Polizisten benehmen sich wie Barbaren!

Treiben Menschen durch die Gassen, hinein in Käfige (Gefängnisse) und das alles nur für den heiligen Stuhl und die Hochfinanz! Auch Jo Kreißl, Freeman Austria wurde einfach abgeführt und eingesperrt!

Polizisten wollen unbedingt den 3. Weltkrieg – warum?

Weil sie auf biegen und brechen dieses System unterstützen, von Besitzern der Banken gesteuert – und die bestimmen auch ob, wann und wo Krieg gemacht wird, siehe Albert Pike – 3. Weltkriege.

Eine Frau, über siebzig Jahre alt meinte, „wenn man solche Szenen sieht erinnert das total an das 3. Reich“!

Hier einige Interviews dazu

Dieser Mann wurde kurz danach in einen Hinterhalt gelockt und einigem Male bewusstlos geschlagen – das machen nur Wesen ohne Herz und Hirn!

Hier das Video, wie er zuerst in einen Hinterhalt gelockt wurde und dann brutal abgeführt und später dann brutal gefoltert wurde.

Solche Szenen kennt man wenn Schweine zum Schlachten geführt werden, und das ist peinlich genug – Menschen tun das nicht, weder agieren sie so gegen Schweine und schon gar nicht gegen Menschen. Nicht der der anschafft trägt die Verantwortung, nein, der der es ausführt!