Archiv der Kategorie: Gifte

IMPFEN? NEIN, DANKE!

Quelle: www.impfen-nein-danke.de

Foto: (c) Etikettenprint, Text: FR.
Foto: (c) Etikettenprint, Text: FR.

Schöne Worte sind nicht wahr – wahre Worte sind nicht schön – Laotse:

 

Herzlich Willkommen! Verpflichtende Impfberatung beim Kinderarzt? Hier Infos über die dunkle Seite des Impfens. EkelstoffeGlyphosate, Fremdeiweiße, Nervengifte bewirken Krankheit, Behinderung, Siechtum, Tod. Wird sogar den Ärzten im Studium weitgehend verschwiegen!

 

Klarheit beim Impfen: Hier gibt es kein Kauderwelsch, sondern die ungeschminkten sachlichen Fakten ohne Schönrederei! Mach Dich schlau, bevor dein Arzt dein Kind unnötig impft und mit dessen Gesundheit spielt.

 

IMPFormier Dich über VERBOTENES WISSEN und die verschwiegenen Impfopfer der „schönen neuen Impfwelt“ – das Gegenteil ist wahr!

Für öffentliche Impfempfehlungen (durch STIKO, RKI, PEI, Gesundheitsämter, Politiker) gibt es

a) keine juristische Rechtfertigung (Staatsrechtler Prof. Rüdiger Zuck):
https://www.impfen-nein-danke.de/recht-impfen/impfempfehlungen-verfassungswidrig/

b) und seit dem Masernvirus-Prozeß 2016 auch keine wissenschaftliche Rechtfertigung mehr (Virologe Dr. Stefan Lanka):
https://www.impfen-nein-danke.de/wissenschaftsbetrug-heute/masernvirus-vor-gericht/bgh/

 

Darum:

Vereint unsere Kinder retten: Internationales Impf-Moratorium!
www.NoVaccine.com

 

Impf-Moratorium = Aussetzung aller Impfungen bis zur Vorlage von Sicherheitsstudien, daß die Zusatzstoffe gesundheitlich unbedenklich sind, also die Nutzen-Lastenanalyse und die fehlenden Kontrollversuche bei Virusstudien nachgeholt werden – von unabhängigen Wissenschaftlern, deren Institute nicht von der Pharma bezahlt werden!

Foto: NoVaccine.com. Fair use.
Foto: NoVaccine.com. Fair use.


VAXXED-Doku: Deutsche Kinos werden bedroht!

Gegendarstellung zu Falschmeldungen und übler Nachrede über Vaxxed und Andrew Wakefield in den Medien.

Moderne Hexenjagd statt wissenschaftlicher und öffentlicher Debatte? Entlarvung der Entlarver! Sagt den Kinos die Wahrheit über Vaxxed und daß Zensur und Selbstzensur abzulehnen sind!

Wir wollen Vaxxed im Kino sehen!

 

Immer am Ball bleiben: Stets aktuelle Deutschland-Kinotour – Stuttgart, München, Walldorf, Nidderau, Potsdam, Berlin, Erlenbach – hier klicken!

Foto: PA, Telegraph. Fair use.
Foto: PA, Telegraph. Fair use.

08.03.2017: Der Bundesgerichtshof lässt den Glauben an die Viren untergehen!

go VIRUS go!

Foto: Lanka. Mit freundlicher Genehmigung.
Foto: Lanka. Mit freundlicher Genehmigung.

Frage: Was ist bloß im Masern-Impfstoff (bzw. dem Kombi-Impfstoff MMR) drin, den man seit rund 40 Jahren in gesunde Kinder spritzt?

 

Das Urteil ist besonders interessant, weil es analog auf alle anderen Impfstoffe und als krankmachend behauptete Viren (die in Wirklichkeit nur Zellbestandteile sind) anwendbar ist. Kein einziges Virus-Foto der Welt ist echt!

 

Weiterführend: Bericht von Prozeßbeobachter Frank Reitemeyer Teil 1, Teil 2Teil 3 und Teil 4.


Man kann Eltern keinen Vorwurf machen, daß sie die Regierungs- und Pharma-Desinformationen nicht früher durchschaut haben. Bedauern und Selbstvorwürfe sind auch falsch, denn die Vergangenheit läßt sich nicht mehr ändern. Aber die Gegenwart und Zukunft! Darum alle mitmachen bei der Impfkaufklärung!

Foto: Daniela. Mit freundlicher Genehmigung.
Foto: Daniela. Mit freundlicher Genehmigung.

Foto: Tolzin/Kopp. Mit freundl. Genehmigung.
Foto: Tolzin/Kopp. Mit freundl. Genehmigung.

Wie können Sie es wagen, wie können Sie es wagen, vier Monate alte Babys zu nehmen?

Wie können Sie es wagen, sie in der Kinderarztpraxis zu quälen und den Eltern zu erzählen, daß Impfstoffe sicher sind und sie das Todesurteil für ihr Kind unterschreiben, wenn sie es nicht impfen lassen?


12-jähriger mexikanischer Pharma-Troll will die Öffentlichkeit belügen und tut so, als gäbe es keine 200 Studien, die beweisen, daß Impfungen Autismus verursachen. Wir haben die Studien!

„Ist ja lustig, denn ich habe über 200 wissenschaftliche Studien gefunden, die beweisen, daß Impfungen Autismus verursachen.

Der Junge fand keine einzige?

Schwache Leistung!“

 

124 Studien sind hier – sogar eine aus Harvard!  Wer lügt also und wer sagt die Wahrheit? IMPFormier Dich!



Director (Regisseur) Dr. Andrew Wakefieldund Producer (Produzent) Del Bigtree am 17. April 2016 bei einer Filmvorführung in Pasadena mit Diskussionsrunde (Q &A).

 

Auf dem Plakat steht:

„Meinungsfreiheit zu unterdrücken ist doppelt falsch. Es verletzt sowohl die Rechte des Zuhörers als auch die des Redners.“

– Frederick Douglass

 

Hier alles über VAXXED The Movie!


USA (nicht Rußland): Über 30 impfkritische Ärzte sterben wie die Fliegen!

