Tagesenergie 79 mit Jo Conrad und Alexander Wagant!

Alexander Wagandt im Gespräch mit Jo Conrad über Ereignisse September 2015 und dahinter liegende Energien.

http://bewusst.tv/tagesenergie-79/

Advertisements

B. Fulford v. 29. Sept. 2015 – Blutmond- Ereignis entpuppt sich als Theatralik des Vatikan und Rothschild

B. Fulford Blogeintrag v. 29. September 2015 in bm-ersatz.jimdo.com

übersetzt v. Dream-soldier (herzlichen Dank)

ef156-benjamin_fulford_3Blutmond-Ereignis entpuppt sich als Theatralik des Vatikan und Rothschild

Auch wenn das große Liebesfest des Vatikan und der Rothschilds weiter geht bis zum Ende der Woche, ist es bereits klar, dass sich die Hoffnungen auf massive Veränderungen, wie wir diesen Planeten weiter behandeln, nicht realisiert haben. Wir sahen stattdessen Theatralik, Wiedereröffnung von alten Wunden und vage Versprechungen, gute Dinge bis 2030 zu tun.

Die größte Beleidigung der Menschen des Planeten war das Versprechen vom chinesischen Präsidenten Xi Jinping, ein Jahr lang $1 Milliarde zu spenden, um Armut zu bekämpfen. Auf globaler Ebene ist das Hühnerfutter und entspricht in etwa 0,0003 Cent pro Tag für die ärmsten Menschen in der Welt.

Es gab eine Ankündigung einer Vereinbarung von vielen Ländern, unter ihnen China, die Vereinigten Staaten und Russland, gegen die „globale Erwärmung“ zu handeln. Dies stellt klar, dass die Doktrin der „globalen Erwärmung“ durch die Rothschilds am aufsteigen ist und der ewige „Krieg gegen den Terror“ der „Bush/Netanyahu/Neocon-Fraktion“ den Machtkampf der Kabale verliert.

Ein weiteres Zeichen, dass die Bush/Neeocon/Netanyahu Zionazi Fraktion verliert, war die Tatsache, dass solche Verbündeten von Bush/Netanyahu wie John Boehner und „ISIS Zar“ General John Allen gezwungen wurden, in der vergangenen Woche zurückzutreten. Boehner wurde von Papst Franziskus aufgerufen, zurückzutreten, weil er Netanyahu unterstützt hat, im März vor dem Kongress zu sprechen, heißt es von CIA-Quellen. General Allen wurde gezwungen, zurückzutreten, weil er den „Geheimdienst abgekocht“ hatte, „Sabotage“ begangen hatte und ISIS aus der Luft versorgt hatte, heißt es von Pentagon-Quellen.

Die White Dragon-Fraktion unterstützt die Entfernung dieser Individuen, glaubt aber, dass der militär-industrielle Komplex viel größere, kühnere Schritte im Namen der Menschen auf diesem Planeten unternehmen muss. Marine General Joseph Dunford wurde letzte Woche als hoher Militärboss eingeschworen und wird voraussichtlich der WDS einen großen Schub verleihen in ihren Bemühungen, die Kontrolle über das Finanzsystem der Inzucht-Familien zu entreißen, für die Zukunft der Welt und damit für die Menschen.

Wenn die neue Führung im Pentagon gegen die Kriminellen in der FED handelt, können sie $300.000 an gestohlenen Geldern für jeden Mann, jede Frau und jedes Kind in den USA zurückgeben und haben dann auch noch reichlich genug für die restliche Welt. Die WDS wird glücklich sein, genau zu erklären, wie das geschehen kann.

Aber vorerst gibt es im Nahen Osten die sichtbarsten und dramatischten Veränderungen durch die Befreiung Israels von der zionazi-faschistischen Kontrolle.

Letzte Woche begab sich der Kriegsverbrecher und israelische Führer Benjamin Netanyahu mit einer Delegation von Generälen nach Russland, um um Schutz und Zusicherungen nachzusuchen. Die Israelis wurden „behandelt wie Hunde, die sie sind“, heißt es von Pentagon-Quellen. Den Israelis wurde gesagt, dass ein Großteil der Öffentlichkeit in Israel von russischer Herkunft ist und dass für die israelischen Bürger keine Gefahr besteht bei dem Ereignis, die Zionazis zu stürzen. Allerdings, „als Putin Bibi (Netanyahu) erzählte, dass Syrien keine zweite Front aufmachen könne, meinte er, dass Russland, China, Iran und die Hisbollah es sehr wohl könnten,“ sagten Pentagon-Quellen, die diesem Treffen sehr nahe standen.

