Russland verbietet allen Russen die Einreise in die Türkei da eine riesige NATO Armada eine Attacke auf die Türkei einleitet!

Quelle: transformier.wordpress.com

Ein grimmiger Sicherheitsrats(SC) Report zirkulierte heute im Kreml dass die Bundesbehörde für den Flugverkehr (Rosaviatsiya) heute ermächtigt wurde, allen Russen die Einreise in die Türkische Republik zu verbieten, nachdem das Verteidigungsministerium berichtete dass zwei US-NATO Schiffs Armadas aktuell im Schwarzen Meer agieren und die Segel Richtung Türkisches Meeres Territorium. Die Armada beinhaltet 14 Türkische Kriegsschiffe, welche von der türkischen Regierung als vermisst gemeldet wurden (siehe auch Fulford).

 

Advertisements

Russia Bans All Citizens From Turkey As Massive US-NATO Armada Moves To Attack

By: Sorcha Faal, and as reported to her Western Subscribers in www.whatdoesitmean.com

A grim Security Council (SC) report circulating in the Kremlin today states that the Federal Agency for Air Transport (Rosaviatsiya) was authorized today to ban all Russian citizens from traveling to the Republic of Turkey after the Ministry of Defense (MoD) reported that two US-NATO naval armadas currently operating in the Black Sea have combined and set sail towards Turkey territorial waters and that includes 14 Turkish warships reported “missing” from their fleet by Turkey’s government. [Note: Some words and/or phrases appearing in quotes are English language approximations of Russian words/phrases having no exact counterpart.]

According to this report, at the time of 15 July failed US-CIA coup attempt against Turkish President Recep Tayyip Erdoğan (and that the MoD had warned about this past December), two US-NATO naval fleets were conducting unprecedented in their geographical scale of the war exercises in the Black Sea—the first being designated as Black Sea Breeze, and the second Sea Breeze 2016.

This report notes that the MoD had “long warned” that these US-NATO naval ships were planned to be used to support the failed coup attempt against Turkey’s democratically elected government—which was confirmed earlier today when they aborted their “planned” maneuvers and began to move in “full battle” formation towards Turkish waters.

 

 

This report further states that the “pretext/reason” to be given to the Western peoples for these vast US-NATO forces attacking Turkey is due to the Obama regime having to protect their estimated 90 B61 gravity nuclear bombs at Turkey’s Incirlik Air Base—that though stored in vaults in the floor of the protective aircraft shelters inside a security perimeter, are presently surrounded by Turkish military forces loyal to President Erdoğanand are believed “not to be safe anymore”.

With Turkey now openly blaming the US for the coup attempt, and presenting evidence proving the CIA’s “puppet figurehead” Fethullah Gulen’s despicable” and “cowardly” actions in leading it, this report continues, President Erdoğan’s mass purging of over 50,000 soldiers, police, judges, civil servants and teachers (all who have been suspended or detained) having any kind of association with the United States whatsoever has alarmed the Obama regime.

Of the greatest fears being realized by the Obama regime in their failed coup in Turkey, this report says, is that President Erdoğan’s massive, and continuing, purge of all American influence in Turkey is starting to resemble the Islamist counterrevolution launched against the US during Iran’s 1979 revolution.

 

 

Equally feared by the Obama regime in the aftermath of their failed coup against President Erdoğan, this report continues, is that Turkey’s leader is no longer constrained in his bombing of the Kurdish forces in Iraq supported by American troops—and that were begun just hours ago.

As to how soon this massive US-NATO armada will strike Turkey to remove President Erdoğan once and for all, SC intelligence analysts in this report speculate, rests upon the continued support for this coup by other Arab Sunni states—and that a powerful inside Saudi official disclosed that senior government officials in Riyadh and Abu Dhabi had been informed of the coup in Turkey long before it took place by the Obama regime.

Though not knowing the “final phase” of this latest Obama-Clinton regime catastrophe in Turkey, this report concludes, it is far from the only one the Americans are now dealing with as the US is now having toreevaluate its support for its “friendly” Islamic terrorists after they beheaded a ten-year-child in Syria and posted a video of it for the whole world to see, three French military officers were killed in the US created failed state of Libya after their helicopter was shot down by Islamic terrorists outside Benghazi, and the US puppet state of Ukraine has been reported to be a political system that is turning into „mass grave“ for journalists and journalism in general after the bombing death of revered journalist Pavel Sheremet earlier today.