Natürlich reiner Zufall wie bei Dr. Moulden, der sagte:

Foto:Healthyprotocols.com
Foto:Healthyprotocols.com

Foto: Bettina. Mit freundl. Genehmigung.
Foto: Bettina. Mit freundl. Genehmigung.

Neugeborenes 2016: Behandlungsplan wie für einen Schwerkranken!? Hallo?

 

Von Geburt an soll ein lebenslanger unmündiger Patient herangezüchtet werden! Schöne Neue Welt!?

 

IMPFormier Dich hier darüber, was am Impfen nicht stimmt!



Vorsicht vor Grippeimpfung: Extreme Quecksilber-Mengen in Grippeimpfstoff Flulaval entdeckt!


Foto: Dieter. Mit freundlicher Genehmigung.
Foto: Dieter. Mit freundlicher Genehmigung.

Meinungsfreiheit auch für impfkritische Ärzte! Kein Maulkorb, kein Berufsverbot!


Foto: Anne & Mike. Mit freundlicher Genehmigung.
Foto: Anne & Mike. Mit freundlicher Genehmigung.

Foto: Natalie Mayrhofer. Mit freundlicher Genehmigung.
Foto: Natalie Mayrhofer. Mit freundlicher Genehmigung.

Bild: FR.
Bild: FR.

Bild: Deutschland verbrennt den Impfpaß. Mit freundlicher Genehmigung.
Bild: Deutschland verbrennt den Impfpaß. Mit freundlicher Genehmigung.

Foto: www.impf-report.de. Mit freundlicher Genehmigung.
Foto: http://www.impf-report.de. Mit freundlicher Genehmigung.

Foto: Michael Leitner. Mit freundlicher Genehmigung.
Foto: Michael Leitner. Mit freundlicher Genehmigung.

Foto: Daniela W. Mit freundlicher Genehmigung.
Foto: Daniela W. Mit freundlicher Genehmigung.

STICKER-AKTION! MACH MIT!

 

Super-Aufkleber in bester Qualität:

„Impfst du noch – oder denkst du schon?“

10 cm, rund, witterungsbeständig, Qualitätsdruck! Versand nach D, A und CH!

 

Hilf mit bei der Aufklärung!

Der Diskussionsbeschleuniger beim Impfarzt!

Immer wieder erfolgreich! Von zufriedenen Müttern empfohlen!

 

Klebt auch prima am Autoheck, am Briefkasten, am Fahrrad. Zum Auslegen in/bei Bioladen, Bäcker, Copyladen, Heilpraktiker, Hebamme, Supermarkt!

 

Verbesserte Auflage mit QR-Code und geschlitzter Rückseite zum leichten Abziehen!

In unserem Shop für kleinen Obolus erhältlich (Unkostenpreise inkl. Porto).

 

AKTION! NEIN ZUM IMPF-WAHN – JA ZUM LEBEN! MACH MIT BEI DER AUFKLÄRUNG!


Fotos: Carita, Gaby. Mit freundlicher Genehmigung.

„impf-frei, gesund & glücklich“  – Auf vielfachen Wunsch!

 

Der neue Aufkleber mit „positiver Botschaft“!

Klare Ansage an die Impfgläubigen, daß wir uns keine Angst mehr machen lassen.

Ab sofort lieferbar im Shöppchen, Format A6, also gut sichtbar z.B. am Autoheck.

 

Den bewährten runden Aufkleber mit der kessen Frage „Impfst Du noch – oder denkst Du schon?“ gibt es natürlich weiterhin. Es ist bei der Bestellung auch ein Mix der beiden Aufkleber möglich, das bitte im Kommentartext beim Bestellvorgang vermerken, dann mache ich „halbe-halbe“.


Foto: Warnusz. Mit freundlicher Genehmigung.
Foto: Warnusz. Mit freundlicher Genehmigung.

Foto: Christoph
Foto: Christoph

Männer werden immer wählerischer!


Foto: Klinger. Mit freundlicher Genehmigung.
Foto: Klinger. Mit freundlicher Genehmigung.

Ich bin Rosa und wegen der 6-fach-Impfung beim Kinderarzt jetzt zu 100% schwerbehindert.

Mein Vater hat beim Sozialgericht Leipzig nun die Anerkennung des Impfschadens erkämpft. Damit soll auch anderen Eltern, mit deren Gutgläubigkeit und Unwissenheit man gespielt hat, Mut gemacht werden! Alle Infos hier:

http://impfen-nein-danke.de/impfopfer/fall-rosa/

 

Petition für Rosa mitzeichnen:

https://www.change.org/de/Petitionen/dr-sebastian-keymer-%C3%BCbernehmen-sie-verantwortung-f%C3%BCr-ihr-handeln-als-kinderarzt


UNSERE FORDERUNGEN:

Keine Impfpflicht! Für mündige, individuelle Impfentscheidung!


Foto: KS
Foto: KS

Smilla ist impf-frei, gesund & glücklich!

 

Symbolfoto!  Das T-Shirt gibt es mit Spritzensymbolen bei www.spreadshirt.de, den Text kann man frei daruntersetzen!

 

Habe auch Du keine falsche Angst mehr, von der Einige steinreich werden, und laß deine Kinder impf-frei, bzw. höre ab sofort auf, deine Kinder mit Ekelstoffen (Tumorzellen aus Tierfolter, Zellen aus abgetriebenen Föten, Affennieren und schweren Nervengiften) zu belästigen!

 

Komm raus aus der Impf-Matrix!

„Impfst Du noch – oder denkst Du schon?“

(Aktions-Aufkleber zum Mitmach-Preis siehe im Shop!)


Foto: Privatarchiv.
Foto: Privatarchiv.

„Das Impfen ist, wenn man dessen Gefahren nicht kennt, eine Dummheit; wenn man sie kennt, ein Verbrechen.“
– Dr. Franz Hartmann, Theosoph (Wahrheitssucher) und Naturheilkundler. Litt selbst unter einem Pocken-Impfschaden, in: 
„Der Impf-Friedhof – vom „Segen der Impfung“ (1912),

http://initiativevernunft.twoday.net/stories/6038904/

 

In dem Buch „Der Impf-Friedhof“ wurden mehr als 36.000 Impfschäden dokumentiert.

