Endspiel auf höchster Ebene

Posted by Maria Lourdes in lupocattivoblog.com

Viele Menschen wissen nicht, dass eine Beendigung der -Rothschild Weltherrschaft- möglich wäre, wenn Deutschland und Europa verstehen würden, dass Russland, China, Indien, Iran usw. unsere natürlichen eurasischen Verbündeten sind. Ex-KGB-Mann Wladimir Putin hat dieses Wissen. Er verfolgt die Strategie “Eurasien” die schon -unser leider viel zu früh- verstorbener Lupo Cattivo”als die “eurasische Idee” bezeichnete. (hier).

russia-usGleichzeitig lehrt uns die Geschichte: ein Streben nach Verwirklichung “der eurasischen Idee” wird immer zu einem “Tanz auf dem Vulkan!” Warum? Weil diese “Eurasische Idee” in der ‘City of London’ und an der Wall-Stret pure Angstgefühle auslöst. Existenzangst!

Bernhard Rode deckte in seiner umfangreichen Studie “Das eurasische Schachbrett” auf, dass es den USA in Wirklichkeit nur um die Durchsetzung einer geheimen Jahrhundertagenda geht, deren Hauptziele die Beherrschung Eurasiens und die Kontrolle seiner immensen Rohstoffvorräte sind. Ausführlich geht Bernhard Rode auch auf die Denkschulen der angloamerikanischen Geopolitik ein – hier.

Es geht um´s Überleben auf diesem Planeten. Überleben wollen zwei Blöcke: der Block der BRICS, angeführt vom eurasischen Block und der Westen, brutal dominiert vom angloamerikanischen Block. Letzterer droht aufgrund seiner desaströsen Finanz-, Wirtschafts- und Dollar-Kriegspolitik zu scheitern, während Rußland und China im Schatten der US-Machtspiele mit sehr viel Geduld feste Bande geknüpft haben, die den USA nicht mehr erlauben, den eurasischen Landkörper zu usurpieren. 

Endspiel auf höchster Ebene – Ein Artikel vom pfiffikus – Mein Dank, sagt Maria Lourdes!

In Ufa, einer kaum bekannten Stadt der russischen Republik Bashortostan, nördlich von Kasachstan gelegen, trafen sich vom 8. bis 10. Juli 2015 die Mitglieder und Präsidenten der BRICS, die sich anschicken, die Welt neu zu gestalten und vor allem, den unipolaren Allmachtsanspruch der USA zu brechen:

Xi Jinping, Präsident der Volksrepublik China,
Wladimir Putin, Präsident der Russischen Föderation,
Islam Karomov, Präsident der Republik Usbekistan,
Emomail Rakhmon, Präsident der Republik Tadschikistan,
Jacob Zuma, Präsident der Republik Südafrika,
Narendra Modi, Präsident der Demokratischen Republik Indien,
Nawaz Sharif, Präsident der Islamischen Republik Pakistan,
Tsakhiaglin Elbegdorj, Präsident der Mongolei,
Serzh Sargsyan, Präsident der Republik Armenien,
Ashraf Ghani Ahmadzai, Präsident der Republik Afghanistan,
Alexander Lukaschenko, Präsident der Republik Belarus,
Dilma Rousseff, Präsidentin der Föderativen Republik Brasilien,
Hassan Rouhani, Präsident der Islamischen Republik Iran.

Henry Paul dazu:

Die anwesenden Präsidenten sind die Mitglieder der BRICS (Akronym für Brasilien, Russland, Indien, China, Südafrika) und die Mitglieder der wenig bekannten Vereinigung der SCO (Akronym für Shanghai Cooperation Organisation der Eurasia-Staaten). Beide Vereinigungen haben in Ufa beschlossen, aktiv an einer gemeinsamen Zukunft zu arbeiten, indem sie mit Hilfe der Förderbank NDB (New Development Bank mit Sitz in China) und Unterstützung der AIIB (Asia Infrastructure and Investment Bank in China) den geopolitischen Raum zwischen Wladiwostock am Pazifik und Eriwan in Armenien aufbauen, ökonomisch strukturieren und die neue Seidenstraße wieder beleben. Genial. Einfach umwerfend. Strategisch, politisch und wirtschaftlich ein Meisterstück. Die Zukunft der Welt wird neu definiert. Die USA sind außen vor. Ihre Hegemonial-Politik ist Matt. Ihr militärischer Ansatz vergeblich und absolut überflüssig, akademisch verbrämt.

