Flache Erde in 5 Minuten



Danke an ODD TV für das Video. Danke an Paul Breuer für die schnelle Übersetzung!
Originalvideo: https://www.youtube.com/watch?v=GDKc6…

4te Dimension erklärt flache quadratische Erde

Veröffentlicht am 03.09.2016 von dieZuversicht

vom User freeanergy erstelltes, von mir übersetztes Video über die 4-dimensionalen Eigenschaften des Raumes, und die Raumschleife. Ich stelle dies nur als Konzept thematisch in den Raum. Ohne Wertung.https://www.youtube.com/user/freeanergy/


Ausschnitt aus dem Transskript:
19:14 mit den Worten von Tesla : “Jedes lebende Wesen ist eine Maschine verzahnt im Getriebe des Universums. Obwohl scheinbar nur durch seine unmittelbare Umgebung beeinflusst, weitet sich die Sphäre des äußeren Einflusses in die unendliche Ferne aus.”
19:46 Dementsprechend sind alle Vorgänge die wir beobachten (mindestens) 4-dimensional. Also fungiert jedes Ding als ein Zahnrad in einem 4-dimensionalen Konstrukt, mehrfach aus sich selbst bestehend, ständig mit sich selbst in anderen Teilen des 4-D Konstruktes interagierend
20:02 Verteilung des Lichts, Sichtfeld / Sichtbereich, Horizont Linie
Perspektive generell sind 4-dimensionale Prozesse, sie sind das Resultat der mit sich selbst innerhalb des 4-D Konstruktes interagierenden Lichtquelle.
20:19 Eine 4-dimensionale Interaktion von Objekten ist nicht sichtbar und kann nicht entdeckt werden, aber wir können eine 4-dimensionale Interaktion von Licht sehen wenn wir in eine Lichtquelle schauen
20:31 Beispiel
20:38 Der Ball im Zentrum repräsentiert einen Lichtquelle die das Licht innerhalb des 4-D Konstruktes verteilt. Gelbe Linien sind die Verbindungen
20:54 So sieht es im echten Leben aus
21:02 Jeder (Sonnen)Strahl ist eine Verbindung der Sonne mit sich selbst innerhalb des 4D Konstruktes
21:21 Mehr Beispiele einer 4-dimensionalen Verteilung von Licht
21:39 Strassenlichter
22:40 Messungen in der 4. Dimension
22:53 Die 3-dimensionalen Koordinaten Länge, Breite, Höhe können nicht länger für eine Standortbestimmung innerhalb des 4-D Konstruktes verwendet werden
23:09 Die Messtechnik zur Lokalisierung innerhalb der 4. Dimension sind Winkel
23:21 Jede spezifische Location eines Objektes innerhalb des Konstruktes wird vom Winkel bestimmt
24:45 Hinweis:
Das 4D-Konstrukt ist nicht geographisch und repräsentiert in keiner Weise die Idee eines doppelten Universums. Stattdessen kann man die 4. Dimension als eine Eigenschaft des Raumes bezeichnen, wobei das unendliche Konstrukt innerhalb des 3-dimensionelen Würfels als eine vierte Dimension von diesem selbigen Raum enthalten ist.