 

Bereits im Impfspiegel von 1890 (!) wird das Eingeständnis von Wissenschaftlern veröffentlicht, daß es für die 1875 eingeführte Zwangsimpfungkeine wissenschaftliche Begründung gäbe:

 

„Dr. med. J. Morison, London, schrieb in einem Gutachten an den Premierminister Lord Derby: „Wenn die Vaccination (Impfung) richtig ist, so müssen wir alle Lehren der Hygiene (Gesundheitslehre) als grundlos aufgeben.“

 

Den Impfspiegel kann man hier runterladen:

http://www.impfrisiko.eu/index.php/impfen/file/42-der-impfspiegel

Quelle: http://www.impfrisiko.eu/

An den dort genannten Sachverhalten hat sich bis heute nichts geändert, trotz „Fortschritts“!


Warnhinweis: Das Lesen dieser Fakten kann Ihr bisheriges Weltbild beeinträchtigen!

Zu riesigen Nebenwirkungen fragen Sie nie Ihren Arzt oder Apotheker. Forschen Sie selbst nach!Schlafschafe und Antivaxx-Phobisten müssen bitte draußen bleiben – Synapsenfasching-Gefahr!

Ungelesen bleibt diese Aufklärungsseite aber völlig ungefährlich!

 

Grafik: Nadine. Mit freundlicher Genehmigung.
Grafik: Nadine. Mit freundlicher Genehmigung.

Rechtlicher Hinweis: Bitte lesen Sie den aus juristischen Gründen notwendigen Haftungsausschluß vor Betreten dieser Webseite: http://impfen-nein-danke.de/about.

Advertisements

Merkel – Impfen Nein Danke!

Quelle: www.impfen-nein-danke.de

Foto: Kölner Stadt-Anzeiger, fair use.
Foto: Kölner Stadt-Anzeiger, fair use.

Sehr geehrte Frau Bundeskanzlerin Dr. Merkel,

zu Ihrem Impf-Aufruf per Video-Botschaft:
https://www.ksta.de/politik/video-botschaft-angela-merkel-ruft-zu-impfungen-auf-28630850
habe ich einige kritische Anmerkungen.

Sie behaupten darin, daß Impfungen die Risiken von schweren Erkrankungen vermeiden würden.
In der realen Welt jedoch hat noch nie eine Impfung irgendwelche Erkrankungen vermieden. Stattdessen machen sie selbst oft genau die Krankheit, die sie angeblich vermeiden sollen, und oft genug weit schlimmere, neue Erkrankungen:
https://www.impfen-nein-danke.de/impfopfer/

Impfen selbst ist daher ein Risiko, welches das Risiko einer Erkrankung nicht schmälert. Zu keinem Impfstoff gibt es eine Nutzen-Lastenanalyse:
https://www.impfen-nein-danke.de/wissenschaftsbetrug-heute/keine-nutzen-lastenanalyse/

Es gibt auch keine belastbaren Sicherheits- und Wirksamkeitstudien:
https://www.impfen-nein-danke.de/laborwerte-betrug/
und
https://www.impfen-nein-danke.de/zulassungsstudien-manipuliert/

 

Sämtliche Virusfotos der Welt sind unecht und zeigen gar keine krankmachenden Viren, sondern nur Zellbestandteile:
https://www.impfen-nein-danke.de/wissenschaftsbetrug-heute/gibt-es-krankmachende-viren/

Die angeblich krankmachenden Viren, die nie nach den verbindlichen Regeln der Wissenschaft (zuletzt DFG 1998) nachgewiesen worden sind, kommen in jedem Menschen vor, unabhängig davon, ob dieser gesund oder krank ist:
https://www.impfen-nein-danke.de/wissenschaftsbetrug-heute/infektionstheorie-widerlegt/

Öffentliche Impfempfehlungen sind für den Staatsrechtler Prof. Rüdiger Zuck wegen der fehlenden Nutzen-Risiko-Abwägung verfassungswidrig:
https://www.impfen-nein-danke.de/recht-impfen/impfempfehlungen-verfassungswidrig/

Sie und andere impfgläubige Politiker dürfen sich daher nicht über das Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland stellen und dürfen nicht arglose, angstinduzierte Eltern dazu aufrufen, sich und ihre Kinder impfen zu lassen.

Sie nennen Polio und Masern als Beispiel. Wie bei allen anderen früheren weit verbreiteten Erkrankungen sind Impfungen jedoch nicht die Ursache, sie sind nur Trittbrettfahrer. Die Krankheiten waren allein durch bessere Hygiene, Friedenszeiten, Kanalisation, sauberes und ausreichendes Wasser und Lebensmittel drastisch zurückgegangen.
Die Polioimpfung hat die Polio-Erkrankungen wieder hochgebracht, bis man die Impfung eingestellt hat:
https://www.impfen-nein-danke.de/krankheiten-von-a-z/polio/

Heute werden Poliosymptome einfach als Meningitis schubladisiert, und schon hat man einen Impferfolg konstruiert. Der Impfschutz ist in der realen Welt nur ein Statistiktrick – und die Masern-Todesfälle waren in Deutschland von ca. 1900 bis ca. 1960 ohne Impfungen um über 99% zurückgegangen:
https://www.youtube.com/watch?v=nhQG2wIZ2JM

In den sog. Masernviren finden sich Ribosomen, also menschliche DNA. Sie können daher per definitionem keine Viren sein, sind also normale Zellbestandteile, was das RKI spätestens seit 2012 weiß:
https://www.impfen-nein-danke.de/wissenschaftsbetrug-heute/masernvirus-vor-gericht/ribosomen/

Was ist eigentlich im Masern-Impfstoff seit über 45 Jahren drin, wenn es keine Masernviren oder Teile davon sein können?

Die Fremdeiweiße in den Impfstoffen erklären zumindest den enormen Anstieg der Hirn- und ZNS-Schäden seit Einsetzen der neueren Massenimpfungen und damit den steilen Anstieg von Hirntumoren, MS, AllergienAutismusADHSAutoimmunerkraknkungenGBSALSEpilepsieusw.:
https://www.impfen-nein-danke.de/hirnschaeden/

Der Mensch kann keine Krankheiten ausrotten, sie sind nicht Ursache, sondern Wirkung. Ein Heiler wird eine Krankheit herausbringen, nicht mit Impfungen zurückdrücken.

