Regierungsstillstand in den USA | #ReleaseTheMemo

Quelle : n8waechter.info

Pünktlich zum ersten Jahrestag der Amtseinführung Donald Trumps als 45. US-Präsident geht den US die Finanzierung der Regierung aus: Der “Government Shutdown“ ist da.

Bis kurz vor Ablauf der Frist um Mitternacht US-Ostküstenzeit war der Oppositionsführer Chuck Schumer noch im Gespräch mit dem Präsidenten, doch letztlich kam es zu keiner Einigung. So stehen die Behörden nun vorerst still und wie die Situation sich weiterentwickeln wird, bleibt abzuwarten.

Eine offizielle Pressemitteilung des Weißen Hauses, gezwitschert mit dem Rautezeichen #SchumerShutdown von Trumps Pressesprecherin Sarah Sanders, besagt:

Stellungnahme der Pressesprecherin

Die Demokraten im Senat zeichnen verantwortlich für den Schumer-Shutdown. Heute Abend stellten sie Politik vor unsere nationale Sicherheit, Familien des Militärs, verletzliche Kinder und die Fähigkeit unseres Landes, allen Amerikanern zu dienen.

Wir werden über den Status ungesetzlicher Immigranten nicht verhandeln, solange die Demokraten unsere rechtmäßigen Bürger für ihre rücksichtslosen Forderungen als Geiseln halten. So etwas ist das Verhalten quertreibender Verlierer, nicht das von Abgeordneten.

Wenn die Demokraten beginnen unsere Streitkräfte und Ersthilfskräfte zu bezahlen, werden wir die Verhandlungen über die Reform der Einwanderung wieder aufnehmen. Während dieses politisch fabrizierten Schumer-Shutdowns werden der Präsident und seine Administration für das amerikanische Volk kämpfen und es beschützen.

Wie abgehoben die politische Linke jenseits des großen Teiches ist, zeigt die Reaktion der kontrollierten Medien hinsichtlich der Forderung das derzeit noch klassifizierte Memo über den Missbrauch der Abhörgesetzgebung in den USA für die Öffentlichkeit freizugeben.

#ReleaseTheMemo beherrschte bis gestern noch das Gezwitschernetzwerk, was Anlass genug war, ein neuerliches Zusammenwirken der Trump-Administration mit “den Russen“ zu proklamieren.

Hier einige Schlagzeilen der US-Presselandschaft:

So wird also von der linken LeiDpresse in Übersee erneut ein Narrativ durchs Dorf getrieben, welches nicht nur unsinnig, verbraucht und geradezu armselig ist, sondern als Versuch zur Rückgewinnung der Meinungshoheit auch von “Q-Anon“ bereits im Vorfeld angekündigt wurde:

Eintrag 558:

MSM is FAKE NEWS.
Propaganda.
Talking points [4am] – private email addresses.
Paid contractors.
JUDGEMENT DAY.
Q

Übersetzung:

MSM ist FAKE-NEWS.
Propaganda.
Kernfragen [4 Uhr morgens] – private e-Mail-Adressen.
Bezahlte Vertragsnehmer.
TAG DER ABRECHNUNG.
Q

Folgender Eintrag ist noch nicht aufgelistet, aber auf 8chan bereits vorhanden:

Counter-narrative went out @ 4am to MSM contractors [like clockwork].
Russian bots.
These people are REALLY REALLY STUPID.
Desperation.
Fear.
When does a bird sing?
NOBODY is safe.
NO DEALS.
MSM contractors #Goodbye#
Fight, Fight, Fight.
Q

Übersetzung:

Gegennarrativ ging um 4 Uhr morgens an MSM-Vertragsnehmer [wie ein Uhrwerk]
Russische Bots.
Diese Leute sind WIRKLICH WIRKLICH STUPID.
Verzweiflung.
Furcht.
Wann singt ein Vogel?
NIEMAND ist sicher.
KEINE ABMACHUNGEN.
MSM-Vertragsnehmer #Goodbye#
Kämpft, kämpft, kämpft.
Q

Demnach sei von den noch handelnden Strippenziehern pünktlich um 4 Uhr in der Früh am gestrigen 19. Januar 2018 das Kommando an die LeiDmedien gegeben worden, Maßnahmen gegen den Kontrollverlust einzuleiten. Dass jedoch einmal mehr das “Russen“-Narrativ herhalten muss, ist für den geneigten Beobachter durchaus als deutlich sichtbares Zeichen zu werten, dass die Meinungsführerschaft der Linksmedien der Vergangenheit angehört.

So konzentrieren sich praktisch alle sich der Wahrheit verpflichtet fühlenden Aufgewachten aktuell auf “das Memo“ und “Q-Anon“ hat recht unmissverständlich mitgeteilt, dass die Veröffentlichung unmittelbar bevorsteht:

Eintrag 559:

Need a few red pills for family, friends, and others?
Read the #Memo.
Release coming.
Final clearance underway.
Make sure to learn Russian.
Q

Übersetzung:

Ihr braucht ein paar rote Pillen für die Familie, Freunde und andere?
Lest das #Memo.
Veröffentlichung kommt.
Letzte Freigabe auf dem Weg.
Stellt sicher, russisch zu lernen.
Q

Und während wir geduldig auf das Memo warten, behalten wir gemeinsam die sonstige Gemengelage im Auge.

Alles läuft nach Plan …

Der Nachtwächter

Advertisements