Türkei vor Kollaps

Die türkische Lira stürzt bedrohlich ab und könnte den Euro mit sich reißen. Auch Argentinien und Brasilien stehen währungstechnisch im Feuer. Droht die nächste Finanzkrise?

Von Michael Mross in www.mmnews.de

Bewegungen an den Währungsmärkten gelten in der Regel als treffsicherer Indikator für zukünftige Krisen. Und was sich derzeit am Horizont abzeichnet sieht alles andere als gut aus.

Fast unbemerkt von der Öffentlichkeit breitet sich ein Währungsbrand in Südamerika aus. Der argentinische Peso entwertet sich von Tag zu Tag. Das Land steht mit dem Rücken an der Wand und der Flächenbrand weitet sich bedrohlich aus: Auch der brasilianische Real ist zum Abschuss freigegen und die Währungen anderer Länder in Südamerika geraten bedrohlich ins Wanken.

Währungsabwertungen sind tödlich für das Bankensystem – weil dann Schulden nicht mehr zurückgezahlt werden können, die oft in Dollar gemacht worden sind. Folge: Unternehmenspleiten, Banken bleiben auf den Schulden sitzen – Bankenkrise.

In Sachen Währungskrise muss man aber nicht bis nach Südamerika schauen, denn es brodelt vor der Haustür:

Türkische Lira gegen Euro – 1 Jahr

EUR/TRY (Euro / Türkische Lira) Währung Chart

Türkei am Abgrund

Eine besonders bedrohliche Situation zeichnet sich in der Türkei ab. Die türkische Lira hat im Verlauf des letzten Jahres 30% an Wert verloren und wertet praktisch jeden Tag weiter ab. Das ist an Dramatik kaum zu überbieten. Denn die Türkei gehört zwar nicht zum Euro ist aber über die kommunizierenden Röhren des Finanzsystems direkt mit Resteuropa verbunden.

Und mitten drin dabei: Viele Geldhäuser der Euro-Zonen-Südschiene. Das ist wohl auch mit ein Grund, warum der Euro in letzter Zeit abschmierte: Wegen Sippenhaft.

Die Rechnung ist einfach: Kippt die Türkei, fällt die Eurozone hinterher. Eine Bankenkrise wäre unausweichlich und damit eine neue Finanzkrise.

Wirtschaftshistoriker Russell Napier sieht im NZZ-Interview schwarz für die Zukiunft. Die Türkei steht am Abgrund: „Die Insolvenz der Türkei ist keine Frage der Zeit mehr – der Anfang ist schon gemacht“ prognostiziert er. Wenn das stimmt – und die Währungsverwerfungen zeigen es – können wir uns warm anziehen. Denn es droht nichts geringeres als eine zweite Finanzkrise, die noch viele schlimmer ausfallen könnte als die letzte.

Auszug aus dem NZZ-Interview

Napier sieht im im globalen Kreditsystem erste frühe Krisensymptome:

„Der Dollar wird dann stark, wenn sich ein Kreditereignis (Anm. Pleite) abzeichnet. Das ist aus drei Gründen der Fall. Erstens ist Europa nicht mehr so wachstumsorientiert, wie es war. Zweitens riechen die Anleger Stress im globalen Kreditsystem. Drittens sehen die Renditen amerikanischer Staatsanleihen ziemlich attraktiv aus, wenn man sie mit jenen nordeuropäischer Staaten und Japans vergleicht.“

Wo sehen Sie konkrete Hinweise auf Probleme im Kreditsystem?

„Zunächst sind in den vergangenen Jahren weltweit rekordverdächtig viele Dollar-Verbindlichkeiten eingegangen worden. Dazu kommen die Schwierigkeiten Argentiniens, den Wechselkurs des Peso stabil zu halten. Zweitens können mehrere türkische Firmen ihre Schulden nicht mehr bedienen, vor allem die in fremden Währungen.

International tätige Finanzinstitute, die der Bank für Internationalen Zahlungsausgleich ihre Positionen melden, weisen Gegenparteirisiken von mehr als 400 Mrd. $ mit Bezug zur Türkei aus. Dazu kommt die Tatsache, dass verschiedene chinesische Firmen von der Regierung gerettet werden mussten, weil sie mit ihren Dollarkrediten nicht mehr klargekommen sind. In Europa ist der sogenannte Ted-Spread, also der Aufpreis für variabel verzinstes Fremdkapital in Dollars, auf das Niveau gestiegen, auf dem er im Jahr 2007 war.“

Deutet das auf künftigen Ärger an den Finanzmärkten hin?

„Ja – und die Türkei fällt in diesem Zusammenhang aufgrund der enormen Unwägbarkeiten am stärksten auf. Dabei geht es nicht nur um die Forderungen vor allem französischer und italienischer Banken, sondern auch um die Risiken, die internationale Obligationenfonds in ihren Büchern haben.

Diese Finanzinstitute stehen wohl noch nicht vor Solvenzproblemen, aber ihre Profitabilität und die Wachstumsmöglichkeiten könnten deutlich beeinträchtigt werden. Dazu kommt die Frage, was im Krisenfall mit den 3 Mio. Flüchtlingen in der Türkei passieren wird und ob die Vereinbarung mit der Europäischen Union turbulentere Zeiten übersteht.“

Sie fürchten die Insolvenz der Türkei?

„Diese findet doch gerade statt. Ich kann Ihnen mehrere Firmen nennen, welche ihren finanziellen Verpflichtungen nicht mehr nachkommen. Ein Beispiel ist die Telekom-Holding Otas, ein weiteres das Konglomerat Dogus, das seine Verbindlichkeiten restrukturieren musste.