Sie erklären weiter, daß Impfstoffe ständig weiterentwickelt würden. Kann sein. Wirksamer werden sie davon nicht. Bereits Pasteur und Koch waren Wissenschafts-Betrüger und konnten mit den von ihnen behaupteten Erregern nicht die Krankheiten auslösen, die sie ihnen zugeschrieben haben. Sie mußten dafür den armen Versuchstieren durch Folter und Vergiftung Krankheitssymptome anhexen, die sie dann als „ähnliche Symptome“ ausgaben:
https://www.impfen-nein-danke.de/vom-irrtum-zum-betrug/betrug-des-l-pasteur/
und

https://www.impfen-nein-danke.de/vom-irrtum-zum-betrug/betrug-des-r-koch-postulate/

2015 sagte der impf- und virusgläubige Gerichtsgutachter Prof. Podbielski von der Universität Rostock im Masernvirus-Prozeß aus, daß [heute immer noch] „ähnliche Symptome“ erzeugt würden. Welch eine Weiterentwicklung in 150 Jahren!

Das ist außerdem gar nicht so einfach. Man hilft da bei den Versuchstieren massiv nach wie schon Pasteur und Koch und vergiftet sie, oder läßt Wasser in die Lunge laufen, bis diese platzt, was man dann einem Virus zuschreibt, oder man erhitzt die vermeintlichen Erreger im Labor auf 1000 Grad, um abnorme Reaktionen zu erreichen, die in der Natur so nicht vorkommen.

Diese Labor-Konstrukte bilden daher keine biologische Wirklichkeit ab, sondern nur den Wahn dieser Forscher. Impfen rottet keine Krankheiten aus, sondern nur die Vernunft und die Menschen.

Der Gerichtsgutachter gab auch zu Protokoll, daß er keine einzige wissenschaftliche Arbeit auf der Welt benennen könne, die nach den verbindlichen Regeln der Wissenschaft die Existenz des Masernvirus nachgewiesen habe. Es wird nur geglaubt, behauptet, vorgetäuscht und vorausgesetzt. Das ist auch der Grund, warum bei sämtlichen Virus- und Impfstoff-Arbeiten auf valide und ausreichende Kontrollen verzichtet wird. Damit sind der Virologie und dem Impfunwesen der Anschein der Wissenschaftlichkeit genommen:
https://www.impfen-nein-danke.de/wissenschaftsbetrug-heute/masernvirus-vor-gericht/
und
https://www.impfen-nein-danke.de/wissenschaftsbetrug-heute/masernvirus-vor-gericht/olg-2-instanz/
und
https://www.impfen-nein-danke.de/wissenschaftsbetrug-heute/masernvirus-vor-gericht/bgh/

Für das Impfen und öffentliche Impfempfehlungen gibt es daher weder juristische noch wissenschaftliche Gründe. Es war und bleibt russisches Roulette. Kein Arzt kann vor einer Impfung garantieren, ob sie gut ausgeht oder zu akuten oder langfristigen Erkrankungen aufgrund der Impfvergiftung führt.

„Zuallerst nicht schaden!“, lautet ein alter medizinischer Grundsatz. Darum ist im Zweifel auf eine Impfung zu verzichten. Kinderkrankheiten gehen in ein paar Tagen vorbei, einen Hirnschaden oder Multiple Sklerose hat man ein Leben lang!

Daß Sie sich entgegen der Parteitagsbeschlüsse von CDU und FDP gegen eine Impfpflicht aussprechen, ehrt Sie. Wir werden aber in unserer Aufklärung gegen den zunehmenden Rechtfertigungsdruck bei Ärzten, in Kitas und in Schulen sowie unser Eintreten für freie Impfentscheidung und freie Therapiewahl deswegen nicht nachlassen.

Dieses Schreiben darf unverändert und ungekürzt mit der Quellenangabe:
https://www.impfen-nein-danke.de/merkel/
verbreitet werden. Diesen Artikel gibt es auch direkt bei Facebook.

 

CC geht an den Kölner Stadt-Anzeiger.

Mit impffreien Grüßen
Frank Reitemeyer
https://www.impfen-nein-danke.de/

Neue Studie belegt: Ungeimpfte Kinder haben signifikant weniger gesundheitliche Probleme

Laut Erkenntnissen einer Studie der Jackson-State-University in den USA haben nicht geimpfte Kinder deutlich weniger Gesundheitsprobleme, als geimpfte Altersgenossen. Die Studie, die die erste ihrer Art ist, betrachtete mehr als 600 „Homeschooler“ im Alter von 6 bis 12 Jahren. Am deutlichsten zeigte sich der Unterschied bei Lungenentzündungen, Heuschnupfen, ADHS, Mittelohrentzündungen und chronischen Allergien.

Wenn Impfstoffe wirklich wirksam sind, um Krankheit zu verhindern, so wäre es nur logisch, dass geimpfte Kinder gesünder sind, als ihre ungeimpften Kollegen. In der Tat ist der Wunsch, sein Kind gesund zu erhalten der Grund, warum viele Eltern sich blind vertrauend an den öffentlich empfohlenen Zeitplan für Impfungen halten. Gleichzeitig gibt es mehr denn je Kinder mit Allergien, Asthma, Autismus und Lernschwierigkeiten. Ist das nur Zufall?

Die kurze Antwort ist „nein“, laut den Erkenntnissen einer bahnbrechenden Studie der Jackson-State-University in den USA, die aufzeigt, dass nicht geimpfte Kinder deutlich weniger Gesundheitsprobleme haben, als diejenigen, die geimpft wurden.

Die Studie, die die erste ihrer Art ist, betrachtete mehr als 600 „Homeschooler“, d.h. Schüler, die zu Hause unterrichtet werden, im Alter von 6 bis 12 Jahren. Insgesamt wurden 261 ungeimpfte Kinder mit 405 Kindern verglichen, die entweder teilweise oder vollständig geimpft waren und ihre allgemeine Gesundheit wurde beurteilt. Die Ergebnisse wurden im Journal-of-Translational-Sciences veröffentlicht.

