Leben nicht mehr zurechtkommen. Aber jede Seele hat den freien Willen und kann sich jeden Tag neu orientieren. Vergleiche es mit einem Segelschiff. Dreht sich der Wind, so muß der Kapitän die Segel anders setzen. Tut er dies nicht, so kommt er entweder nicht mehr voran oder – wenn der Wind in Sturm übergeht -, das Schiff kann kentern. Vergleiche dies nun mit einem Menschen. Der Wind auf der Erde hat sich geändert. Er muß nur sein Segel anders setzen, und er wird mit dem Wind weitersegeln können. Übersetzt bedeutet das: Er muß sich im Leben neu orientieren, neu ausrichten und es geht wieder voran.
 
Es ist also das, was in der Bibel die Zeit genannt wird, in der sich die Spreu vom Weizen trennt…
So ist es. Die Menschen, die mit dem Erdprozeß mitwachsen, werden sich großartig fühlen, da das Wachstum ihrem Seelenplan entspricht, vor allem aber, weil sie mitwachsen wollen. Es ist auch eine Zeit großer neuer Erfindungen, die das Leben auf der Erde verändern werden. Es stehen Umbrüche in allen Bereichen des Lebens bevor, gesellschaftlich, politisch und wirtschaftlich – es wird internationale Kriege geben, aber auch Kriege, bei denen sich das Volk gegen die eigene Regierung auflehnen wird. Es wird vor allem in deinem Land Unruhen geben mit Menschen, die aus anderen Teilen der Erde zu euch gekommen sind, anderer Art sind und einen anderen Glauben haben. Hier werden sich große Aufstände ereignen.
Es wird Naturkatastrophen geben, da sich die Erde bewegt – nicht nur im Weltall, sondern die Erde selbst wächst. Sie wird größer, und die Erdplatten werden weiter auseinanderdriften, was zu großen Erdbeben führen wird. Es ist meine Arbeit – und wie ich dir zuvor berichtete, habe ich mich lange darauf vorbereitet -, jetzt in Ruhe zu sein, um hier gute Arbeit zu leisten.