Es gibt vermehrt Anzeichen dafür, dass das Spiel für das nazionistische Alptraum-Regime in dem Land zu Ende geht. China ist sich nun zum Beispiel voll bewusst, dass es Agenten der Netanyahu-Regierung waren, die eine kleine Atomwaffe in Tianjin im August explodieren ließen. Aus diesem Grund werden nun chinesische Flotten und Truppen nach Syrien gebracht. Hisbollah wurde nun auch mit 75 Panzer beliefert, um sie gegen das satanische Regime in Israel einzusetzen.

Auch eine konzentrierte internationale Anstrengung ist auf dem Weg, um Israels Flotte von nuklear bewaffneten U-Booten zu jagen und zu zerstören. Die französischen Hubschrauber-Träger Mistral, die eigentlich für Russland gedacht waren, gehen nun nach Ägypten, wo sie von Russland ausgestattet werden, um dann russische Flotten zu treffen, damit sie gegen israelische U-Boote vorgehen, sagen die Pentagon-Quellen. Darüber hinaus könnten diese Schiffe dann am Ende des Tages sowieso mit Abschlag an Russland verkauft werden.

Es gibt auch eine Menge Druck, der auf Deutschland ausgeübt wird, damit sie keine weiteren U-Boote mehr an das Zionazi-Regime versenden, sagen die Quellen. Zum Beispiel fügte der ägyptische Präsident Sisi seine Stimme den Anfragen von Amerika und Russland bei, als er sich am 25. September mit Bundeskanzlerin Angela Merkel traf, die Versorgung von U-Booten für Israel zu beenden. Er informierte sie auch, dass Ägypten und Syrien darüber nachdenken, der Shanghai Kooperations-Organisation beizutreten.

Die Deutschen erwägen auch ernsthaft, die NATO zu verlassen und dem SCO beizutreten,

heißt es von Quellen des Zweiten Reichs in Deutschland. Deutschland wurde kürzlich ganz stark unter Druck gesetzt, nachdem es seine Grenzen für eingeladene „syrische Flüchtlinge“ dicht gemacht hatte, die dann in ihre Länder zurück geschickt wurden. Das ist der wirkliche Grund, warum Volkswagen plötzlich wegen „gefälschter Abgaswerte“ angegriffen wurde, heißt es von deutschen Quellen. Von anderen deutschen Autoherstellern wird auch erwartet, durch gleiche Behauptungen angegriffen zu werden, sagen sie. Das Ergebnis war nur, deutsche Industrielle zu Feinden zu machen und ihre Entschlossenheit zu verstärken, um noch einmal wirkliche Unabhängigkeit zu erreichen, fügten sie hinzu.

Die Deutschen bereiten sich tatsächlich vor, ihre Banken zu verstaatlichen und die Deutsche Mark wieder neu aufzusstellen als Reaktion auf die Erwartung einer bevorstehenden Implosion der Deutschen Bank, sagen die Quellen. Dies würde natürlich dem Euro ein schnelles Ende bereiten. [siehe auch: Deutsche Bank vor dem Bankrott?]

Das Ende des Euro würde wieder einmal die Existenzfähigkeit des US-Dollars und der FED in Frage stellen. Es gab viele Spekulationen darüber, warum letzte Woche die FED Vorsitzende Janet Yellen während einer Rede ihre Stimmer verlor und ärztlich betreut werden musste, ob sie emotional verstört war über einige bevorstehende Mitteilungen an die US-Notenbank. An dieser Front bestätigen mehrere Quellen weiterhin, dass der US-Dollar und die FED unter neuer Leitung gestellt wurde.

Es ist noch nicht ganz klar, was bekannt gemacht werden soll, aber das Jahresende der US-Firmenregierung ist an diesem Mittwoch den 30. September. Die US-Regierung hat ihre Bücher gefälscht, in dem sie ihre Schulden unter dem legalen Limit von $25 Millionen seit dem 15. März eingefroren hat. Wenn die US-Regierung wie erwartet die Zahlungen bis zum 30. September nicht vornimmt, werden sie noch Zeit bis zum 17. Oktober haben, zu zahlen. Deshalb werden wir noch eine Menge ernsten Kuhhandels in den kommenden Wochen vor uns haben.