Die Tatsache, dass ungeimpfte Kinder weniger gesundheitliche Probleme haben, lässt aufhorchen. Wirklich bemerkenswert aber ist die Tatsache, wie groß der Unterschied der Gesamtgesundheit zwischen den beiden Gruppen ist. In der Tat sind einige der Erkenntnisse absolut erschreckend: Zum Beispiel wurden geimpfte Kinder  30-mal häufiger mit Heuschnupfen diagnostiziert (allergische Rhinitis) als ihre nicht geimpften Kollegen und 22 mal häufiger mit schwerwiegenden Allergien, so dass sie Medikamente benötigten.

Darüber hinaus zeigten die Ergebnisse, dass geimpfte Kinder zu 300 Prozent eher die Diagnose einer Aufmerksamkeitsdefizit-Hyperaktivitätsstörung (ADHS) erhielten und 340 Prozent eher an einer Lungenentzündung erkrankten.

Geimpfte Kinder erkrankten auch um 300 Prozent eher an einer Mittelohrentzündung und um 700 Prozent eher kam es zu chirurgischen Eingriffen am Mittelohr. Vier Fünftel aller Kinder in den USA erleiden Ohr-Infektionen bevor sie 3 Jahre alt sind und dies ist ein Hauptgrund für Kinderarztbesuche und Antibiotika-Rezepte in dieser Altersgruppe.

Trotz wiederholter Beschwichtigungen von „Experten“, dass Impfstoffe keinen Autismus verursachen, wurden bei geimpften Kindern dreimal so häufig Krankheitssymptome aus dem Autismus-Spektrum diagnostiziert. Geimpfte Kinder wurden auch 2,5 mal häufiger mit einer chronischen Krankheit diagnostiziert, als ungeimpfte Kinder. Dies erklärt wahrscheinlich, warum 43 Prozent der amerikanischen Kinder – insgesamt 32 Millionen – mindestens eine von 20 chronischen Krankheiten haben und dies viermal häufiger als ihre Eltern.

Warum ist die Studie so ungewöhnlich?

Es ist schwer zu glauben, dass eine solche Studie noch nie durchgeführt wurde, aber das Problem ist, dass fast alle amerikanischen Kinder schon geimpft worden sind, was bedeutet, dass es nicht viele Vergleichsmöglichkeiten gibt, um Langzeitwirkungen zu studieren.


Ein Vergleich durchschnittlicher amerikanischen Kinder zum Beispiel mit Kindern von Orten wie Amisch-Gemeinden (wo Impfstoffe nicht routinemäßig gegeben werden) sind problematisch – wegen der anderen Variablen, die ins Spiel kommen. Allerdings verglich diese Studie Kinder aus Heimunterricht mit Kindern aus Heimunterricht. Das stellte nicht nur einen ebenbürtigen Vergleich dar: Schüler im Hausunterricht entsprechen als Population tatsächlich den Profilen von Familien in den USA insgesamt.

Obwohl so eine Studie noch nie da gewesen ist und viele überraschende und nützliche Daten liefert, wird sie wahrscheinlich nicht viel Unterstützung bekommen.

Impfstoffe sind einfach zu profitabel, was erklärt, warum Kinder heute in den USA  bis zu ihrem sechsten Geburtstag bis zu 50 Dosen von 14 Impfstoffen erhalten. Die pharmazeutische Industrie ist zu großen Anstrengungen bereit, um diese riesigen Geldquellen zu verteidigen.

Quellen:

1. NaturalNews – REPORT: Unvaccinated children have significantly fewer health problems

2. Pilot comparative study on the health of vaccinated and unvaccinated 6- to 12-year-old U.S. children

Autoren: Anthony R Mawson, Brian D Ray , Azad R Bhuiyan and Binu Jacob

Dieter Hallervorden Stopp Air Base Ramstein 2017

Dieter Hallervorden heute: „Stoppt die Trump-NATO in Ramstein!“ Als „Didi“ der wohl bedeutendste deutsche Komödiant und Satiriker der letzten Jahrzehnte, danach als Dieter Hallervorden (82!) einer der beliebtesten Schauspieler mit neun Millionen Kinozuschauern bei „Honig im Kopf“ usw. Klar: er war weder Parteigänger der Linken noch häufiger Kundgebungsredner. Um so schärfer pointiert aber ist jetzt seine Rede gegen die Drohnenbasis. Und seine Aufforderung „an uns Publizisten, Medien und Künstler, endlich unangepasstere Fragen zu stellen“: nach den Geschäftemachern hinter Trump, nach Ursachen von Terrorismus und Flucht, nach den „Kollateralschäden“ – auch über den Wohnhäusern von Ramstein und Büchel. Ein historisches Dokument – so ergreifend, wie es begreifen macht

Ein Drittel wird gehen, ein Drittel wird bleiben und ein Drittel wird sinken

Dies ist ein Auszug aus dem Buch von Jan van Hellsing Wer hat Angst vorm Schwarzen Mann Diese Zeilen entstanden im Jahre 2005 als er den Engel des Todes, bei uns auch als Schnitter, Sensensman und Freund Hain bekannt ist, über mehrere Medien empfangen hat.  

Das Buch an sich hat meines Erachtens mehr als nur 5 Sterne verdient und hat mir persönlich schon vor Jahren viele Fragen beantwortet. Da ich selbst im Jahre 2007 ein Nahtodeserlebniss hatte kann ich die angaben in diesem Buch nur voll umfänglich zustimmen

Hier eine Rezession von Dr. Erhard Dobler bei Amazon:

Dieses Buch hat einen Inhalt, den nicht jeder „einfach so“ schlucken wird. Jan van Helsing beginnt in diesem Buch mit der Schilderung eines Eigenerlebnisses – einem schweren Autounfall – wobei ihm wenige Tage zuvor ein Wesen erschienen ist, das offenbar dieses Ereignis ankündigte und seinen möglichen Tod – der Sensenmann. Jan van Helsing dachte zunächst, er habe eine Halluzination, hatte jedoch später recherchiert – bei Ärzten, Pfarrern, Krankenschwestern… – und in Erfahrung gebracht, daß sehr viele Menschen kurz vor ihrem Tod schildern, daß ein „schwarzer Mann“ am Bett gestanden sei und sie sozusagen „abholen“ würde.