Eine Schlappe, die sie noch nicht einmal echt verstanden haben, oder doch?

Sie haben die Schlappe so gut verstanden, daß sie binnen weniger Wochen die Europäische Union, voran die BRD, mit Hundertausenden Flüchtlingen aus der bunten weiten Welt überfluten ließen und alles daran setzen, daß diese Flut weiter anschwillt.

Nur so ist noch zu verhindern, daß sich beim unvermeidlichen Zusammenbruch des Dollar-Finanz-Systems die Europäer mit der Allianz der Neuen Seidenstraße verbünden. Durch die Flüchtlingsströme soll Europa in ein Chaos gestürzt werden, das nur mit Amerikas Hilfe unter diktatorischer Knute zu befrieden sein wird. Diese Diktatur wird Europa benutzen, um die Ausbreitung des eurasischen Bündnisses bis zum Atlantik zu verhindern. Dazu bedient man sich der mehr als 100 Jahre alten Ideen von der Durchmischung der identitären Bevölkerungen mit dem Millionenheer, das jetzt nach Europa strömt. Promotor der Aktion ist die deutsche Merkel-Regierung, die sämtliche Register der Propaganda und Europapolitik zieht, um mit diesen Heerscharen in kürzester Zeit eine explosive Krise zu erzeugen.

Merkel setzt auf Weisung ihrer Auftraggeber alles auf eine Karte, das Ansehen ihrer Partei und das ihrer Person. Es war vermutlich anders geplant. Über die Eurokrise galt es, einen europäischen Zentralstaat zu schaffen, fest an die USA gebunden. Die Zeit lief ihnen davon. Jetzt soll dieses Zeil mit der Flüchtlings-Brechstange erreicht werden. Brutal, zynisch, Menschen verachtend.

Sobald über diese Machenschaften der Mehrheit der Deutschen und den Menschen im übrigen Europa ein Licht aufgeht, werden unweigerlich Gewalt und Hass aufbrechen – gegen die „Flüchtlinge“ und gegen die politisch Verantwortlichen. Dies wird die Stunde sein, in der sich die großen Machtblöcke USA und BRICS entscheiden müssen, ob sie der inneren Zerstörung des alten Kontinents zusehen wollen oder eingreifen.

  • Für Pessimisten ist dies der Moment des WK III.
  • Für Optimisten könnte es der Schritt in eine bessere Zukunft sein.

Linkverweise:

Können China und Russland Washington aus Eurasien hinausdrücken? Ein Gespenst sucht das schnell alternde “Neue Amerikanische Jahrhundert” heim: die Möglichkeit einer künftigen Beijing-Moskau-Berlin strategischen Handels- und Wirtschafts-Allianz. hier weiter

Liebe Leser – Es ist uns gelungen, in einer Schweizer Bibliothek einen kleinen Schatz zu heben: Eines von insgesamt nur fünf gebundenen Exemplaren eines 1937 in Deutschland nicht veröffentlichten Werkes – mehr dazu hier.

Was wir tun können, um uns aus den Klauen der Geheimen Weltregierung zu befreien und Europa und die Welt wieder zu einem friedlichen Ort zu machen, erfahren Sie hier.