Es ist keine Frage der Zeit mehr, bis es so weit kommt, sondern der Anfang ist schon gemacht. Letztlich wird der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan in meinen Augen nicht darum herumkommen, Kapitalverkehrskontrollen einzuführen, um Wirtschaftswachstum bei gleichzeitig tiefen Zinsen zu erzielen. Das wäre die De-facto-Insolvenz, weil viele Firmen ihre Auslandsverbindlichkeiten aus juristischen Gründen nicht mehr bedienen könnten.“

Anzeige

Das wird Amazon ganz und gar nicht schmecken …

… denn heute können Sie den Bestseller: „Reich mit 1000 €: Kleines Investment, großer Gewinn!“ von Börsen-Guru Rolf Morrien kostenlos anfordern. Während bei Amazon für dieses Meisterwerk 29,90 Euro fällig werden, können Sie den Report über diesen Link tatsächlich vollkommen gratis anfordern.

Watch This New Technology in China That Converts Desert Into Productive Land Rich With Crops

SUBSCRIBE: https://goo.gl/w3A8IS TOP STORIES==== New technology in China turns desert into land rich with crops. Anti-desertification efforts in China’s Inner Mongolia. China Startup- Turning sand into business. China’s Kubuqi model offers solution to desertification. How China turns deserts into green. Turning drought-ravaged land into fertile soil. Watch the video to see all these and many more… Don’t forget to subscribe for upcoming videos – Richard Aguilar My Youtube Channel: https://www.youtube.com/channel/UCYzz… MY Twitter and Google Plus: https://twitter.com/gygenministries https://plus.google.com/u/0/+RichardH… Thanks for watching… SEARCH TERMS: turning deserts into farmland China desert turns into oasis turning deserts into fertile land china turning deserts into forests

It’s Happening, Congress Demands Arrest of Hillary Clinton


https://www.patreon.com/BondRobin It’s Happening! 19 Congressmen sign a resolution demanding the proper investigation and prosecution of Hillary Clinton, James Comey, James Clapper, John Brennan, Loretta Lynch and a list of other high ranking Federal Officials for a laundry list of crimes. This together with Trump’s directive written on Monday signals a sea-change in events, the frontal assault upon the Deep State in ways that now cannot be ignored by the Department of Justice. This is the process of lighting a fire under Jeff Sessons‘ ass. http://www.endthefedreserve.com/ https://petitions.whitehouse.gov/peti…

Gotthard – Wer steckt hinter den satanistischen Ritualen? | 14.07.2016 | www.kla.tv/8623

► Am 1. Juni 2016 wurde der längste Eisenbahntunnel der Welt, der Gotthardtunnel mit einer spektakulären Show eingeweiht. ✓ http://www.kla.tv/8623 Unter anderem fanden parallel zwei Theateraufführungen am Nord- und Südportal mit je 300 Darstellenden und internationalen Live-Fernsehübertragungen statt. Das ganze Spektakel irritierte und beunruhigte viele Zuschauer. WICHTIGER HINWEIS: Solange wir nicht gemäss der Interessen und Ideologien des Westens berichten, müssen wir jederzeit damit rechnen, dass YouTube weitere Vorwände sucht um uns zu sperren. Vernetzen Sie sich darum heute noch internetunabhängig! http://www.kla.tv/vernetzung Sie wollen informiert bleiben, auch wenn der YouTube-Kanal von klagemauer.tv aufgrund weiterer Sperrmassnahmen nicht mehr existiert? Dann verpassen Sie keine Neuigkeiten: http://www.kla.tv/news von is./sak. Quellen/Links: – https://de.wikipedia.org/wiki/Gotthar…http://www.20min.ch/schweiz/news/stor…http://katehon.com/de/node/30316http://www.youtube.com/watch?v=Sny1XU…http://www.srf.ch/kultur/buehne/spekt…http://www.srf.ch/kultur/buehne/viel-…http://www.watson.ch/Schweiz/Religion…http://www.nzz.ch/neat-eroeffnung-in-…http://www.gottardo2016.ch/sites/defa…http://dok.sonntagszeitung.ch/2015/th…https://de.wikipedia.org/wiki/Tidjane…http://insideparadeplatz.ch/2015/04/0…

💥Das Geheimnis der Rückwärtssprache:💥 Ein wirksames Mittel, um Politiker zu entlarven!

Das Geheimnis der Rückwärtssprache: Ein wirksames Mittel, um Politiker zu entlarven! Quelle und Artikel: https://dieunbestechlichen.com/2018/0… Wer möchte kann mich gerne abonnieren und dieses Video teilen! Danke! Besucht meine Seite: https://www.antiilluminaten.de Oder https://www.antiilluminaten.net Oder auf Facebook: https://www.facebook.com/Antiillumina… Facebook Gruppe: https://www.facebook.com/groups/56558… Mein Kanal: https://www.youtube.com/channel/UC-CX… Wer Lust hat kann mich gerne unterstützen: https://paypal.me/alex081 Link zu meiner WEB-APP für Android https://drive.google.com/file/d/1qRV-… Vielen herzlichen Dank! rechtl. Hinweis & Information: Die Informationen in diesem Video stellen keine Beratung des einzelnen Benutzers sowie keine Finanzanlagen, juristischen, oder medizinischen Fachinformationen dar und müssen nicht zwangsläufig die Meinung der Redaktion wiederspiegeln. Die Autoren erheben keinen Anspruch auf Absolutheit hinsichtlich der Inhalte, da diese lediglich subjektive Betrachtungsweisen wiedergeben können und jeder sich seinen Teil herausziehen kann, um dies mit seinem Weltbild abzugleichen. Zudem übernehmen die Autoren keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und/oder unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen.