‪BÜRGERKRIEG IN EUROPA Die Visionen des Martin Zoller (Interview bei Welt im Wandel TV)

Diese Voraussagen sind nicht so moderat wie im vorigen Interview und, ja, wer kann, vorbereiten bzw. wo anders hin gehen sollte eine gute Lösung sein. 

Die schrecklichen Terroranschläge von Paris scheinen ihm Recht zu geben: Der Hellseher Martin Zoller veröffentlicht seit einigen Jahren seine Vorhersagen zu politischen Entwicklungen. Auch zur Zukunft Europas hat Zoller seine Visionen veröffentlicht – und einige davon scheinen nun schneller einzutreten, als ihm lieb ist… WEITERE VISIONEN: http://www.martinzoller.com/visions.html ➤ Welt im Wandel.TV abonnieren: http://bit.ly/WiW-Abonnieren ➤ Teile dieses Video mit deinen Freunden: http://on.fb.me/1S1DIY9 ➤ Die Welt anders sehen: http://welt-im-wandel.tv ➤ Welt im Wandel.TV auf Facebook: http://fb.com/weltimwandeltv ➤ Welt im Wandel.TV auf Google+: http://google.com/+weltimwandeltv

Die Welt spielt verrückt – News und Fake News schwer zu unterscheiden!

Derzeit kann man wohl sagen, „die Welt“ (das „gesetzliche Konstrukt“) spielt verrückt. An sich ist dies nicht neu, doch in der letzten Zeit, besonders seit Trump Präsident ist, ist alles noch einmal schneller und verrückter geworden.

Zum Einen spielt dabei sicher eine große Rolle, dass in Amerika (USA) im Hintergrund ein gewaltiger „Krieg“ der verschiedenen Fraktionen statt findet (siehe dazu auch die Berichte von Pjakin), ein Krieg zwischen globaler und regionaler Elite.Gerade die oft so komischen und undurchschaubaren divergierenden Berichte USA gegen Russland und China bzw. USA gemeinsam mit Russland und China (siehe Fulford oder Whatdoesitmean) deuten darauf hin, dass sich die alte, Khasaren/Natzi Fraktion (Rothschild, Rockefeller, Bush, Clinton) gegen die Machtübername durch die globale Elite (Sprecher Donald Trump) heftig wehrt und dass in vielen Länder, so auch in Syrien, Nordkorea, Japan etc. beide Fraktionen Aktionen ausführen.

Zudem scheint es auch so zu sein, dass Trump Zick Zack fährt, um zu verwirren bzw. manchmal zurück zieht, Scheinangriffe fährt (siehe Angriff in Syrien vor ein paar Monaten) um die Gemüter der alten Garde etwas zu beruhigen, um dann wieder zuzuschlagen.

Dieser Kampf, vielleicht auch Wandel, wenn ja dann hoffentlich zum Wohle der Erde und der Menschen (der 99 %) ist aber auch in den meisten anderen Regionen der „Welt“ zu sehen, wie z. B. in Deutschland (Wahlen, Regierungsbildung) usw.

Die Welt (das auf das kanonische Regelwerk aufbauende „Gesetzessystem“)

Die Erde (der Planet, auf dem wir leben.

Also, derzeit gäbe es so viel zu posten, Und es ist kompliziert, die passendsten Informationen weiter zu geben. Versucht selber, Wahrheit von Fake zu unterscheiden, Euren eigenen Eindruck zu den Themen zu bekommen. Es braucht ein wenig Übung, und, auch „ein wenig Glück“, doch generell kann man sagen, es ist ein großer Prozess der Neuordnung im Gange.

Verschiedene Quellen, so auch die Voraussagen aus den Palmblättern lassen für die nächsten Jahre noch stürmische Zeiten in Europa erwarten, doch danach soll es ruhig und friedlich werden.

Vorübergehend auszuwandern ist wahrscheinlich für viele eine gute Option. Martin Zoller, Wahrsager der derzeitigen Zeit hat dazu interessante Aussagen (besonders ab Min. 21.30).