Sie beherrschen die »Qualitätsmedien«, die, statt sachlich zu informieren, die Menschen nach ihren Vorstellungen umerziehen und belehren. Man nennt sie… die Blockwarte unserer neuen Zeit…. hier weiter

5 Minuten vor 12 Uhr? Was wir jetzt unbedingt tun müssen – Eine Gefahr die mich extrem beunruhigt ist, dass das nächste Traumata schon vorbereitet wird – diesmal ein Bürgerkrieg – wobei sich eine Clique von Polit-Darstellern als Verräter dem eigenem Volk gegenüber auszeichnet und den Feind, als Flüchtling getarnt, willfährig ins Land schleust. hier weiter

Abwehrstock – Mit dem Abwehrschlagstock können Sie sich im Notfall gut verteidigen. Abgabe nur an Personen ab 18 Jahren. Der Erwerb und Besitz ist erlaubt… hier weiter

Was tun, wenn man bedroht wird und wie kann man sich wirksam zur Wehr setzen?Das Pfefferspray ist dabei ein gutes Hilfsmittel: Es ist klein, handlich und ist auch vom Laien unter Stresssituationen leicht anzuwenden. hier noch erhältlich

Es ist 5 vor 12! Europa brennt! Wer glaubt, dass wir in stabilen Zeit leben, der lebt in einer Scheinwelt. Alles spitzt sich tagtäglich zu, Unruhe herrscht in fast allen europäischen Ländern. Wir schlittern mit hohem Tempo in die größte Wirtschaftskrise aller Zeiten – Jeder, der seine Augen öffnet, weiß das. Und wenn es losgeht, dann passiert es über Nacht und wir werden in kürzester Zeit Tote durch Gewalt, Hunger, Durst und Krankheit geben. Nur wer sich vorbereitet, hat eine Chance zu überleben. Schützen Sie sich und Ihre Familie! >>> hier erfahren Sie, was Sie dafür tun müssen <<<

Langzeitlebensmittel zur Krisenvorsorge – Was essen Sie, wenn die Geschäfte geschlossen oder leer sind? Im Krisenfall werden die Supermärkte binnen weniger Stunden leer sein. hier weiter

Trinkwasserkonserven – Emergency Drinking Water. Trinkwasserkonserven werden auch beim Militär, Rettungsdiensten und auf Rettungsinseln eingesetzt. hier weiter

Vorsorgen alleine reicht nicht. Man muss wissen, wie man sich in welcher Situation richtig verhält. Wo man Unterschlupf findet oder wie man sich vor Plünderern schützt. Man muss wissen, wie man sich fortbewegt und wo man am besten überlebt. hier weiter

Verschwörungstheoretiker oder Eso-Spinner? Du erkennst was in der Welt los ist, weißt aber nicht was auch Du tun kannst, damit das auch die anderen erkennen? Wenn Du die Menschen über die Mächtigen in der Welt aufklären willst, ohne dazu als Verschwörungstheoretiker oder Eso-Spinner bezeichnet zu werden, dann ist dies hier für Sie das Richtige… hier weiter

Das Erscheinen der letzten Vorzeichen – Die Vorhersagen der traditionellen europäischen Prophetie sind angesichts der derzeitigen Krise mit Russland und der politischen Weltlage von einer nie da gewesenen Brisanz und Aktualität. Was verschweigen uns die Politiker und Journalisten? hier weiter

Prophezeiungen ernst genommen – Nimmt man die Möglichkeit ernst, dass bestimmte Ereignisse von Propheten vorausgesehen werden, und es in Europa wieder zu einem Dritten Weltkrieg kommt, – wie von vielen Sehern vorausgesagt – dann hilft Ihnen dieser praktische und nüchterne Leitfaden… hier weiter

Quantenheilung: Erfahren Sie wie Sie eine faszinierend einfache und verblüffende Methode anwenden, um Selbstheilungskräfte zu aktivieren. Bei sich selbst – und anderen…hier weiter

Was Sie nicht wissen sollen! Was wir tun können, um uns aus den Klauen der Geheimen Weltregierung zu befreien und Europa und die Welt wieder zu einem friedlichen Ort zu machen, erfahren Sie hier.

