Schlagwort-Archive: Großkonzerne

Unabhängigkeit von Großkonzernen, der Finanz- und Energiewirtschaft

cropped-img_4507.jpg
Frei und Lebensfroh

ist ein großes Bedürfnis viele Menschen. Die Welt steht Kopf, die Steuersysteme dienen den Banken und deren Besitzern, die Landwirtschaft (Kunstdünger, Gentechnick), die Medizin und im Endeffekt auch das Schulsystem  – alle dienen der selben kleinen Klasse. Die Politik, die Ärtzekammer, die Schulaufsicht, und Dieverse Kammern dienen als Wachhund dieser stehlenden, kriegerischen kleinen Gruppe von Idividuen.

Diese Zeit ist vorbei und die Menschen können sich wieder vernetzen wie sie es fürher schon getan haben. Selbstversorgung in Nahrung, Energie, einfache Heilmöglichkeiten oder zumindest schnellwirkende, an die Wurzel gehende natürliche medizinischen Methoden machen die Menschen frei und geben viel nützliche Lebenszeit. Der Abschied von Zinseszins und diesem Zinseszins dienende Steuern lassen uns mit wenig Geld und viel Lebensqualität leben. Interessante, sinnvolle Tätigkeiten lösen Job und Karriere ab, herzerfreuendes Tun tritt an die Steele von kalten, vom Menschen getrennten Raubarbeiten. Die neune Möglichkeiten überwuchern den alten, starren, überholten Machtapparat des ständigen Wachstums, der Börsen und der Kriege um Erdöl, Land und Macht.

Sei dabei, klink Dich ein – komm zu unseren Stammtischen, wir tun das, was inzwischen überall in die Gänge kommt. Wir gehen dem goldenen Zeitalter entgegen oder sind schon mitten drinnen.

Gerhard Schneider