Die USA lebt vom Krieg

Ein Land , daß vom Krieg lebt, ist alles egal.

Die USA geben über 600 Milliarden fürs Militär und Kriege aus, für eine Krankenkasse reicht es nicht.Das ganze System ist auf Krieg aufgebaut, der Großteil der Bevölkerung arbeitet für Rüstung und Spionage und Sabotage, sie brauchen ständig Konflikte, um den Motor am Laufen zu halten.Eisenhauer hat einmal gesagt:Krieg mag für einige die Hölle sein, ist aber für andere der Himmel in einer Wirtschaft, die vom Krieg abhängig ist.