Mit diesem Wesen hat Jan van Helsing dann Kontakt aufgenommen und ein langes Interview geführt, welches wir in diesem Buch nun lesen können. Der Kontakt zu diesem feinstofflichen Wesen erfolgte durch drei spirituelle Medien, die den „schwarzen Mann“ – den Todesengel – durch sich sprechen ließen.

Jan van Helsing hat ja inzwischen einen eigenen Internet-Fernsehsender, wobei dort eines dieser drei Medien (Wolfgang Kremling) in einer Talkshow aufgetreten ist und von seiner Erfahrung mit Jan van Helsing und diesem „schwarzen Mann“ berichtet. Für mich war und ist dieses Buch phänomenal und tief berührend, da es mir das Leben und den sogenannten „Tod“ auf eine gänzlich neue Weise offenbart und vor allem – HOFFNUNG macht.

Fünf Sterne für diesen Inhalt sind durchaus angemessen.

 
So jetzt aber zu der Prophezeiung die in diesem Buch angekündigt wurde. 
Immer wieder erwähnst du den Aufstieg des Planeten und die Erhöhung der Frequenz. Wie sieht denn unter diesem Aspekt die Zukunft der Menschheit aus – in den nächsten sagen wir einmal dreißig Jahren? Wirst du sehr aktiv sein, aktiver als sonst?
Es gibt ÜberschwemmungenErdbeben, verheerende Katastrophen. Das geschieht nicht, um das Negative einer Sache zu beschönigen, sondern, weil die Menschheit dreigeteilt wird. Bitte fordere nicht die Zahlen, aber ein Drittel bleibt, ein Drittel geht und ein Drittel steigt. Es sollte aber nicht genau an der Größe eines Drittels festgemacht werden – also 33 Prozent -, sondern es sind generell drei Aspekte, die sich an den Erdenmenschen vollziehen werden. Dies ist eine Generalität. Im einzelnen wird aber ein gutes Drittel der Menschen bleiben. Diejenigen, die steigen werden – also den Aufstieg vollziehen -, werden weniger sein als diejenigen, die sinken. Diejenigen, die sinken, gehen in eine Dimensionalität ihres jetzt-Seins.
8,0 Beben vor Mexico am 08. Sept. 2017

Das heißt, sie werden sich auf der Erde nicht halten können, da die Erde in die höhere Frequenz gegangen ist – sie selbst sind aber stehengeblieben. Das ist nicht schlimm. Das ist wie ein Boden, der gebohnert ist, und du rutschst aus – dann gehst du in ein anderes Zimmer. Der neue Mensch, der höherfrequente Mensch, kann sich auf dem gebohnerten Boden halten, der andere rutscht. Die Stufe ist die gleiche, das heißt, daß die Ansprache an das Göttliche bestehen bleibt, da es keine Strafe im Kosmischen ist. Es ist eine Verlagerung. Diese Seelen, die nicht bleiben werden, gehen in ein anderes Sonnensystem.

Der Beginn dieses Prozesses war weit früher. Der Beginn war schon Anfang des letzten Jahrhunderts in deinem Land. Hier war eine starke Testphase für das Erdengeschehen. Spirituell gesehen war dies die Entdeckerzeit, gleich den Trappern, die ein Land entdecken – eine wichtige Zeit. Sieh das aber gelöst von euren politischen Anschauungen. Und diese Zeit wirkt mehr denn je, denn hier wurden die Fäden geknüpft, die bald zusammenkommen werden.