Die öffentlichen Äußerungen der letzten Woche durch den Papst, Präsident Obama und den chinesischen Präsidenten Xi Jinping verdeutlichen, dass die USA einige Bedingungen erfüllen muss, wenn sie einen Konkurs vermeiden wollen. Sie alle sind sich einig, dass China im IWF eine gewichtigere Stimme haben muss und weiterhin den Yuan mit dem US-Dollar verknüpfen soll.

Die Tatsache, dass die Citibank und Goldman Sachs nicht zum staatlichen Abendessen für Präsident Xi Jinping nicht eingeladen wurden, macht auch deutlich, dass die US-Fraktion hinter der FED entfernt werden muss als Bedingung für weitere chinesische Finanzierungen.

Die öffentlichen Bekanntmachungen der letzten Woche durch die USA und China stellen auch sicher, dass ein Versuch im Gange ist, die amerikanische und chinesische Volkswirtschaft, Streitkräfte und Regierungen auf mehreren Ebenen systematisch und untrennbar miteinander zu verbinden. Dieses schließt das Versprechen durch die US-Regierung ein, 1 Millionen Mandarin Chinesen bis 2020 auszubilden. Die Chinesen fordern auch mehr Zugang zur US-Hochtechnologie als Ausgleich für weitere Finanzierung der US-Regierung. Gespräche über weitere chinesische Investitionen in die US-Realwirtschaft wurden aber nicht abgeschlossen, was darauf schließen lässt, dass der Machtkampf weiter geht.

Es gab auch Hinweise darauf, dass der Machtkampf innerhalb des Establishment von Washington DC noch nicht zu Ende war. Das Pentagon übte Druck auf Verteidigungsminister Ashton Carter aus, sich mit dem russischen Verteidigungsminister Sergej Schoigu zu treffen und sich zu einigen. Das soll vermutlich nach dem Treffen zwischen Obama und Putin am 28. September geschehen. Auf diesem Treffen und in seiner UN Rede bekräftigte Obama die Zionazi-Lügen über die Ukraine, Syrien und ISIS, was klar stellt, dass er den Aufträgen der Rothschilds Vorrang gibt, anstatt denen des Pentagon-Drucks für eine US/Russische Militärausrichtung gegen Israel und China.

Kommen wir zurück zu den Vereinten Nationen, denn da gibt es noch Hoffnungen, dass das gesamte Treffen nicht angeschrieben wird als leeres Gerede eines Präsidenten-Festivals. Alle Top-Führer der Welt, die dort sprachen, waren sich der Notwendigkeit bewusst, massiv zu handeln gegen Umweltzerstörung und Armut.

Viele waren sich der Notwendigkeit bewusst, neue Energietechnologie zu entwickeln. Zum Beispiel sagte Putin in seiner Rede: „Wir müssen uns auf die Einführung grundlegender und neuer Technologien konzentrieren,“ und hoffentlich bedeutet das, dass die Russen Tesla und andere unterdrückte Energietechniken einführen. Der indische Ministerpräsident Narenda Modi sagte seinerseits: „Unsere nationalen Pläne sind ehrgeizig und zielgerichtet: 175 GW erneuerbare Energie in den nächsten 7 Jahren, Energieeffizienz, eine Steuer auf Kohle, ein großes Aufforstungsprogramm, Reform unseres Transportwesen, Reinigung unserer Städte und Flüsse.“ Es gibt auch unbestätigte Berichte, dass Indien unterdrückte Energietechniken freigeben will.

http://www.zengardner.com/india-wont-suppress-tewaris-free-energy-generator/

Die Pläne, die von verschiedenen Weltführern bei der UN angekündigt wurden, kosten etwa $3 Billionen pro Jahr, sie zu implementieren, wenn sie ernst gemeint sind, diesen Planeten zu verändern. Wie das Sprichwort sagt: „Geld stinkt nicht“. Die große unbeantwortete Frage allerdings bleibt: „wird das neue Finanzsystem und die Freigabe von Billionen von Dollars bald angekündigt?“ Wenn das nicht passieren sollte, wird eine Revolution beginnen an der höchsten Spitze der Pyramide, heißt es von gnostischen Illuminaten.

http://antimatrix.org/Convert/Books/Benjamin_Fulford/Benjamin_Fulford_Reports.html#Blood_Moon_events_2015_09_29

Kein einziger Flüchtling ist Asylberechtigt – wer ist interessiert an dieser Invasion?