Other reports to read in this series to understand past and context:

25 November 2015 Moscow Warns CIA, Not Turkey, Downed Russian Fighter Plane Over Syria

2 December 2015 Putin Orders “Doomsday” Plane Into Air After Military Warns US-Turkey Plot Is “Beyond Staggering”

17 July 2016 Turkish Leader Praises Putin For Saving His Live—But Vows “Revenge” On Obama

19 July 2016 CIA Pilots Who Downed Russian Warplane And Targeted Erdogan For Death Arrested In Turkey

 

 

July 20, 2016 © EU and US all rights reserved.  Permission to use this report in its entirety is granted under the condition it is linked back to its original source at WhatDoesItMean.Com. Freebase content licensed underCC-BY and GFDL.

[Note: Many governments and their intelligence services actively campaign against the information found in these reports so as not to alarm their citizens about the many catastrophic Earth changes and events to come, a stance that the Sisters of Sorcha Faal strongly disagree with in believing that it is every human beings right to know the truth.  Due to our missions conflicts with that of those governments, the responses of their ‘agents’ has been a longstanding misinformation/misdirection campaign designed to discredit us, and others like us, that is exampled in numerous places, including HERE.]

Chaos? You Want Chaos? OK, WE’LL GIVE YOU CHAOS!!!

They Are Going To Come For You…Why Are You Helping Them?

B. Fulford – 19. Juli 2016 – Überall Chaos, weil die derzeitige Weltordnung weiter zerfällt, während ein Neues Zeitalter beginnt