Hurrikan Irma Sept. 2017
Es werden Stürme über die Erde ziehen und es sind nicht nur die Luft und der Wind, es werden auch die Stürme der Elektrizität sein – einer Elektrizität, die in der Frequenz belastet. So werden Dinge auf der Erde sein – ähnlich wie Krankheiten -, die unbekannt waren. Deshalb werden – ähnlich wie Aids – Krankheiten erscheinen, welche die Welt noch nicht gesehen hat und die Menschen dahinraffen. Und aus diesem Grund wird noch viel mehr kommen. So werden die Tiere das zurückgeben, was sie bekommen haben, und so werdet ihr das Fleisch nicht mehr genießen können, da euch schlecht davon wird, das heißt, weil ihr krank werdet, da die Nahrung in sich keimt. Deshalb wird es auch mehr körperliche Beschwerden geben, körperliches Leid; und die Tendenz, aus dem Leben zu scheiden, wird generell größer werden, da die Depressionen steigen und viele fühlen: „Ich kann mich nicht mehr halten. „
Die Vulkane werden speien, das Wasser über die Ufer treten. Türme werden bersten, Flugzeuge stürzen… Es wird die Technik sein, die dem Menschen das Genick bricht. Es ist ein Weg ins Chaos. Viele werden weinen, viele werden leiden, doch nur, weil sie die Entwicklung nicht sehen. Aus diesem Grund ist diese Zeit jetzt – die Zeit des Christen und des Antichristen – für viele eine gute Zeit, da sie in Erkenntnis sind. Doch diejenigen, die nicht in Erkenntnis sind, erleben eine leidvolle Zeit, da die Seele dem Fleisch noch nicht hinreichend die Verkettung erklärt hat. Deshalb ist es die Aufgabe der Seele, dem Körper, dem Fleisch, der Materie, mitzuteilen und begreiflich zu machen, daß Körper, Seele und Geist eins sind; daß der Körper sowie die Seele wie Gott sind – nur in einer anderen Frequenz. Daher ist der Fingernagel genauso göttlich wie das Auge, und so bist du genauso göttlich wie dein dich schützender Engel – nur in einer anderen Struktur. Dies haben die Seelen dem Fleisch, das sie begleiten, noch nicht hinreichend erklären können. Jedoch wird das Schritt für Schritt für diejenigen erfolgen, die in eine andere Welt gehen werden.
Die Erde wird sich auch in ihrer Frequenz erhöhen, das heißt, daß sich die Vibration der Erde, die Schwingung des Erdfeldes verändert – sie wird feiner werden. Die Grobheiten werden nun beleuchtet. Das heißt, daß symbolisch die Sonne stärker strahlt, da die Erde in die Höhe geht. Aus diesem Grund werden die Gletscher schmelzen, so wird euch der Schnee fehlen, und so werden die Gewässer über die Ufer treten. Und da die Schmelze eintritt, wird die Sonne stärker denn je die Erde beleuchten, was bildlich gesehen eine Logik ist, da sie sich dem Göttlichen nähert – nicht in der Entfernung, doch in der Frequenz.
Viele Menschen werden deshalb gehen. Es werden Krankheiten auftauchen, da die Luft von diesen Menschen nicht mehr zu atmen ist – sie vertragen sie nicht mehr. Das hat auch zur Folge, daß das Schutzfeld der Erde, der Planetenschutz, dünner wird. Und da es dünner wird, entweicht auch Luft – die schwere Luft. Es wird sich nur leichtere Luft halten können, das heißt, die Frequenz der Erdluft verändert sich. Nur derjenige, welcher die Lunge dazu hat, wird die neue, die feinere Luft atmen können, nämlich derjenige, welcher an die höhere Dimension gewöhnt ist.
Was ist der Weg für diejenigen, die hierher gehören – für das Drittel, das bleibt -, den dritten Teil.
Für diejenigen, die bleiben, wird es trotzdem eine gute Zeit sein. So ist für diejenigen, die bleiben, durchaus materieller Wohlstand vorhanden. Ein Leben in Liebe, Harmonie und Frieden ist nicht nur denkbar, nicht nur machbar, sondern es wird vollzogen. Für diejenigen, die hier bleiben, die dafür bestimmt sind, wird es ein schönes Leben geben. Wenn diese das Bewußtsein tragen, werden sie dies auskosten und nutzen können. Dann wird es gut sein. Daher ist „des einen Leid des anderen Freud“ – und wieder siehst du die Kosmik der Bewegung des Gebens und des Nehmens. Es ist die Reibung, die auch hier wieder die Erfüllung findet.
Und das letzte Drittel, das geht, geht auf andere Planeten oder…
…in höhere Sphären. Nur ist es so, daß diejenigen, die gehen, nicht in einem Drittel sein werden (also 33 Prozent; Anm.d.Verf), sondern es ist dies der dritte Teil. Diejenigen, die gehen werden, sind in der Zahl viel, viel weniger als diejenigen, die bleiben. Doch im Gewicht ihrer Potenz übersteigen
sie bei weitem das, was bleibt. Deshalb darf man sie – auch wenn sie zahlenmäßig weit unterlegen sind -, als Drittel bezeichnen, da ihr Gewicht zählt.
Wie man inzwischen aus wissenschaftlichen Publikationen weiß, nähert sich unser Sonnensystem wieder dem Galaxiszentrum, was die Frequenzerhöhung auch mit verursacht. Es ist also an und für sich ein ganz klarer physikalischer Prozeß, der hier auf Erden stattfindet…
Ich habe nie etwas anderes behauptet. Es ist ein normaler Vorgang, der sich seit Milliarden Jahren vollzieht – und auch noch in Milliarden Jahren vollziehen wird. Das einzige Problem ist hierbei der Mensch, der Angst vor dem Sterben hat. Das ist das einzige Problem – für euch.
Die Anhebung der Frequenz fördert die Lebewesen in ihrer Entwicklung, da sie eine Auswirkung auf die Naturgesetze hat. Das Gesetz der Resonanz wird sowohl schneller als auch stärker wirken, was bedeutet, daß alles, was man sich wünscht, schneller eintritt – in beide Richtungen, sowohl negativ als auch positiv. Anders ausgedrückt: Menschen mit einem niedrigen Bewußtsein werden andere Menschen mit einem niedrigen Bewußtsein in ihr Leben ziehen – also Gleichgesinnte. Und auf die gleiche Weise wird der Erwachte, der Bewußte, Menschen seiner Art in sein Leben ziehen. So kommt es allmählich zu einem Trennen der beiden Menschengruppen in diejenigen, die den Aufstieg mit der Erde mitmachen werden, und diejenigen, die stehenbleiben und nicht wachsen wollen. Es ist die letztere Gruppe, bei der mein Tätigkeitsfeld wieder beansprucht wird, denn diese Seelen werde ich holen. Diese werden sich zunehmend durch das Leben quälen und werden nicht verstehen, wie es denn sein kann, daß die Welt sich verändert, ohne sie zu fragen.
Diese Menschen möchten, daß es so bleibt, wie es immer war. Genau diese Seelen hole ich ab und reinige die Erde davon – sie blockieren die anderen. Diese werden von Millionen von Helfern des Lichtreiches zu einem anderen Planeten gebracht, auf dem sie weiter ihre materiellen Erfahrungen machen können. Bei denen wird sich auch die Freitod-Rate erheblich steigern, da sie mit dem Leben nicht mehr zurechtkommen. Aber jede Seele hat den freien Willen und kann sich jeden Tag neu orientieren. Vergleiche es mit einem Segelschiff. Dreht sich der Wind, so muß der Kapitän die Segel anders setzen. Tut er dies nicht, so kommt er entweder nicht mehr voran oder – wenn der Wind in Sturm übergeht -, das Schiff kann kentern. Vergleiche dies nun mit einem Menschen. Der Wind auf der Erde hat sich geändert. Er muß nur sein Segel anders setzen, und er wird mit dem Wind weitersegeln können. Übersetzt bedeutet das: Er muß sich im Leben neu orientieren, neu ausrichten und es geht wieder voran.
 
