Vesuv „spuckt“ Schädel – VIDEO im Zeichen der Apokalypse

Riesige Rauchwolken hängen über dem Vesuv südöstlich von Neapel. Die Ursache dafür ist aber kein Ausbruch: Die Hänge des Vulkans stehen in Flammen. Jedoch vergleichen viele Augenzeugen die aktuelle Lage mit der Katastrophe von Pompeji, insbesondere nach dem Auftauchen dieses Apokalypse-Bildes.

Rosario Scotto Di Minico veröffentliche vor Kurzem ein Foto von dem über dem Vesuv aufsteigenden Rauch, als ihm auf der Aufnahme etwas Seltsames auffiel.“Nach Jahrtausenden kehrt das Monster von Vesuv zurück“, kommentierte der Facebook-Nutzer den auf dem Bild zu erkennenden Schädel.

Laut Medienberichten ist es noch nicht klar, wie es zu dem Brand auf den Vesuv-Hängen kam. Vermutet wird jedoch, dass die Mafia für die Flammen verantwortlich sei, da diese dort illegale Müllkippen habe.

Quelle und weiter —> de.sputniknews.com

Advertisements