Wenn man bedenkt, dass alle Flüchtlinge aus sogenannten sicheren Drittländern kommen, müssten alle Grenzen dicht gemacht werden, alle Flüchtlinge und Invasoren (u. a. ISIS Kämpfer, von den USA ausgebildet!) sofort abgeschoben werden. Hier drei Videos, die Aufklärung bringen, warum das alles passiert und warum so überfallsartig und gerade jetzt.

Instrumentalisierende Kriegsführung [Flüchtlinge als Kriegswaffe?!]

gefunden in wirsindeins.org

Der Beweis: Flüchtlingskrise ist staatlich inszeniert und gewollt

Dass keiner der vermeintlichen Flüchtlinge und Invasoren Recht auf Asyl in Europa hat, dass es in München schon seit Jahren einen Schlepperprozess gibt, zeigt dieser Film, der auch noch viele andere interessante Aspekte hat. Must see.

Undercover im Flüchtlingszug Was Merkel nach Deutschland holt

Na ja, der Oban wird beschimpft, doch der weiß was er tut, wahrscheinlich einer der wenigen PoLitiker in Europa. Brutal was da abgeht

Wer steuert die Flüchtlingsinvasion?

Warum kommen gerade jetzt ganze Massen. Wem nützt das?

Benzin war gestern: Dieses Motorrad fährt 500 Kilometer mit nur einem Liter Wasser

Mehr auf unserer Webseite: http://rtdeutsch.com

Ein Mann namens Ricardo Azevedo hat sich ein Motorrad zusammengebastelt, das, laut ihm, lediglich einen Liter Wasser benötigt, um bis zu 500 km zu fahren. Dass diese Erfindung wirklich auch in der Realität funktioniert, demonstrierte er gestern in Sao Paulo. Sein sogenanntes „T Power H20“ fährt indem er die Kombination aus Wasser und einer einzigen, externen Autobatterie zur Stromproduktion und zur Trennung des Wasserstoffs aus dem Wassermolekül verwendete. Der Prozess, der über ein Rohr-System funktioniert, führt zur Verbrennung, die anschließend die erforderliche Energie für das Motorrad erzeugt.

Folge uns auf Facebook: https://www.facebook.com/rtdeutsch
Folge uns auf Twitter: https://twitter.com/RT_Deutsch
Folge uns auf Google+: https://plus.google.com/1068940314550…
RT Deutsch nimmt die Herausforderung an, die etablierte deutsche Medienlandschaft aufzurütteln und mit einer alternativen Berichterstattung etablierte Meinungen zu hinterfragen. Wir zeigen und schreiben das, was sonst verschwiegen oder weggeschnitten wird. RT – Der fehlende Part.

Blood Moon events turn out to be Vatican and Rothschild theatrics – B. Fulford 29. Sept. 2015

Source: benjaminfulford.net

ef156-benjamin_fulford_3Although the big Vatican/Rothschild love-fest at the United Nations is continuing even as this weekly goes out, it is already clear that the hopes for massive changes in how we run this planet have not been realized. What we saw instead was theatrics, the reopening of old wounds and vague promises to do good things by 2030. The biggest insult to the intelligence of people around the world was Chinese President Xi Jinping’s promise to spend $1 billion a year until then on fighting poverty. On a global scale this is less than chickenfeed and amounts to about 0.0003 cents per day for the world’s poorest people.

Then there was the agreement announced by so many countries, including China, the United States and Russia, to take action against “global warming.” This made it clear the “global warming” Rothschild faction was on the ascendant and the perpetual “war on terror” Bush/Netanyahu/Neocon faction was losing the cabal power struggle.

Another sign the Bush/Neocon/Netanyahu Zionazi faction is losing was the fact Bush/Netanyahu allies such US House Speaker John Boehner and “ISIS tsar” General John Allen were both forced to resign last week. Boehner was told by Pope Francis to resign because he sponsored the trip in March by war criminal Benyamin Netanyahu to speak to the Congress, according to CIA sources. General Allen was forced to quit because he was “cooking intelligence,” “sabotage,” and supporting ISIS with airdrops, according to Pentagon sources.

The White Dragon faction supports the removal of these individuals but believes the military industrial complex needs to take much bigger, bolder action on behalf of the people of the planet. Marine General Joseph Dunford was sworn in last week as top military honcho and is expected to give the WDS a big boost in its efforts to take control of the financial system, and thus the world’s future, from inbred families and return it to the people.