Es ist also das, was in der Bibel die Zeit genannt wird, in der sich die Spreu vom Weizen trennt…
So ist es. Die Menschen, die mit dem Erdprozeß mitwachsen, werden sich großartig fühlen, da das Wachstum ihrem Seelenplan entspricht, vor allem aber, weil sie mitwachsen wollen. Es ist auch eine Zeit großer neuer Erfindungen, die das Leben auf der Erde verändern werden. Es stehen Umbrüche in allen Bereichen des Lebens bevor, gesellschaftlich, politisch und wirtschaftlich – es wird internationale Kriege geben, aber auch Kriege, bei denen sich das Volk gegen die eigene Regierung auflehnen wird. Es wird vor allem in deinem Land Unruhen geben mit Menschen, die aus anderen Teilen der Erde zu euch gekommen sind, anderer Art sind und einen anderen Glauben haben. Hier werden sich große Aufstände ereignen.
Es wird Naturkatastrophen geben, da sich die Erde bewegt – nicht nur im Weltall, sondern die Erde selbst wächst. Sie wird größer, und die Erdplatten werden weiter auseinanderdriften, was zu großen Erdbeben führen wird. Es ist meine Arbeit – und wie ich dir zuvor berichtete, habe ich mich lange darauf vorbereitet -, jetzt in Ruhe zu sein, um hier gute Arbeit zu leisten.

Prof. Dr. Michio Kaku bestätigt das die Hurrikan´s Irma und Co. über HAARP erzeugt wurden

Hier der Artikel der per Google Translator übersetzt wurde. Sorry für das holprige Deutsch aber die Kern-Aussagen sind unmissverständlich. wenn eine bessere Übersetzung vorliegt werden wir diesen Artikel mit unglaublicher politischer Sprengkraft aktualisieren.

Weltbekannte Physiker Dr. Michio Kaku machte eine schockierende Beichte im live-TV, als er bestätigte dass HAARP verantwortlich für die jüngste Welle der Hurrikane ist. 
In einem in einem interview  ausgestrahlten  von CBS, räumte ein Dr. Kaku ein, dass die jüngsten ‚man-made‘ – Hurrikane waren das Ergebnis einer Regierung, die weather modification-Programm, in dem der Himmel gesprüht mit nano-Partikeln und stürmen dann „aktiviert“ durch die Verwendung von „Lasern“.

In dem interview (unten), Michio Kaku beschreibt die Geschichte der Wetterbeeinflussung, vor der CBS-crew zu stoppen ihn in seine tracks.
Die High-Frequency Active Auroral Research Program (HAARP) wurde in den frühen 1990er Jahren als Teil eines ionospheric research Programm gemeinsam finanziert von der US-Air Force, der US Navy, der University of Alaska Fairbanks, und der Defense Advanced Research Projects Agency (DARPA).
Laut Regierungsbeamten, HAARP können die Militärs zu ändern und weaponize das Wetter, Auslöser von Erdbeben, überschwemmungen und Wirbelstürme.
Anongroup.org Berichte: Ein detail in einer fülle von wissenschaftlichen Abhandlungen und Patente über die änderung der Wetter mit elektromagnetischer Energie und leitfähigen Partikeln in der Stratosphäre, die Forschung, veröffentlicht in den Proceedings of the National Academy of Sciences, sagte der „Laserstrahlen“ erzeugen können plasma-TV in der Luft, die Eis zu bilden. Laut Professor Wolf Kasparian:
“Unter den Bedingungen einer typischen Gewitterwolke, in denen Eis und unterkühlten Wasser koexistieren können, ohne direkten Einfluss der plasma-TV auf Eisbildung oder Fällung festgestellt werden konnte.
Unter Bedingungen, die typisch für dünne cirrus-Eis-Wolken, aber der plasma-TV induziert eine überraschend starke Wirkung von Eis Multiplikation.
Innerhalb von wenigen Minuten, die laser-Aktion führte zu einer starken Verbesserung der gesamten ice-teilchendichte in der Kammer um bis zu einem Faktor 100, obwohl nur eine 10-9 Bruchteil der Kammer wurde das Volumen ausgesetzt, um das plasma-TV.
Die neu gebildeten eispartikel schnell reduziert den Wasser-Dampf-Druck zu Eis die Sättigung, wodurch die Wolke der optischen Dicke um bis zu drei Größenordnungen.“
Um wirklich zu verstehen, geoengineering-Forscher haben festgestellt, Rüstungsunternehmen Raytheon, BAE Systems, und Konzerne wie General Electric als stark beteiligt mit geoengineering. Laut Peter A. Kirby, Massachusetts, ist seit jeher ein Zentrum der geoengineering-Forschung.
Mit der anomale Hurrikane derzeit verwüsten, Nord-und Südamerika, Überschwemmungen zerstören Indien und Waldbrände zerstören die Pacific Northwest, Wetter-Kriegsführung ist ein Thema, das Bewusstsein der Öffentlichkeit jetzt. Bitte teilen Sie diese mit so vielen Menschen wie möglich mit.
Hier der Link zum Originalartikel. 

Auch das Letzte 8.0er Beben vor der mexikanischen Küste dürfte künstlich gewesen sein da währen und unmittelbar nach dem Beben seltsame Lichter am Himmel zu sehen war.

Gisela on the road – Mit 75 unterwegs im Wohnmobil

Eine tolle Geschichte – die einen nehmen brav die „Medikamente“, in Englisch Drogen, Drugs genannt, vermodern und erstarren mit diesen Giften in Alters- und Pflegeheimen, die anderen wählen die Bewegung (auch die Geistige), die Gesundung und das Leben. (Anm. der Redaktion). Der Unterschied findet im Geiste und im Herzen statt. Im „sicheren“ Altersheim“ gibt es kein Leben, denn Leben fängt da an wo die (absolute) Sicherheit aufhört. Wer innerlich und äußerlich reist hat wesentlich mehr Blickpunkte, Sichtweisen.

Reisen mit geistiger Bewegung meint nicht, auf einen Campingplatz zu fahren und alles haben wie zu Hause,  das ist nur dasselbe wo anders und keine echte Bewegung.

Endlich wieder unterwegs: Gisela H. steigt in ihr blaues Wohnmobil. Sie kommt gerade von ihrer Tochter, die sie einmal im Jahr, meist zu Ostern, besucht. Übernachten unter einem festen Dach – für die 75-Jährige ist das die Ausnahme. Denn Gisela ist immer on the road. Bis vor acht Jahren war sie fast ein Pflegefall, mit Aussicht auf ein Leben im Rollstuhl. Doch seit sie ihr geliebtes Wohnmobil besitzt, ist alles anders. Autor/-in: Adama Ulrich