Zwangsversteigerung Wenns

Wenn jemand von Euch auch von ebenfalls von Banken, Bankern, sogenannten Behörden etc. verfolgt werdet, meldet Euch beim Amt der Menschen an und nehmt Kontakt auf, damit Ihr unterstützt werden könnt und Ihr andere unterstützen könnt. Die Mafiamethoden dieser Entitäten werden immer dreister und brutaler. Ihr könnt auch die veröffentlichten Emailadressen anschreiben und sie fragen, ob sie das vor sich selbst, ihren Kindern und ihren restlichen Verwandten verantworten können

Veröffentlicht am 01.02.2016

Aufklärung ist der Weg in die Freiheit

Amt der Menschen aE
https://www.ichr.de/

Von Mensch zu Mensch  diesen Link anhören. Die genannten Adressaten haben keine Grundrechtberechtigung sondern die Grundrechtverpflichtung für uns MENSCHEN

https://www.youtube.com/watch?v=q9q8MOpsmIw&index=2&list=PL0ApU4l8CKwT-IJrKcIvAj3dBdbeD_nsN

info@raiba-jenbach.at

harald.zingerle@raiba-jenbacht.at

lindner.w@aon.at

johann.stockinger@rbgt.raiffeisen.at

gm@rechtsberater.at

olginnsbruck.praesidium@justiz.gv.at

bg.imst.vorstand@justiz.gv.at

sigrid.melichar@justiz.gv.at

wilfried.huber@justiz.gv.at

bh.imst@tirol.gv.at

justiziariat@tirol.gv.at

jäger@justiz.gv.at

post@lvwg-tirol.gv.at

Amt der Menschen auf Erden

Netzwerk Menschenrecht

AdMaE – GdM öffentlich-universelles Recht Globalrechtgemeinschaft

im originär-prärogativen Naturrecht (analog Präambel, Art. 1, 25, 140 GG)

Rechtamt

Bielfeldtweg 26, [D-21682] STADE

 

 

Franz – Josef – Straße 11, Postfach 28 [A-8700 Leoben]  amtdermenschenauferden@gmail.com  www.gdm-adm.org

AdMaE • GdM Franz–Josef-Stra¾e 11 • A–8700 Leoben

Kundmachung ergeht an alle öffentlich-rechtlichen Körperschaften und Menschen

 

1.     Das Amt der Menschen für Menschen ist mit dieser Veröffentlichung in Kraft.

2.     Das             AdMaE richtet  an           alle         Körperschaften               öffentlichen      Rechts,  die Grundrechtverpflichtung einzuhalten.

3.     Alle menschenunwürdigen Verletzungen schriftlich mit sofortiger Wirkung einzustellen

4.     Alle             Exekutionen,    Versteigerungen,           Pfändungen      von        Eigentum            eines Menschen sind per sofort zu unterlassen und schriftlich bekannt zu geben.

5.     Alle Menschen bekommen mit der Eintragung in die GENESIS Datenbank eine eigene Rechtdurchsetzungsnummer http://www.ichr.de/

6.     Mit  dieser  Nummer  steht  der  internationale  Gerichthof  der  Menschen  für Menschen zur Verfügung

7.     Information Seiten:

·        http://menschenrecht-austria.at/

·        http://www.opferhilfe-mensch.net/oeffentlich.html

·        http://menschenrechtamt.org/selm/        – Akademie

·        http://menschenrechtamt.org/index.php/de/  – Allgemein

AdMaE – GdM Franz – Josef – Stra¾e 11, Postfach 28 A – 8700 Leoben

Grundlagen StGBl. Nr. 139/1918 vom 19.12.1918 Deutsch – µsterreich

Regulierungsakt HK vom 05.10.1961, WÛD vom 18/24.04.1961, †† 18-20 GVG, † 2 VwVfG, † 40 VwGO

Beweisurkunden: Landesnotar Johst Matthies, Tostedt, Urkunde 113/2009 IZMR, Landgericht STADE, Apostille 9191 a 85 – 15 /2014 Landesnotar Johst Matthies, Tostedt, Urkunde 114/2009 – ZEB, Landgericht STADE, Apostille 9191 a 85 – 16 /2014 Landesnotar Ralf Grosser, Tostedt, Urkunde 139/2013 – GdM, Landgericht STADE, Apostille 9191 a 84 – 9 /2013

BG Schwaz, Franz Ortner,Urkunde 870 G 198/15z – 1–AdMaE, Bezirksgericht Schwaz, Apostille Zl.1Jv5423 – 2/15 h

Informationseiten:

http://www.opferhilfe-mensch.net/
http://menschenrecht-austria.at/
http://www.opferhilfe-mensch.net/oeff
http://menschenrechtamt.org/selm/ – Akademie

http://menschenrechtamt.org/index.php… – Allgemein