If the new leadership at the Pentagon takes action against the Federal Reserve Board criminals, they can return $300,000 in stolen funds to each and every man, woman and child in the US and have plenty for the rest of the world too. The WDS will be happy to explain exactly how this can be done.

For now though, the most visible and dramatic changes continue to take place in the Midde-East where Israel is being liberated from Zionazi fascist control.

Last week war-criminal Israeli leader Benyamin Netanyahu and a delegation of generals went to Russia to seek protection and reassurances. The Israelis were “treated like

the thugs they are,” according to Pentagon sources. The Israelis were told that a large portion of the population of Israel was of Russian origin and that there would be no danger to the citizens of Israel in the event of the overthrow of the Zionazis. However, “when Putin told bibi (Netanyahu) that Syria cannot open a second front against Israel he meant that Russia, China, Iran and Hezbollah will,” Pentagon sources familiar with the meeting said.

There are proliferating signs it is end game for the Nazionist nightmare regime in that country. China, for example, is now fully aware that it was agents of the Netanyahu regime who detonated the small nuclear weapon in Tianjin in August. For that reason a Chinese fleet and Chinese troops are now headed to Syria. Hezbollah has also now been supplied with 75 tanks to use against the Satanic regime in Israel.

There is also a concerted international effort under-way to hunt down and destroy Israel’s fleet of nuclear armed submarines. The French Mistral helicopter carriers that were supposed to be sent to Russia are now going to Egypt where they will be equipped by the Russians and join the Russian fleet in actions against the Israeli submarines, the Pentagon sources say. Furthermore, at the end of the day, the Egyptians might sell these ships at a discount to the Russians anyway.
There is also a lot of pressure being applied on Germany to stop them from supplying any more submarines to the Zionazi regime, the sources say. For example, when Egyptian President Sisi met with German Chancellor Angela Merkel on September 25th he added his voice to US and Russian requests to stop supplying submarines to Israel. He also informed her that Egypt and Syria were thinking of joining the Shanghai Cooperation Organization.

The Germans are also considering seriously leaving NATO and joining the SCO, according to German second Reich faction sources. Germany has been put under a lot of pressure recently because it has blocked its borders to the hired “Syrian refugees” being sent into their country. That is the real reason why Volkswagen has suddenly been attacked for “faking CO2 emission data,” according to the German sources. Other German auto makers are also now expected to get hit with similar claims, they say. The result has only been to alienate German industrialists and strengthen their resolve to once again achieve real independence, they continue.

The Germans are, in fact, preparing to nationalize their banks and reinstate the Deutschemark in reaction to an expected up-coming implosion of Deutschebank, the sources said. This of course would put a quick end to the Euro.
The end of the Euro, of course, would once again bring into question the viability of the US dollar and the Federal Reserve Board. There was a lot of speculation that when Fed Chairperson Janet Yellen kept losing her voice during a speech last week and required medical attention, it was because she was emotionally distraught at some imminent announcements related to the Fed. On this front, multiple sources continue to confirm the US dollar and the Federal Reserve Board are being put under new management.

It is not clear exactly what is to be announced but, the US corporate government’s year end comes this Wednesday, September 30th. The US Government has been cooking its books by keeping the debt frozen at exactly $25 million under the legal limit since March 15th. If, as expected, the US government fails to make payments due on September 30, it will be given until October 17th to come up with the money. That is why we have a lot of serious horse trading ahead of us in the coming weeks.

Public statements last week by the Pope, US President Obama and Chinese President Xi Jinping make clear some of the conditions the US has to meet if it is to avoid bankruptcy. They all agree China needs a bigger vote in the IMF and needs to continue linking the Yuan to the US dollar.

The fact JP Morgan, Citibank and Goldman Sachs were not invited to the state dinner for Chinese President Xi Jinping also makes it obvious the US faction behind the Federal Reserve Board must be removed as a condition for further Chinese financing.

The public announcements made by the US and China last week also make it certain there is an effort underway to systematically and inextricably link the US and Chinese economies, military forces and governments on multiple levels. This includes a promise by the US government to teach Mandarin Chinese to 1 million US children by 2020. The Chinese are also asking for more access to US high tech in exchange for continued funding of the US government. Talks on allowing further Chinese investment in the US real economy, though, were not concluded, indicating a power struggle continues.