Weine, unschuldiges Deutschland, weine! – Kindchen, sie werden dich an den Rand deines Landes drücken, du wirst deine Gesundheit und deinen Lebesraum verlieren. Weine, arisches Kindchen, weine! Weine, unschuldiges Deutschland, weine! Weitere 44 Millionen fremdartiger Invasoren werden in dein Land geholt. hier weiter

Die Asylindustrie – Udo Ulfkotte deckt auf: Wie Politiker, Journalisten und Sozialverbände von der Flüchtlingswelle profitieren. hier weiter

Mekka Deutschland – Wissen Sie, wie viele Journalisten unserer Leitmedien von islamischen Ländern für positive Berichterstattung über den Islam geschmiert werden? Dass eine islamische Paralleljustiz, die Scharia, unseren Rechtsstaat gefährdet und deutsche Richter seit Jahren davor warnen? Dass Vielweiberei in Deutschland zwar offiziell verboten ist, dies aber nicht für Muslime gilt und bis zu vier Frauen eines Muslims Anspruch auf Witwenrente haben? hier weiter

Nur wer sich vorbereitet hat eine Chance! Wusstest Sie, dass es 3 unverkennbare Anzeichen für eine Globale Krise gibt (Eine Krise, die zwischen 150 Tagen und 2 Jahren anhält). Diese 3 klaren Anzeichen sind bereits in 16 von 28 EU Staaten aufgetreten und es ist nur eine Frage der Zeit, bis sie sich auf das restliche Europa ausweiten. hier weiter

Alte Nachricht in neuer Zeit – Ist an Prophezeiungen wirklich etwas dran? Eine Analyse von über 250 Quellen scheint dies zu bestätigen. Obwohl uns in Europa und anderswo Kriege und schreckliche Naturkatastrophen bevorstehen, soll es Gebiete geben, die weniger betroffen sein werden, und wo man verhältnismäßig sicher sein kann. Für die Zeit danach sind wunderbare und friedliche Zeiten vorhergesagt. hier weiter

Spurlos verschwinden – “Delete” und “Reset” Gehören Sie zu denjenigen, die eigentlich morgen schon abreisen könnten – wenn sie nur wollten? hier weiter

Anti-Angst-Akademie –  Einzigartige Plattform zur Überwindung von Angstzuständen und Panikattacken sowie zur Persönlichkeitsentwicklung. hier weiter

Zeichen am Himmel und auf Erden kündigen die Weltenwende an – Stehen wir vor einer neuen Ära in der Geschichte der Menschheit? Peter Orzechowski listet die Hinweise – am Himmel und auf Erden – auf, die diesen Schluss nahelegen. hier weiter

Mikl-Leitner als Ministerin Metternich

Alexandra Föderl-Schmid
Quelle der Standard

Österreich erhält per Gesetz zehn neue, faktisch unkontrollierbare Geheimdienste

Wenn Richter, Staatsanwälte und Rechtsanwälte unabhängig voneinander Kritik an einem Gesetz üben, ist das ein starkes Signal. Wenn sogar die Bischofskonferenz Bedenken äußert, ist das ungewöhnlich. Wenn Datenschützer die bürgerlichen Grundrechte gefährdet sehen, sollten Warnglocken läuten. Wenn aber selbst der Rechtsschutzbeauftragte, der all das kontrollieren soll, vor der Neuregelung warnt, dann ist eine Eskalationsstufe erreicht, die die Politik üblicherweise zum Umdenken zwingen soll – nicht so in Österreich.

Ungeachtet all der Kritik und Bedenken hat Innenministerin Johanna Mikl-Leitner (ÖVP) diese Woche im Ministerrat ihren Entwurf für das Staatsschutzgesetz präsentiert, der in den zentralen Punkten unverändert blieb. Das polizeiliche Staatsschutzgesetz (PStSG) soll noch vor der Sommerpause beschlossen werden und im kommenden Frühjahr in Kraft treten. Dann können Behörden künftig schon einschreiten, bevor eine Straftat begangen wird, und Ermittlungsdaten werden länger gespeichert als bisher.

Damit werden Bürger unter Generalverdacht gestellt. In einer neu geschaffenen Analysedatenbank werden nicht nur Angaben über Verdächtige, sondern auch über ihr soziales Umfeld gespeichert. Wer oder was ins Visier genommen werden darf, ist schwammig formuliert. Darunter fällt auch die „Herabwürdigung staatlicher Symbole“. Damit könnten auch Karikaturen gemeint sein.