b. fulfordDie Situation auf der Welt wird zunehmend chaotisch, mit größeren Ereignissen, die in der Türkei, Frankreich, Japan, den Vereinigten Staaten, China und anderswo stattfinden. Diese Ereignisse stehen allesamt in Zusammenhang mit dem anhaltenden Zusammenbruch der globalen Struktur, die gegen Ende des Zweiten Weltkriegs eingerichtet worden war. Analytiker der Chinesischen Regierung glauben, die gesamte gegenwärtige Architektur des weltweiten Systems wird um das Jahr 2018 einen totalen Kollaps erleben, um danach durch eine neue verbesserte Struktur ersetzt zu werden. Deswegen erwarten sie bis dahin weltweit ansteigenden Tumult. Lassen Sie uns mit einem Blick auf den versuchten Staatsstreich letzte Woche in der Türkei beginnen. Mossad-Quellen versuchten, Russland den Versuch anzuhängen und bemerkten, „das war nur der erste Streich.“ Pentagon-Quellen sagen jedoch, Kampfjets von der NATO-Luftwaffenbasis Incirlik, geflogen von in Israel ausgebildeten Saudischen Piloten, hätten eine hell aufblitzende aber wenig zerstörende, gering strahlende nukleare Waffe vor dem Türkischen Regierungs-Gebäude abgeworfen, bei dem Versuch, Präsident Recep Erdogan zu stürzen. http://www.veteranstoday.com/2016/07/15/turkish-parliament-nuked-during-coup-attempt/ Die Pentagon-Quelle vermutet, Erdogan benutze eine Lichter-Show wie diese als Teil eines vorgetäuschten Putsches gegen ihn, damit er einen Grund hat, das Türkische Militär und die Strafverfolgungs-Behörden von seinen Rivalen zu säubern. Eine Pentagon-Quelle sagte, „weil Erdogan Verbindungen zum Mossad erneuerte und vielleicht nukleare Waffen der USA aus Incirlik stiehlt, um ISIS zu bewaffnen, ist dieser Putsch noch längst nicht vorbei.“ Chinesische Regierungsquellen hatten trotzdem eine ganz andere Deutung der Ereignisse in der Türkei. Sie sagen, die Türkische Regierung sei angegriffen worden, weil sie sich von der NATO fortbewegt hin zu der Shanghaier Organisation für Zusammenarbeit. Die Türkische Regierung verhandelt auch mit der Regierung des Iran, um eine Sunnitisch/Schiitische Allianz zu schaffen und das Kalifat zu erneuern. Die Front-Organisation der Khasarischen Mafia ISIS (Israeli Secret Intelligence Service) versucht, dies zu verhindern, indem sie ein vorgetäuschtes Kalifat errichten und auf widerliche Weise handeln, damit jeder anfängt, Muslime zu hassen. Was dabei auf dem Spiel steht sind die 2 Billionen Dollar aus dem Öl- und Gasgeschäft, die jedes Jahr aus dem Mittleren Osten kommen. Mit diesen hohen Ansprüchen könnte Erdogan nun mit großer Wahrscheinlichkeit Ziel eines Attentats werden, und wir können noch eine Menge Unruhe im Mittleren Osten erwarten, bevor sich der Staub setzt. Wenn die Türkei jedoch mit dem Iran zusammenarbeiten sollte und ihre Unstimmigkeiten mit Russland genauso wie mit Ägypten bereinigt, dann sieht es so aus, als hätte sie dort den stärksten Arm. Lassen Sie uns nun sehen, was in Frankreich passiert. Hier sehen wir eine landesweit unbeliebte Regierung, die vorgetäuschte terroristische Anschläge inszeniert, um Kriegsrecht einzuführen. Die Regierung handelt so, weil das Italienische Bankensystem zusammenbricht und die Französischen Banken mit in die Tiefe reißen wird. Deswegen, um das Französische Volk von den finanziellen Schwierigkeiten abzulenken, wird ein vorgetäuschter äußerer Feind erzeugt, um das Volk gegen diesen zu vereinen. – 2 – Videos, die nach der Attacke in Nizza aufgenommen wurden, wo ein Lastwagen angeblich 84 Menschen tötete und weitere 200 verletzte, zeigen anscheinend eine Spur echter Leichen (landesweit aus Hospitälern zusammengesucht?). Ein Freund, der bei der Japanischen Nationalen Rundfunkanstalt NHK in der Nachrichten-Redaktion arbeitet erzählte, NHK berichtete 4 Stunden lang, dass der Lastwagen in Nizza mit Waffen und Handgranaten beladen war. Ein CNN-Reporter vor Ort sagte jedoch, es handelte sich dabei um Attrappen, woraufhin CNN, NHK und andere den Satzteil „voll beladen mit Waffen“ aus ihren Meldungen herausnahmen. Dann gibt es noch die Tatsache, dass der verarmte mutmaßliche Todes-Fahrer seiner Familie vor dem Unfall 100.000 Dollar überwies. Aus irgend einem Grund entschieden die Gesellschafts-Medien, vollständig