There were also indications the power struggle inside the Washington D.C. establishment is not over. The Pentagon put pressure on Defense Secretary Ashton Carter to meet and reconcile with Russian Defense Minister Sergey Shoigu. This was supposed to be followed up on in a meeting between Putin and Obama on the 28th. At this meeting, and at his UN speech, Obama reiterated Zionazi lies about the Ukraine, Syria, Libya and ISIS, making it clear he put more precedence on orders given to him by the Rothschilds than on Pentagon pressure for a US/Russian military alignment against Israel and China.
Getting back to the UN, there is still hope the entire meeting will not be written off as just an empty talking head festival. All the world’s top leaders speaking there agreed on the need for major action against environmental destruction and poverty.

Many also agreed on the need to develop new energy technology. For example, Putin, in his speech, said “We have to focus on introducing fundamental and new technologies,” hopefully meaning the Russian introduction of Tesla and other suppressed energy technology. India’s Prime Minister Narendra Modi, for his part, said “Our national plans are ambitious and purposeful: new capacity of 175 GW of renewable energy over the next seven years; energy efficiency; a tax on coal; a huge afforestation programme; reforming our transportation; and, cleaning up our cities and rivers.” There are also unconfirmed reports India is releasing suppressed energy technology.

http://www.zengardner.com/india-wont-suppress-tewaris-free-energy-generator/

The plans announced by the various world leaders at the UN would cost about $3 trillion a year to implement if they were serious about changing this planet. As the saying goes “money talks, BS walks” The big unanswered question remains: “will the new financial system, and the release of trillions upon trillions of dollars, be announced soon?” If that does not happen there will be revolution starting at the very top of the pyramid, according to the gnostic illuminati.

 

Die Kriege im nahen Osten (Irak, Syrien, Lybien usw.) waren schon lange geplant!

Frankreichs Außenminister: Der Krieg in Syrien seit langem in London geplant

Der ehemalige französische Außenminister Roland Dumas in der Sendung des französischen Senders LCP „Ça vous regarde“ [Das betrifft Sie] vom 10. Juni 2013 spricht offen über die Hintergründe des Syrienkonfliktes, nämlich, dieser Krieg wurde in Großbritannien vorbereitet und geplant. Auch ehemaliger Oberbefehlshaber der NATO und 4-Sterne-General der US-Army Wesley Clark erzählt im Vortrag bei US-Denkfabrik „Commonwealth Club of California“ in 2007 über die geheimen Pläne des Pentagos in 2001 den Iran, Irak, Libyen, Syrien, Libanon, Somalia und den Sudan zu zerbomben und zu erobern. Und der Chef der privaten US-amerikanischen Denkfabrik STRATFOR George Friedman erzählt 2015 über die wahren Ziele und Strategien der USA in Eurasien.

Julio Iglesias – Alle Liebe dieser Erde 1973

Einfach um in diese grauenvollen Tagen ein wenig Herzenswärme erzeugen, auch wenn es eine Schulze ist

Julio Iglesias – Alle Liebe dieser Erde 1973

Wenn der Abend kommt und die Einsamkeit
und die Sehnsucht zieht in tausend Herzen ein
hör dem Nachtwind zu
er singt ein Lied von mir
und dann geh zur Ruh
denn ich bin ja bei dir.

Alle Liebe dieser Erde
schenk ich dir
schenk ich dir
du sollst nie mehr einsam werden
was auch kommt
das glaube mir.
Alle Liebe dieser Erde
findest du allein bei mir
alle Liebe dieser Erde
will dafür auch ich von dir.

Wenn der Abend kommt werden Träume wach
und die Nacht
sie zündet tausend Lichter an
bin ich auch fern von dir
schau zum Himmel auf
jeder Stern sagt dir
du sollst nicht traurig sein.

Alle Liebe dieser Erde
schenk ich dir
schenk ich dir
du sollst nie mehr einsam werden
was auch kommt
das glaube mir.
Alle Liebe dieser Erde
findest du allein bei mir
alle Liebe dieser Erde
will dafür auch ich von dir.

La lei la lei la lei …

Alle meine Liebe die schenk ich dir
ich schenk dir alles
was ich hab
ich hab nur Liebe und nur mein Herz
das für dich schlägt bei Tag und Nacht.
Alle Liebe dieser Erde
schenk ich dir
schenk ich dir
du sollst nie mehr einsam werden
was auch kommt
das glaube mir.

Alle Liebe dieser Erde
findest du allein bei mir
alle Liebe dieser Erde
will dafür auch ich von dir.

Kategorie
Musik
Lizenz
Standard-YouTube-Lizenz