Das Gesetz stellt eine Bedrohung für die in der Verfassung verankerte Pressefreiheit und das Demonstrationsrecht dar. Ausgehebelt wird damit das Prinzip eines Rechtsstaats: Für Überwachungsmaßnahmen müssen konkrete Verdachtsmomente vorliegen, die Verhältnismäßigkeit des Eingriffs muss gegeben sein und eine richterliche Genehmigung vorliegen.

Überforderte Kontrolle

Über Ermittlungen und vor allem den Einsatz sogenannter Vertrauensleute (V-Leute) entscheidet nicht ein Richter, sondern der Rechtsschutzbeauftragte des Innenministeriums. Derjenige, der den Posten derzeit innehat, Manfred Burgstaller, warnte in einem Interview mit dem ORFMorgenjournal selbst davor: Er wäre mit der Kontrolle überfordert. Und er regte an, über eine gerichtliche Kontrolle sollte man „zumindest ernsthaft diskutieren“. Das ist nicht geschehen. Mikl-Leitner bleibt bei ihrem Vorgehen, die SPÖ trägt diese Pläne offenkundig mit.

Damit entstehen genau genommen zehn neue Geheimdienste, denn – typisch Österreich – jedes Bundesland bekommt noch seine eigene Behörde unter der Ägide der Landeshauptleute. Bekanntlich lassen sich diese nicht gerne kontrollieren, schon gar nicht vom Bund. Der Präsident des Rechtsanwaltskammertages, Rupert Wolff, warnt davor, dass neun verschiedene Geheimdienste in den Ländern entstehen, mit Befugnissen, die nahezu unkontrollierbar seien.

Untertan und Bittsteller

Umgekehrt gibt sich der Staat zugeknöpft: Das sogenannte Informationsfreiheitsgesetz, mit dem das Amtsgeheimnis abgeschafft werden sollte, kommt vorerst nicht – obwohl ein Beschluss von der Politik vor dem Sommer versprochen worden war. Es wird auch keine Person geben, an die sich Bürger wenden können, wenn ihnen Behörden die Auskunft verweigern.

Das ist Metternich im 21. Jahrhundert: der Bürger als Untertan und Bittsteller. Gleichzeitig wird ein staatliches System installiert, mit dem jeder ohne konkreten Verdacht und ohne Begründung überwacht werden kann. (Alexandra Föderl-Schmid, 3.7.2015)

Deutschland wird zerstört, mit gefälschter Geschichtsschreibung: Sylvia Stolz auf der AZK

Reupload von zensurnixgut
http://www.politaia.org/politik/deuts…

Deutschland wache auf. Deutschland lade dieses Video herunter und verteile es an alle, in diesem Land. Deutschland begreife, welch Unrecht Dir zuteil wird, durch die Fremdherrschaft. Deutschland verstehe, daß es keine Amtsträger in diesem Besatzer-Konstrukt gibt. Deutschland nehme zur Kenntnis, daß bereits Helmut Schmidt Hochverrat am Deutschen Volk begangen hat, bis heute, zur Bilderberg Marionette Merkel. Denn Deutsches Volk höre: Konrad Adenauer sagte bereits, daß er nicht zum Wohle des Deutschen Volkes regieren darf, sonder lediglich den Befehlen der Besatzungsmächten gehorcht. Deutschland google nach SHAEF Gesetze. Deutschland google nach Wer begann den 2. Weltkrieg wirklich. Deutschland frage Hans Dietrich Genscher, warum er es ablehnte, daß Deutschland den Friedensvertrag unterzeichnet. Deutschland informiere dich, warum Helmut Kohl(Kohn) Polen auf Knien angebettelt hat, damit die deutschen Ostgebiete im Zuge der Wiedervereinigung nicht an Deutschland abgetreten werden würden.

Deutschland wisse: Du wirst nach Konrad Adenauer verarscht, verkauft, belogen und betrogen.

Deutschland stehe auf!

Polizei Salzgitter: Aufgepasst!!!