das zu ignorieren, was am selben Tag nach einem spektakulären Versuch aussah, den Eiffelturm in die Luft zu jagen. Vielleicht waren bei diesem Täuschungs-Manöver zu viele Zeugen anwesend, deswegen wurde entschieden so zu tun, als habe dieser kleine Vorfall nie stattgefunden. Ein Video dieses Zwischenfalls wurde inzwischen aus dem Netz gelöscht, nur noch ein Foto ist hier zu sehen: http://www.whatdoesitmean.com/index2072.htm Ganz gleich was passiert, diese faschistischen Gladio-Anschläge werden die sich entfaltende Revolution in Frankreich nicht aufhalten. Sowohl die Französischen als auch die Türkischen Rauch-und-Spiegel-Shows lenkten jedenfalls von viel wichtigeren Ereignissen ab, die in Asien stattfanden. Wir können durch unsere eigenen CIA- und Chinesischen Kontakte bestätigen, was Neil Keenan sowohl über den UN-GeneralSekretär Ban Ki Moon als auch David Rockefeller berichtet, die betteln gehen, ohne etwas zu bekommen. http://neilkeenan.com/neil-keenan-update-china-shoves-keenan-pushes-to-put-an-end-to-un-nwoban-ki-moons-foolishness/ Wir haben auch neue Informationen über den angekündigten Rücktritt des japanischen Kaisers. Ban Ki Moon war in Korea und China und versuchte, Gold aufzutreiben, um Rockefellers Gesellschaft „Vereinte Nationen“ in Betrieb zu halten und sich um den Job des Präsidenten Süd-Koreas zu bewerben. Ihm wurde geraten, zu verschwinden. Danach telefonierte David Rockefeller mit seinem „alten Familien-Freund“ Kaiser Akihito und bat um Gold. Akihito erzählte Rockefeller, dass ihm nicht erlaubt sei, so etwas zu tun. Sofort nach diesem Telefon-Anruf meldete die von der Regierung betriebene NHK in den Nachrichten, der Kaiser wäre der erste seit 200 Jahren, der aus gesundheitlichen Gründen vom Thron abdanken wollte. Ein Japanischer Regierungs-Beamter, der vor Kurzem eine von dem Kaiser geleitete Zeremonie besucht hatte bestätigte, er hätte bei der Zeremonie eklatante Fehler gemacht und dabei Zeichen von Senilität erkennen lassen. Die Quelle ergänzte, der Kaiser sei erschöpft durch anhaltende Verhandlungen zur Etablierung einer Welt-Regierung und wünschte, diese Aufgabe an seinen Sohn und Erben Naruhito weiterzugeben. Nachdem sie in China, Korea und Japan kein Glück hatten, unternimmt die Rockefeller/Bush/Clinton-Fraktion der Khasarischen Mafia jetzt einen großen Versuch, aus Indonesien Gold zu stehlen. CIA-Quellen in Indonesien sagen, das Land wäre als Ergebnis davon in höchster militä- rischer Alarmbereitschaft. Die Quelle fügt hinzu, dass die Khasaren versuchen, gegen Präsident Widodo ein Attentat zu verüben, und haben dem Suharto-Clan (Freunden von Kissinger) Macht und Reichtum angeboten, wenn sie helfen, Widodo zu stürzen, sowie den Sukarno-Klan, der diesen unterstützt. Den Suhartos wurde erzählt, sie sollten davon Abstand nehmen, sonst würden sie getötet. – 3 – Es gab auch einen Versuch der Khasaren, Spannungen im Süd-Chinesischen Meer zu erzeugen, um den Dritten Weltkrieg zu provozieren, damit sie sich im Geschäft halten. Eine Entscheidung durch ein UN-Tribunal wendete sich gegen Chinas Ansprüche im Süd-Chinesischen Meer und wird für einen Versuch benutzt, einen Krieg zwischen den USA und China zu erzeugen. Admiral Dennis C. Blair, ehemaliger Chef des US Pacific Command erzählte am 13. Juli dem US-Kongress, die USA sollten Gewalt anwenden, um China im Süd-Chinesischen Meer aufzuhalten. Blair arbeitet für das National Bureau of Asian Research, dessen gemeinsame Sponsoren die Chevron Corporation, ConocoPhillips Company, Ernst&Young, the ExxonMobil Corporation, GE, Microsoft, usw. einschließen. Mit anderen Worten, er arbeitet für die Rockefellers. http://nbr.org/About/bod.aspx?id=d1ffb522-d222-48eb-913b-f83249c5fa63 Jedenfalls setzt sich der Pferdehandel zwischen China und dem US-militärischen Komplex fort, wobei die Streitfrage „Süd-Chinesisches Meer“ eine der besten US-Trumpfkarten darstellt. Mit dem Entscheid des UN-Tribunals in der Tasche reiste Außenminister John Kerry nach Russland, um Wladimir Putin einzuwickeln, mit den USA gegen China im Hinblick auf das Süd-Chinesische Meer zusammen zu arbeiten. Die USA wenden sich auch an Indien, Vietnam, Japan usw. mit dieser Entscheidung in der Hand, um Hilfe zu bekommen. Die Chinesen haben gekontert, indem sie die Europäer und andere hofierten. Ein Chinesischer Regierungs-Beamter erklärte, der wahre Grund, warum China in der Frage des „Süd-Chinesischen Meeres“ solch eine sture Haltung einnimmt ist, dass der Ozean rund um ihre UBoot-Basis auf Hainan Island zu seicht ist für Unterseeboote, als dass sie sich verstecken könnten. Deswegen bauen sie U-Boot-Basen in 2000 Meter Tiefe im Süd-Chinesischen Meer. Die Chinesen argumentieren sie brauchen diese Basen, um ihre nukleare Abschreckung intakt zu halten und so jeden von der Fehlkalkulation abzuhalten, ein nuklearer Krieg gegen China könnte mit einem Präventiv-Schlag gewonnen werden. Dieses Auf-den-Tisch-Hauen hinsichtlich des Süd-Chinesischen Meeres wird wahrscheinlich damit enden, dass die Chinesen eine neue US-Marinebasis auf den Indonesischen Inseln im SüdChinesischen Meer akzeptieren, während die Amerikaner den Chinesen erlauben, eine U-BootBasis in der Nähe der Tiefsee zu errichten. Die Chinesen sagen auch, sie hätten kein Interesse daran, den Bankrott der USA und Europas dazu zu benutzen, eine Chinesische Vorherrschaft einzuführen. Ein hochrangiges Mitglied der Chinesischen Roten und Blauen Drachen-Gesellschaften beschrieb China, die USA und Europa als drei Beine eines Tisches, die sich gegenseitig brauchen, damit der Tisch nicht umfällt. Das US-Militär, die Agenturen und auch China haben einen gemeinsamen Gegner in der Khasarischen Mafia. An dieser Front stimmen auch die Russen und der Vatikan zu. Um die Khasarische Mafia zur Kapitulation zu zwingen ist ein Raketen-Angriff auf den Familien-Komplex der Rothschilds in Zug, Schweiz, geplant. Zum Wohle zukünftiger Generationen wurde den Rothschilds bis zum 25. Juli Zeit gegeben, um all die unschätzbaren Kunstwerke zu evakuieren, die sie dort haben. Danach, es sei denn, die Rothschilds ergeben sich, wird der Komplex angegriffen werden, sagen Beamte des Pentagon. Andere Quellen sind auch soweit zu sagen, die Rothschilds täten nur so, dass sie außerhalb der Rockefeller/Bush/Clinton-Bande stünden und es sollte ihnen nicht getraut werden, irgendwelche Abmachungen einzuhalten, außer, sie hätten keine andere Wahl. Vertreter der White Dragon Society hatten auch Zusammenkünfte mit verschiedenen Asiatischen Fraktionen, um über die Kopfgelder von 1 Tonne Gold zu diskutieren, die von der WDS auf be- – 4 – stimmte Mitglieder der Khasarischen Mafia geboten wurden. Die WDS erklärte, dass der Westen wie eine schöne Frau sei, die mit Syphilis infiziert sei, und die Asiaten sollten sicherstellen, dass sie Antibiotika nimmt, bevor sie zu freundlich werden. Die Asiaten stimmten zu und versicherten, dass Gold und Agenten zur Verfügung gestellt werden. Pentagon- und Agentur-Quellen antworteten auf die Kopfgelder mit der Bitte, weitere Namen hinzuzufügen. Also, auf Wunsch der Quellen des Pentagons und der Agenturen wird das Kopfgeld von je einer Tonne Gold für die von ihnen genannten Personen angeboten: Jacob de Rothschild, Evelyn de Rothschild, Jay Rockefeller, George Soros, Dick Cheney, Paul Kagan, Henry Kissinger, Angela Merkel, Neil Bush, Jeb Bush, Marvin Bush, Michael Mukasey, Scooter Libby, 911-Richter Alvin Hellerstein, Paul Wolfowitz, Richard Perle, Dov Zakheim, Michael Chertoff, Frank Lowy, Larry Silverstein, Rudolf Giuliani, Michael Bloomberg, Paul Singer, Mark Zuckerberg, Mikhail Khodorkovsky, Tony Blair, Haim Saban, Sheldon Adelson, Arnon Milchan, Hank Paulson, Bob Rubin, Sandy Weill (Citigroup), Lloyd Blank-fein (Goldman Sachs), Jamie Dimon (JP Morgan) und Stanley Fischer. Der bankrotte Clinton/Bush/Rockefeller-Clan schwebt jetzt in solch einer Gefahr, dass anscheinend auch Gott gegen sie ist. Gemäß CNBC wurden Bill Clinton, George Bush Jr. und Tony Blair in Arkansas durch einen Tornado aus einem Treffen gejagt, was definitiv die Sorte von Zwischenfällen darstellt, die als „Zeichen Gottes“ gelten. http://www.msnbc.com/way-too-early/watch/severe-weather-forces-bush-clinton-to-flee- 725728835965 Source: Antimatrix.org http://antimatrix.org/Convert/Books/Benjamin_Fulford/Benjamin_Fulford_Reports.html#Chaos_ev erywhere_2016_07_19 übersetzung: manavika Anm. d. Übers.:

Ein Blogger verfolgte während des Putsches in der Türkei das „flightradar24“: http://alles-schallundrauch.blogspot.de/2016/07/der-beweis-der-putsch-war-inszeniert.html

Österreich – Anfrage an die Präsidentschaftskanzlei

http://roban-info.net (in Arbeit)
Newsletter auf meiner Webseite, um nichts zu verpassen.
Du möchtest Gastautor werden, melde dich einfach bei mir.
Beiträge, Buchtipps, Empfehlungen, Vorträge und vieles mehr …
WhatsAPP – Notfall-Gruppen Österreichweit Hinzufügung auf Anfrage
===================================
Anmerkung:
ABGB Vorwort: Gerechtigkeit ohne Freiheit gibt es nicht!
IPRG §9 Das Recht der Person unterliegt dem Staat!
ABGB §16 Der Mensch ist als Person zu betrachten!
Alles klar?
Ohne Menschlichkeit und Nächstenliebe ist unser Dasein nicht lebenswert.
Leitfaden und rechtliches für Österreich: http://goo.gl/BOkJy7
Gerhard KÖBLER gegen Republik Österreich
http://www.menschenrechte.ac.at/docs/…
===================================
Was, du weißt über das Thema Mensch und Person noch nichts?
Hier geht’s zu meinem Guide für Anfänger: https://www.youtube.com/watch?v=DY4ZL…
Für mehr Informationen diese Playlist besuchen: https://www.youtube.com/watch?v=TAoy0…
===================================
So kannst du mich unterstützen und helfen, Menschlichkeit und Freiheit zu verbreiten:
Patreon: https://www.patreon.com/roban2_0
Paypal: https://www.paypal.me/robanzweipunktnull
Neues Konto:
Inhaber: Christina Endler
IBAN: AT32 3266 7000 0002 9637
BIC: RLNWATWWPRB
Verwendungszweck: Roban
===================================
E-Mail-Adresse (für Fragen, Kommentare, Kritik, Interviews und andere Aktivitäten): deutschinger@gmail.com
Willst Du dich austauschen? Meinst du das Naturgesetzliche Entsprechungen nicht korrekt dargestellt wurden? Schreib mir einfach eine Nachricht in der Du in ein paar Zeilen darlegst, über was Du gerne reden möchtest und wenn alles klappt, können wir einen Podcast zusammen aufnehmen. Möglichkeiten über Mumble, Teamspeak oder Skype
===================================
Anfragen für Intros, Trailer, Musik & mehr, bitte einfach anfragen.
Menschlicher Wochenendlehrgang und Vorträge auf Anfrage
===================================
Alle meine Videos sind unter der creative commons Lizenz verfügbar. Das heißt, Du kannst jedes Video bei Dir – unter Rückfrage verändert oder unverändert – hochladen. Bedingung ist, dass Du mich gut kenntlich verlinkst.
Videoproduktion – Günter Deutschinger – Roban 2.0
https://www.youtube.com/user/NaBoR2pu…
Copyright © 2016 Roban 2.0. All rights reserved
Bildquellen: Wenn nicht anders angegeben; Youtube, Wiki, Freepik,…
===================================
Allgemeine Erklärung der Menschenrechte
Artikel 1
Alle Menschen sind frei und gleich an Würde und Rechten geboren.
Sie sind mit Vernunft und Gewissen begabt und sollen einander im Geist der Brüderlichkeit begegnen.

Wir behalten uns alle Rechte vor, unter UCC 1-308, without prejudice, ohne irgendwelche Nachteile.
Nicht verhandelbar, unantastbar, unveräußerlich, absolut

Geschützt durch den Grundsatz der öffentlichen Ordnung UCC 1-103

Hundert Jahre leben: Langlebigkeits-Tipps aus den „blauen Zonen“ der Welt

Von aikos2309 in www.pravda-tv.com

Blaue Zonen

Während es eine Tatsache ist, dass die menschliche Lebenserwartung insgesamt steigt, so gibt es bestimmte Regionen in der Welt, die eine hohe Konzentration an Hundertjährigen aufweisen.

Diese Regionen werden von Wissenschaftlern heute “blaue Zonen“ genannt und in diesem Bericht möchten wir Ihnen einige Diät-Tipps und Trends aus diesen Orten, wo ein langes, gesundes Leben die gesellschaftliche Norm zu sein scheint, aufzeigen.

Hier nun einige Ernährungs-Geheimnisse von den gesündesten Orten der Erde:

Ikaria, Griechenland

Diese kleine Insel vor der Küste Griechenlands ist einer der Orte, die heute als blaue Zone bezeichnet werden.

Ikaria trägt den Spitznamen: „Die Insel, wo die Menschen vergessen zu sterben.“ Die Nahrung dort basiert dabei im Wesentlichen auf Leguminosen (insbesondere Linsen und Kichererbsen), Ziegenmilch, Honig, frisches Obst, Wildgemüse und Fisch.
Es wird dort angenommen, dass Zitronen, Feta und frische Kräuter für die Langlebigkeit besonders gut sind.

Okinawa, Japan

Okinawa wird wegen seiner entspannten Kultur auch das „Hawaii Japans“ genannt. Obwohl die traditionellen Essgewohnheiten durch die Einführung von westlichen Lebensmitteln in der Mitte des 20. Jahrhunderts beeinträchtigt wurden, versuchen die Einwohner Okinawas immer noch, zumindest teilweise, ihre einheimische Diät zu bewahren.

Der Schwerpunkt liegt auf Süßkartoffeln, Kurkuma, Seetang und Fisch. Äußere Einflüsse haben neue Abhängigkeiten geschaffen, wie die von Reis, Milch und Fleisch (Das unerklärliche Rätsel der lebenden Mumien-Mönche).

Sardinien, Italien

Eine andere Mittelmeerinsel, die bekannt ist für ihre Schönheit und die Anzahl an Hundertjährigen: Sardinien hat einen starken Anspruch auf den Status eine blaue Zone zu sein.

Es ist einer der wenigen Orte in der Welt, wo es so viele Hundertjährige Männer wie Frauen gibt. Die Diät basiert weitgehend auf Ziegenmilch und seinen Produkten sowie Wein, Saubohnen, Kichererbsen, Mandeln und Fladenbrot oder Sauerteigbrot.

Blue Zonen Buch

Loma Linda, Kalifornien

Es gibt eine Gruppe von „Adventisten des siebenten Tages“, die in Loma Linda, Kalifornien leben, welches für seine langlebigen Menschen bekannt ist.

Sie folgen streng religiösen Ernährungsrichtlinien und leben vor allem von frischem Obst und Gemüse, Getreide und Nüssen, wenige von ihnen essen kleine Mengen an Fisch oder Fleisch.

Sie trinken nur Wasser und vermeiden raffinierten Zucker. Gelüste nach Süßem werden mit Früchten gestillt.

Halbinsel Nicoya, Costa Rica

Die langlebigen Menschen dieser Halbinsel leben weitgehend von den traditionellen „drei Schwestern“ der mittelamerikanischen Küche: Mais, Bohnen und Kürbis. Dies wird jedoch durch Eier, Frischkäse, tropische Früchte wie Papayas und Yams ergänzt.

Frische Kräuter wie Koriander sind auch ein wichtiger Schwerpunkt der Ernährung und sorgen für zusätzlichen Geschmack zu diesen wunderbaren Gerichten.

Während diese Kulturen sehr unterschiedlich zu sein scheinen, so haben sie eines gemeinsam: Sie basieren weitgehend auf pflanzlicher Kost, wobei Fisch als eine Hauptproteinquelle dient, und eine Vielzahl von frischem Obst und Gemüse die Kalorienzufuhr bestellt.

Dies sind die wichtigen Punkte, die man im Auge behalten sollte, wenn man die 100 erreichen will und ein gesundes und befriedigendes Alter genießen möchte (Blaue Zonen: In diesen Dörfern leben die meisten 100-Jährigen – das sind ihre Geheimnisse).

 

Bewegung und Muse

In den Blue Zones gehen die Einwohner nicht ins Fitnessstudio, sie trainieren nicht auf die Art und Weise wie wir es tun. Vielmehr setzen sie auf natürliche Bewegung und versuchen den Sport in ihr Leben zu integrieren.

So laufen sie zum Beispiel sehr viel und arbeiten oft in ihrem Garten. Treppen zu steigen anstatt den Aufzug nehmen, Fahrrad zu fahren statt Auto oder täglich zu Fuß zu gehen stellen Möglichkeiten dar, mehr Bewegung in unseren Alltag zu bringen.

Alle Bewohner der fünf Blauen Zonen nehmen sich regelmäßig Auszeiten. Sie versuchen während dieser Zeit den Stress auf ein Minimum zu reduzieren. Bereits 15 Minuten am Tag reichen aus, um deutlich entspannter zu werden.

Außerdem ist es wichtig, einen Grund zu besitzen, morgens aufzustehen. Es scheint, als wäre unser Leben in zwei Phasen unterteilt: Das Arbeitsleben, während dessen wir produktiv sind und die Rente, in der wir uns zur Ruhe setzen. Genau das ist jedoch problematisch.

Studien haben folgendes herausgefunden: Die zwei gefährlichsten Jahre des Lebens sind das Jahr, in dem man geboren wird und das Jahr, in dem man in Rente geht. Letzteres vor allem deshalb, weil viele Menschen zu dieser Zeit den Sinn des Lebens verlieren (Wie wird man 265 Jahre alt – Das Geheimnis der Langlebigkeit (Videos)).

Wir sollten uns immer wieder neuen Herausforderungen stellen und diese schriftlich festhalten. Das kann zum Beispiel das Erlernen eines Instruments oder einer neuen Sprache sein.

Okinawa ist hierbei der Vorreiter dieser Idee. In dem japanischen Dorf gibt es nicht einmal ein Wort für „Ruhestand“, denn jeder Mensch besitzt seinen ganz persönlichen Grund, morgens aufzustehen – den er auch mit dem Alter nicht verliert.

Der letzte und gleichzeitig wichtigste Punkt betrifft die sozialen Kontakte. Es ist wichtig Freunde zu haben und sich zugehörig zu einer Gemeinschaft zu fühlen.

Das kann eine spirituelle, eine religiöse oder irgendeine andere Gemeinschaft sein. Mindestens genauso wichtig ist auch die Familie. Diese sollte an erster Stelle stehen und die familiären Bindungen sollten stets gepflegt werden.

  

Feste Rituale, wie zum Beispiel ein Spieleabend oder ein gemeinsames wöchentliches Abendessen, können einander dabei näher bringen. Am wichtigsten ist jedoch die Wahl der richtigen Freunde. Diese sollten ähnlichen Werten folgen und ähnliche Lebensstile führen. Da Freunde einander für lange Zeit begleiten und einander immer gegenseitig beeinflussen, können diese auch den größten Einfluss auf Ihr Leben nehmen (Der Sieben-Jahres-Mythos: Aus alt mach neu – der erneuerbare Mensch (Videos)).

Studien haben gezeigt, dass, wenn die drei besten Freunde an Fettleibigkeit leiden, man selbst eine 50 Prozent höhere Chance hat, übergewichtig zu werden. Umgedreht verhält es sich natürlich genauso.

Legen die engsten Freunde einen großen Wert auf sportliche Betätigung, gesunde Ernährung und Zusammenhalt in der Familie, so beeinflusst dies auch das eigene Verhalten und erhöht die Chancen auf ein längeres und gesünderes Leben.

Literatur:

Das Tal der unsterblichen Meister von Aaravindha Himadra

Das geheime Wissen unserer Zellen: Mit Körperintelligenz heilen von Sondra Barrett

Der verratene Himmel: Rückkehr nach Eden von Dieter Broers

Heilgeheimnisse aus Tibet: Verborgene Kraftpotenziale mobilisieren von Ingfried Hobert

Quellen: PublicDomain/basenio.de/epochtimes.de am 15.07.2016

Weitere Artikel:

Wie wird man 265 Jahre alt – Das Geheimnis der Langlebigkeit (Videos)

Paneuropäische Studie: Mediterrane Küche verlängert das Leben

Geheimnis Telomerverlängerung: So lässt sich das Leben verlängern (Video)

Blaue Zonen: In diesen Dörfern leben die meisten 100-Jährigen – das sind ihre Geheimnisse

Der Sieben-Jahres-Mythos: Aus alt mach neu – der erneuerbare Mensch (Videos)

Oskar Lafontaine (Die Linke) – Jung & Naiv: Folge 265

Wir sind zu Gast in Saarbrücken und treffen Oskar Lafontaine. Oskar ist Oppositionsführer im saarländischen Landtag und vertritt die Linkspartei. Früher war er sogar Ministerpräsident im Saarland, damals noch für die SPD. Er war sogar Kanzlerkandidat und Parteivorsitzender. 1998 wurde er Bundesfinanzminister und galt schnell als „gefährlichster Mann Europas“. Wir sprechen mit Oskar darüber: Was hat ihn zum „gefährlichsten Mann Europas“ gemacht? Welche gefährlichen Ideen hat er verbreitet? Warum ist Oskar als reicher Mann links? Warum fordert er als reicher Mann eine Reichensteuer? Was ist Macht? Wann war er am mächstigsten, wann am ohnmächtigsten? War er gegen die deutsche Einheit? Was hat er gegen den Euro und das Währungssystem? Was ist Neoliberalismus? Leben wir in Deutschland in einer Demokratie? Was ist eine Oligarchie? Wie hält er es mit den USA & Russland? Was unterscheidet ihn von seiner Frau Sahra Wagenknecht? Was sind deutsche Werte und das deutsche Volk? Wann kann Rot-Rot-Grün kommen?